e + h Services AG ruft Atemschutzmaske KN95 zurück

12.10.2020 |  Von  |  Gesundheit, News

Die e + h Services AG ruft eine Atemschutzmaske mit Bezeichnung „KN95“ zurück.

Bei einer Marktkontrolle im Rahmen des Produktesicherheitsgesetzes stellte die Suva fest, dass vom Produkt wegen ungenügender Schutzwirkung eine Gesundheitsgefährdung ausgeht. Kunden können die betroffenen Masken gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückgeben.

Welche Gefahr geht von den betroffenen Produkten aus?

Aufgrund einer ungenügenden und falsch deklarierten Schutzwirkung besteht für die Verwenderinnen und Verwender das Risiko, gegen irreversible Gesundheitsschäden ungenügend geschützt zu sein.

Welche Produkte sind betroffen?

Vom Produktrückruf betroffen ist die Atemschutzmaske mit Bezeichnung «KN95» und Artikelnummer 2581098: vgl. das beiliegende Bild des betroffenen Produkts. Die betroffenen Masken wurden im Eisenwarenfachhandel verkauft.

Andere Atemschutzmasken mit Bezeichnung „KN95“ sind von diesem Rückruf nicht betroffen.

Was sollen betroffene Konsumentinnen und Konsumenten tun?

Betroffene Kunden sind gebeten, die betroffenen Atemschutzmasken nicht mehr zu verwenden. Sie können am Verkaufsort gegen Rückerstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Disclaimer: Der Rückruf basiert auf der durch die Suva verfügten Massnahme, der Inhalt des Rückrufes wurde mit dem Einverständnis des Importeurs publiziert.

Adresse für Rückfragen

Bei Fragen können Konsumentinnen und Konsumenten die e + h Services AG kontaktieren:

Telefon: 062 288 61 11
E-Mail: info@eh-services.ch

 

Quelle: Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen
Bildquelle: Eidgenössisches Büro für Konsumentenfragen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

e + h Services AG ruft Atemschutzmaske KN95 zurück

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.