Samuel Nies

Schöner lächeln mit durchsichtiger Zahnschiene

Die innovative Zahnschiene nivellipso® des Schweizer Startups nivellmedical AG wurde nach seiner Einführung in der Schweiz bereits bei über hundert Patienten angewendet, um eine Zahnfehlstellung effektiv und diskret zu korrigieren und so zu einem schöneren Lächeln zu führen. Seit gut zehn Jahren existieren die durchsichtigen Zahnschienen – oder die sogenannten "Aligner" – und haben kieferorthopädischen Behandlungen zur Korrektur von Zahnfehlstellungen ein neues Instrument zur Verfügung gestellt, das einen stetig wachsenden Erfolg aufweist.

Weiterlesen

Modelabel Mithos unterstützt Moto2-Europameister Edgar Pons

Die Kooperation des schweizerischen Modelabels Mithos mit dem Moto2-Fahrer Edgar Pons wurde mit dem Titel "Europameister" belohnt. Im spanischen Valencia fand das letzte Rennen zur CEV Moto2-Europameisterschaft statt, die in diesem Jahr zum ersten Mal ausgetragen wurde. Edgar Pons reichten in den letzten beiden Läufen zwei zweite Plätze, um den Europameister-Titel perfekt zu machen. Dies ist auch ein schöner Erfolg für das schweizerische Modelabel Mithos aus Wettingen, das den Spanier unterstützt.

Weiterlesen

Europäischer Onlineshop für wachsende Crossfit-Community

Immer mehr Europäer machen Crossfit, die Zahl der Crossfit-Studios steigt rasant. Mit einem neuen internationalen Onlineshop in fünf Sprachen will das niederländische Unternehmen CF Lifestyle die europäischen Crossfitter mit passender Workout-Kleidung, Ausrüstung und gesunden Nahrungsergänzungsmitteln versorgen. Crossfit ist ein Trainingsprogramm, das Gewichtheben, Athletik und Gymnastik in einem Workout kombiniert, aber auch Elemente aus anderen Sportarten wie z. B. Rudern, Radfahren oder Schwimmen übernimmt.

Weiterlesen

Diabetesrisiko: Lebensgewohnheiten spielen wichtige Rolle

Soziokulturelle Faktoren in Städten wie Zeitdruck, Pendelzeit und Wohnort spielen für das Diabetesrisiko eine wichtigere Rolle als bisher angenommen. Darauf deuten internationale Forschungsarbeiten hin, die vom University College London (UCL) im Rahmen des Partnerschaftsprogramms Cities Changing Diabetes geleitet werden. Mehr als zwei Drittel der 400 Millionen Diabetespatienten weltweit leben in Stadtgebieten. Die einjährige Studie für Cities Changing Diabetes, eine einzigartige Partnerschaft zwischen öffentlichen, privaten und akademischen Institutionen, hatte ein besseres Verständnis für die Anfälligkeit von Stadtbewohnern für Typ-2-Diabetes zum Ziel.

Weiterlesen

Gummi arabicum – ein natürlicher Inhaltsstoff in Lebensmitteln und Kosmetika

Gummi arabicum ist ein essbares pflanzliches Exsudat, das aus dem Gummiarabikumbaum gewonnen wird. Das Exsudat bzw. der Milchsaft tritt auf natürliche Weise oder durch Einschneiden der Baumrinde aus. Nicht nur das Produkt selbst ist 100 % natürlich und pflanzlich, sondern auch die Gewinnungsmethoden sind 100 % natürlich. Anders als die meisten Produkte, die in der Nahrungsmittelindustrie zur Anwendung kommen, wird Gummi arabicum ausschliesslich aus wildwachsenden Bäumen gewonnen, ganz ohne Pestizide. Die meisten dieser Bäume befinden sich in der südlichen Sahelzone in Afrika.

Weiterlesen

Mit Rauchstopp-Angeboten gegen COPD

In der Schweiz sind rund 400'000 Menschen von der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD betroffen. Um den Krankheitsverlauf zu stabilisieren, sind eine frühzeitige Diagnose und der Rauchstopp von zentraler Bedeutung. Daher bietet die Lungenliga Rauchstoppangebote und diesen November zusätzlich kostenlose Lungenfunktionsmessungen an.

Weiterlesen

Sensor im Handy warnt vor Smog

Ein neuer Sensor soll nicht nur zuverlässig vor Stickstoffdioxid (NO2) warnen, sondern bald auch in Handys eingebaut werden können. Das wäre ein entscheidender Schritt, um Menschen ein Tool in die Hand zu geben, mit dem sie sich vor den negativen Folgen von Luftverschmutzung schützen können. Der Sensor wurde von einem Team rund um Projektleiter Kourosh Kalantar-Zadeh von der australischen RMIT University in Zusammenarbeit mit der Chinese Academy of Sciences entwickelt.

Weiterlesen

Wohltat für Körper und Geist: Thermale Gesundheitstage Leukerbad

Erstmals finden vom Samstag, 07. bis Sonntag, 15. November  2015 die thermalen Gesundheitstage in Leukerbad im Kanton Wallis statt. Im Mittelpunkt steht, wie 365 Tage im Jahr, das natürliche Thermalwasser und dessen gesunde Wirkungen. Highlights der thermalen Gesundheitstage sind zahlreiche kostenlose Referate über das Baderitual oder das natürliche Thermalwasser Leukerbad sowie geführte Wanderungen, kostenlose Kurse zu Gesundheitsthemen, Jassabende, vergünstigte Wellnessbehandlungen, kostenlose Weindegustationen und gesunde Ernährung.

Weiterlesen
jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});