Die Berge immer im Blick

10.08.2021 |  Von  |  Presseportal

Leogang (ots) – Salzburger Hof Leogang überzeugt mit 4-Sterne Superior Wellness auf sprichwörtlich hohem Niveau

Seit März dieses Jahres wurde der „Salzburger Hof Leogang“ einem Make-over unterzogen. Ab sofort ergänzt ein 1200 m² großer Wellnessbereich mit vier Panoramasaunen und einem Infinity-Sky-Pool inklusive Blick auf die umliegende Bergwelt das Angebot des Traditionshotels.

„Wir freuen uns sehr, dass der Umbau so gut gelungen ist und wir nun ein erweitertes Wohlfühl-Wellness-Programm anbieten können“, sagt Anton Hörl sen., Chef des Salzburger Hofes im Rahmen der Fertigstellung des neuen Wellness-Bereiches und ergänzt: „Unsere Gäste können das gesamte Angebot mit Blick auf die grandiose Bergwelt der Leoganger Steinberge genießen, was einzigartig ist.“

Der Salzburger Hof Leogang, der direkt an der Asitz Bergbahn, dem Einstieg in den Bikepark Leogang sowie in den Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn liegt, bietet Gästen das ganze Jahr über Urlaub mit größtem Komfort. Das Angebot des 4-Sterne Superior Hotels zeichnet sich durch einen perfekten Mix aus sportlichen Aktivitäten, Erholung und Genuss aus. Dazu Hörl: „Als Sporthotel können wir mit einer Vielzahl an Möglichkeiten punkten. Egal ob beim Yoga, Bergwandern oder bei geführten E-Bike-Touren in den Bergen. Bei uns ist für jeden etwas dabei. Das neue Wellnessangebot ist die langersehnte perfekte Ergänzung dazu.“

Wellness auf hohem Niveau

Für den neuen Wellnessbereich wurde das exklusive Hotel um eine Etage aufgestockt, womit das bestehende fünfte Obergeschoss um 500 Quadratmeter Erholungsfläche erweitert wurde. Das Ergebnis: Rooftop-Wellness auf sprichwörtlich hohem Niveau. 1.200 Quadratmeter und ein herrliches Bergpanorama laden zum Trainieren, Relaxen und Genießen ein. Das Highlight des neuen Spa-Bereichs ist der 32 Grad warme, ganzjährig beheizte Infinity-Sky-Pool, der 20,5 x 5 Meter groß und von einer windgeschützten Sonnenterrasse umgeben ist.

Österreichweite Innovation: Schneedusche

Eine österreichweite Innovation im neuen Wellnessbereich ist die Schneedusche, die nach einem Saunagang eine besondere Form der Abkühlung verspricht. Der „Indoor-Schnee“, der nur aus Wasser und Luft besteht, fällt bei einer Raumtemperatur von bis zu -10° Celsius von der Decke. Auf Knopfdruck können Gäste auch einen Schneesturm herbeizaubern, der Schneeflocken durch die Kabine wirbeln lässt.

Pressekontakt:

Judith Bechtold
Hotel Salzburger Hof Leogang
Sonnberg 170, 5771 Leogang
t: +43 6583 7310-0
www.salzburgerhof.eu
office@salzburgerhof.eu

Original-Content von: ProMedia Kommunikation GmbH übermittelt durch news aktuell

Über news aktuell

news aktuell (Schweiz) AG ist ein Unternehmen der dpa-Gruppe mit Sitz in Zürich.

Mit den beiden starken Marken ots und renteria liefert news aktuell die entscheidenden Impulse für den Kommunikationserfolg von Unternehmen, Agenturen und Organisationen.

Alle Inhalte von news aktuell werden auch auf www.presseportal.ch veröffentlicht. Das Portal der dpa-Tochter gilt als zentrale Anlaufstelle für alle Menschen, die im Internet auf der Suche nach originären Informationen von Unternehmen und Organisationen sind.


Ihr Kommentar zu:

Die Berge immer im Blick

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.