Beauty-Frage: Was sind Cleansing Sticks? Wie hygienisch sind sie?

29.09.2017 |  Von  |  Hautpflege
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Beauty-Frage: Was sind Cleansing Sticks? Wie hygienisch sind sie?
Jetzt bewerten!

Cleansing Sticks wurden in Korea erfunden. Ähnlich wie bei einem Make-up Stick wird die feste Creme in kreisenden Bewegungen auf das Gesicht aufgetragen und anschliessend mit warmem Wasser wieder abgenommen.

Cleansing Sticks eignen sich hervorragend für den Urlaub, Wochenend-Trips und Geschäftsreisen.

Aber auch nach dem Fitnessstudio oder einem anstrengenden Tag im Büro reinigen sie das Gesicht im Handumdrehen. Vor dem Schlafengehen empfiehlt sich jedoch eine intensivere Gesichtsreinigung.



Der True Tincture Cleansing Stick von BELIF wurde von einer amerikanischen Zeitschrift zum besten Beauty-Produkt 2016 gekürt. Er enthält Kamille-Extrakte, welche die Haut während der Reinigung beruhigen. ist pH-neutral und ohne Seife hergestellt.

Um eine hygienische Anwendung zu gewährleisten, sollte man nach der Reinigung den Stick noch mit warmem Wasser abspülen. Einige Anwenderinnen benutzen den Cleansing Stick auch in Kombination mit einem Konjac-Schwamm.

 

Quelle: beautypress.de
Artikelbild: MsMaria – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.



Ihr Kommentar zu:

Beauty-Frage: Was sind Cleansing Sticks? Wie hygienisch sind sie?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.