Guinot Serum Hydra Summum: Wasserkraft für jugendliche Haut

08.06.2021 |  Von  |  Hautpflege

Die Haut, unser Schutzschild, hat die Aufgabe, schädliche Einflüsse abzuwehren. Das aber gelingt ihr nur dann, wenn die Feuchtigkeitsreserven gut gefüllt sind.

Doch mit den Jahren lässt die Speicherfähigkeit der Haut nach; sie verliert ihre Geschmeidigkeit und ihre jugendliche Ausstrahlung – wenn man nicht gegensteuert: mit dem neuen Serum Hydra Summum von Guinot Institut Paris.

Es stellt das Aufnahmevermögen jugendlicher Haut wieder her, verbessert die Resorption und die Speicherung von Feuchtigkeit und optimiert die Verteilung im Gewebe. Dafür sorgt – in Rekordzeit – die hohe Konzentration aktiver Wirksubstanzen wie etwa Hyaluronsäure und Aquasilanol. Zusammen mit der Crème Hydra Summum sorgt das Serum dafür, dass die Haut in nur einem Monat geschmeidig, zart, prall und strahlend aussieht. Und man erkennt: Diese Haut ist gut versorgt.




Guinot Serum Hydra Summum, 30 ml, 110 Euro

 

Quelle: Kordula Küper
Produktbild: Guinot
Titelbild: Sofia Zhuravetc – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Guinot Serum Hydra Summum: Wasserkraft für jugendliche Haut

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.