BERNINA FASHION LOOKS – die erste Modekollektion zum Nachnähen

Inspiriert von den Stoffen des englischen Textildesigners Kaffe Fassett, hat die Schweizer Designerin Irène Münger die BERNINA FASHION LOOKS entworfen – die erste Kollektion zum Nachnähen.

Die modischen Schnitte sind online erhältlich und können in einem der zahlreichen Nähkurse nachgenäht werden. Die FASHION LOOKS werden an der diesjährigen MODE SUISSE 22 dem heimischen Fachpublikum auf dem Laufsteg präsentiert.

Aus der Feder der Schweizer Designerin Irène Münger stammen die BERNINA FASHION LOOKS, die erste Modekollektion zum Nachnähen. Dabei kann jedes Stück der sieben modischen Looks massgeschneidert nachgenäht werden. Dazu laden 17 exklusive Designs und einer der zahlreichen Fashion-Nähkurse auf der Website von BERNINA ein.

Als Inspirationsquelle der FASHION LOOKS diente das Thema SECRET GARDEN, bei dem die romantisch-eigensinnigen Blumenmuster des englischen Textildesigners KAFFE FASSETT die Basis der Kollektion bilden.

Die Üppigkeit von Kaffes Mustern habe sie bewusst mit natürlichen Farben und Textilien zu nachhaltigen und verständlichen Looks kombiniert, so die Schweizer Designerin, welche als Moderedakteurin und Beraterin eines grossen Schweizer Warenhauses die aktuellen Trends der Schweizer*Innen bestens kennt.

„Die Liebe zu den sorgfältig ausgearbeiteten Details geben den Stücken die Tiefe.“

Zusammen mit dem BERNINA Atelier Team wurden mit viel Hingabe exakt ausgearbeitete Details in die einzelnen Modeteile eingearbeitet. Die Maschinen von BERNINA kommen dabei zu Höchstleistungen und insbesondere das spezialisierte Zubehör macht es möglich, professionelle Verarbeitungen aus der Haute Couture selbst umzusetzen. Nicht nur präzise Nähte sondern auch Stickereien, gesteppte grafische Muster und diverse Saumarten geben den BERNINA FASHION LOOKS die ästhetische Tiefe.

„Ich bin überrascht, wie einfach man heutzutage aufwendige Verarbeitungen und Details mit einer BERNINA umsetzen kann.“

BERNINA wird als Editions Partner der diesjährigen MODE SUISSE auf dem Laufsteg die FASHION LOOKS dem Fachpublikum vorstellen und den DIY-MODE-HERBST lancieren.

Kaffe-Fassett-Stoffe sind in der Näh- und Patchworkszene schon länger bekannt. Nun hat er auch die Designs zweier BERNINA Nähmaschinen entworfen, welche ab sofort in einer limitierten Sonderedition erhältlich sind. Weiter sind die beliebten Nähmaschinen der BERNINA 5er Serie und der 7er Serie sowie die grossen Quilt-Maschinen in Aktion mit Preisvorteilen von bis zu 700 Schweizer Franken.









 

Quelle: BERNINA Suisse
Bildquelle: BERNINA Suisse

author-profile-picture-150x150

Mehr zu belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

website-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: BERNINA FASHION LOOKS – die erste Modekollektion zum Nachnähen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});