Author Archive

Natürlich und edel: Nude-Look mit Komplettanleitung zum Nachschminken

07.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Make-Up  | 
Er hat es längst über den grossen Teich geschafft. Hollywood-Stars und Models tragen ihn seit Jahren: den Nude-Look. Als moderner Klassiker der Schminkkunst fasziniert er auch immer mehr Schweizer Mädchen und Frauen.

Was ist das Geheimnis des Nude-Looks? Warum schminken sich Frauen plötzlich so, dass sie beinahe ungeschminkt aussehen? Ist gar nicht schminken auch Nude-Look? Dieser Artikel versucht, dieses Geheimnis zu lüften. Er erklärt ausserdem in einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie der Nude-Look richtig geschminkt wird, damit er auch fernab der berühmten Laufstege nicht langweilig, sondern richtig klasse aussieht. Alles in allem ist der Nude-Look eine Schminkmethode, die sich hervorragend für den Alltag eignet.

Weiterlesen

Permanent Make-up – Pro und Kontra

06.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Make-Up  | 
Schwitzen im Fitnessstudio? Es regnet in Strömen? Die Nacht war mal wieder viel zu kurz? Trotzdem wäre es toll, wenn das Gesicht im Handumdrehen aussähe wie frisch aus dem Ei gepellt?

Kein Problem! Die dauerhafte Version von Eyeliner, Lippenstift & Co. macht es möglich. Doch wie funktioniert Permanent Make-up? Wie lange hält es und für wen ist es geeignet?

Weiterlesen

Fruchtsäurebehandlung gegen erste Anzeichen der Hautalterung

05.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Hautpflege Allgemein  | 
Die Fruchtsäurebehandlung, oft auch Fruchtsäurepeeling genannt, ist eine nachgewiesenermassen effektive Methode zur Behandlung altersbedingter Hautveränderungen. Die Fruchtsäuren entfernen die abgestorbenen oberen Hautschichten und regen die Haut gleichzeitig zur aktiven, natürlichen Regeneration an.

Behandlungen mittels Fruchtsäuren gibt es bereits seit der Antike. So geht aus Überlieferungen hervor, dass bereits der französische König Ludwig XIV. Rotwein und die englische Königin Elisabeth I. rohes Kalbfleisch für die Hautpflege verwendeten.

Weiterlesen

Tanning: Bräune zum Aufsprühen

05.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Ob zu knappen Outfits, zum schulterfreien Hochzeitskleid oder auf dem roten Teppich: Streifenfrei braune Haut ist attraktiv und sexy. Sie passt zu allen dynamisch-modernen Menschen, die Wert auf ein gepflegtes Erscheinungsbild legen. Die gesundheitlich unbedenkliche Alternative zu Sonne, Solarium & Co. heisst Tanning. Diese spezielle Bräunungsmethode bewirkt, gleich einer Zauberformel, frisches Aussehen in Minutenschnelle.

Wer knackig braun erscheinen möchte, muss heute nicht mehr stundenlang in der Sonne braten oder sich den schädigenden UV-Strahlen eines Solariums aussetzen. Ob für besondere Anlässe, fürs heimische Schwimmbad oder für einen streifenfreien Auftritt in den Ferien: Selbstbräuner sind zeitgemäss und gut verträglich. Wer allerdings bereits Erfahrungen mit Produkten aus der Tube oder Sprayflasche gesammelt hat, wird sich sicherlich auch an manches unregelmässige und damit recht unbefriedigende Ergebnis erinnern.

Weiterlesen

Natur pur! Warum Tiefkühlerbsen für die Schönheit so wertvoll sind

05.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Make-Up  | 
Erdbeeren als Peeling für empfindliche Haut? Quark im Gesicht statt als leckerer Brotaufstrich? Essig und Bier als Haarspülung? Was der modernen Frau zunächst etwas gewöhnungsbedürftig erscheinen mag, stand bei unseren Vorfahren als natürliche Kosmetik hoch im Kurs.

Ob Antistress-Masken oder belebendes Tonic: Kosmetikprodukte aus der Natur haben derzeit wieder Hochkonjunktur. Die Vorteile liegen auf der Hand: Sie sind absolut frei von bedenklichen Zusatzstoffen und schmeicheln ohne künstliche Duftstoffe oder Aromen der Haut.

Weiterlesen

Sugaring: Süsse Zuckerpaste gibt lästigen Haaren Saures

02.05.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Das Wort „Sugaring“ klingt harmlos. Irgendwie sogar niedlich. Hinter dem Begriff steckt eine Methode zur Haarentfernung, bei der eine mit Zucker angerührte Paste zum Einsatz kommt. Immer mehr Frauen und Männer kehren dem klassischen Waxing den Rücken und probieren es mit Sugaring. Doch ist das wirklich so niedlich und harmlos, wie es klingt?

Laut Versprechen der Schönheitsinstitute soll die Enthaarungspaste auf Zuckerbasis unerwünschten Härchen besonders gründlich an den Kragen gehen und dabei kaum Schmerzen verursachen. Welche Frau wünscht sich nicht herrlich glatte Beine, ohne dass es beim Enthaaren fies ziept.

Weiterlesen

Fashion bringt jeden Po optimal zur Geltung

02.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur  | 
Ob Apfelform, Birnentyp, rund, oval, prall, flach oder besonders zierlich: Jede Po-Form lässt sich so verpacken, dass sie zum Hingucker wird. Obwohl der Apfel-Po aufgrund seiner Symmetrie und Knackigkeit gemeinhin als Schönheitsideal gilt, können auch alle anderen Typen dank modischer Raffinessen eine gute Figur abgeben und zum Blickfang werden.

Jede Po-Form hat ihre Vorzüge, und genau diese gilt es mit der Auswahl passender Kleidungsstücke gekonnt in Szene zu setzen. Hier die wichtigsten Fashion-Tipps:

Weiterlesen

Augen-Make-up und Brille – für einen ausdrucksvollen Blick

01.05.2014 |  Von  |  Make-Up  | 

Ob klassisches Modell oder Nerdbrille – aktuell ist modern, was gefällt. Brillenträgerinnen können sich über immer wieder neue Brillengestell-Designs freuen. Allerdings wirken die Augen hinter den Gläsern oft verzerrt, grösser oder kleiner, als sie in Wirklichkeit sind. Mit der richtigen Schmink-Technik kann jede Frau ihre Augen zum Strahlen bringen und mit einem bezaubernden Blick beeindrucken.

In Hinblick auf die optische Wirkung der Augen ist es ein grosser Unterschied, ob die Brillenträgerin kurz- oder weitsichtig ist. Zusätzlich nehmen Form, Farbe und Grösse des Brillengestells Einfluss auf die Ausstrahlung des gesamten Gesichts. Deshalb sollten Frauen, die sich bezüglich eines passenden Augen-Make-ups unsicher sind, nicht scheuen, eine professionelle Typberatung in Anspruch zu nehmen. Stilsichere Ladys schaffen es gewiss allein, sich ein typgerechtes Augen-Make-up ins Gesicht zu zaubern.

Weiterlesen

Mehr als Wasser und Seife – individuelle Kosmetik für Männer

Umfragen zufolge sind deutlich mehr als die Hälfte aller Schweizer Männer der Meinung, mit einem gepflegten Gesicht gesünder, vitaler und attraktiver zu wirken. Spätestens jenseits des 30. Lebensjahres ist den meisten von ihnen bewusst, dass sie beim Kampf gegen schädigende Umwelteinflüsse und erste Anzeichen der Hautalterung aktiv werden müssen. Seife oder Duschgel reichen dann bei Weitem nicht mehr aus. Im Gegenteil, sie können die Haut austrocknen und damit die Fältchenbildung noch begünstigen.

„Kein Mann ist wie der andere.“ Dieser Spruch besitzt auch in Bezug auf die Beschaffenheit männlicher Haut Gültigkeit. Es gibt Männer mit robuster, mit normaler, trockener, viel zu fettiger oder mit besonders empfindlicher Haut. Um gesund und attraktiv zu bleiben, benötigt jeder Hauttyp spezielle Pflege. Sei es im Gesicht, am Rumpf oder an den Händen. Der folgende Artikel stellt mögliche Männer-Problemzonen vor und gibt Hinweise für die optimale Pflege einzelner Körperareale mit wirksamen Pflegeprodukten, ohne dabei die besonderen Bedürfnisse des starken Geschlechts ausser Acht zu lassen.

Weiterlesen

Was ist eigentlich ein Spa?

30.04.2014 |  Von  |  Wellness  | 
Ob routinierter Wellness-Typ oder Anfänger: Wer ein Wellnesshotel besucht, sollte die grundlegenden Gepflogenheiten eines Spas beherrschen. Dann gestaltet sich der Aufenthalt ab der ersten Minute herrlich erholsam und entspannt. Doch was erwartet den Gast in einem Spa-Hotel? Pool-Landschaft, Sauna, Fitness, Kosmetik und Massage? Welche kosmetischen und therapeutischen Anwendungen gehören zum Standard und nach welchen lohnt es sich direkt vor Ort zu erkundigen?

Wer zum ersten Mal in ein Spa-Hotel reist, wird schnell feststellen, dass es im Vergleich zu anderen Hotels offensichtliche Unterschiede gibt. Beispielsweise sitzen die meisten Gäste leger gekleidet, eventuell sogar im Bademantel in der Lobby. Dort warten sie, oft mit einem erfrischenden Drink in der Hand, auf ihren Massage- oder Bade-Termin.

Weiterlesen