DUOLAB: Die Pflege des Mikrobioms – der Schlüssel zu einer gesunden Haut

Nach sechs Jahren Forschung und Entwicklung und 23 Patenten ist die patentierte Technologie „Emulgierung & Aktivierung“ von DUOLAB führend bei Innovationen in der Kosmetikindustrie. Sie ermöglicht eine individuelle Dosierung der Gesichtspflege für ein einzigartiges sensorisches Erlebnis.

Die von der L’Occitane-Gruppe eingeführten DUOLAB-Pflegeprodukte profitieren von der F&E und der industriellen Kompetenz der Gruppe und werden in einer sterilen Umgebung ohne Konservierungsstoffe und mit mikrobiomfreundlichen Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs hergestellt.

Die Rezepturen von DUOLAB enthalten keine Konservierungsstoffe und bewahren das Hautmikrobiom. Sie werden in einer sterilen Umgebung entwickelt. Sterile, luftdichte Kapseln gewähren die Sicherheit und Reinheit ohne Zusatz von Konservierungsstoffen.

Eine weltweit einzigartige Produktionslinie in Manosque in der Provence, die den Standards der Pharmaindustrie nahekommt, ermöglicht die Verkapselung der DUOLAB-Produkte in steriler Umgebung. Die Produktionslinie nutzt 100 % grüne Energie. Der Energie- und Wasserverbrauch wird optimiert, um Verschwendung zu vermeiden. Der Produktionsstandort ist nach ISO 14001 zertifiziert, und alle Produktionsabfälle werden vollständig recycelt, um ihnen ein zweites Leben zu geben.

DUOLAB, ein Freund des Hautmikrobioms

Der Begriff Hautmikrobiom bezeichnet alle Mikroorganismen (einschliesslich Bakterien), die in Harmonie mit der Haut leben und eine natürliche Hautbarriere bilden. Ein ausgewogenes Mikrobiom ist wesentlich für die Gesundheit der Haut. Es schützt sie vor Krankheitserregern und stärkt ihr Immunsystem.

Das menschliche Mikrobiom verändert sich ständig, je nachdem, wo man sich aufhält, in welcher Umgebung man sich befindet oder welche Kosmetika man verwendet. Wenn das Mikrobiom aus dem Gleichgewicht gerät, kann dies zu Trockenheit, Reizungen, Rötungen und sogar zu Hautproblemen wie Ekzemen, Dermatitis, Rosazea oder auch Akne und Allergien führen und sich auf den Alterungsprozess der Haut auswirken.

Konservierungsstoffe, die so konzipiert sind, dass sie alle Mikroorganismen abtöten, können das natürliche Gleichgewicht zwischen guten und schlechten Bakterien stören. Aus diesem Grund sind die Rezepturen von DUOLAB frei von Konservierungsstoffen. Die Pflege des Hautmikrobioms ist der Schlüssel zu einer gesunden Haut.

DUOLAB in Kürze

Das DUOLAB System umfasst einen Formulator und ein Sortiment von Kapsel-Duos, um die richtige Dosis an Pflege zu kreieren. Das Erlebnis beginnt mit einer Online-Hautdiagnose, bei der das Hautprofil und die Bedürfnisse der Haut ermittelt werden. Unterstützt wird dies durch eine der fortschrittlichsten KI-Technologien (künstliche Intelligenz) auf dem Kosmetikmarkt. Jede Kapselkombination zielt auf ein bestimmtes Hautproblem ab, mit Wirkstoffen und Texturen, die auf den jeweiligen Hauttyp abgestimmt sind. DUOLAB ist in der Westschweiz in den Manor-Geschäften, als Gäste-Angebot in den 70 Suiten der Residenz Fraser Suite Genève und online erhältlich.

 

Quelle: DUOLAB
Bildquelle: DUOLAB

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: DUOLAB: Die Pflege des Mikrobioms – der Schlüssel zu einer gesunden Haut

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});