Aufregendes Festival Make Up: Was ist 2018 im Trend?

Musik hat seit jeher eine wichtige Rolle im Leben der Menschen gespielt. Sie kann den Einzelpersonen dabei helfen, ihre Trauer zu verarbeiten oder ihre Freude zum Ausdruck zu bringen. Deshalb engagieren sowohl Personen, die ein Fest als auch Individuen, die eine Trauerfeier organisieren, ein Orchester, welches die jeweilige Verfassung der Gäste zum Ausdruck bringen soll.

Eine besondere Jahreszeit eignet sich am besten zum Feiern von Festen. Der Sommer ist für seine Festivals sehr bekannt und bei den Musikliebhabern äusserst beliebt.


Bild: © Flamingo Images - shutterstock.com
Bild: © Flamingo Images – shutterstock.com

Kein Festival ohne Make-up

Diejenigen, die regelmässig unterschiedliche Festivals besuchen, lieben diese Veranstaltungen, da sie ihnen die Möglichkeit bieten, sich aussergewöhnlich zu schminken. An dieser Stelle taucht die Frage auf, welche Looks für den Sommer 2018 zu den schönsten Verwandlungen gehören. Visagisten sind sich schon seit Langem darüber im Klaren, welche Wirkung das richtige Make-up ausübt. Es sorgt nicht nur dafür, dass sich die Träger des jeweiligen Looks wohlfühlen, sondern dass diese auch aus der Masse hervorscheinen.

Ein ansprechendes Festival Make Up enthält Glitzer, Klebetattoos oder Strasssteinchen. Frauen haben bekanntermassen eine Schwäche für sämtliche Gegenstände, die glitzern und leuchten. Diese Vorliebe können sie bei der Gestaltung ihrer Festival Ausrüstung in vollen Zügen ausleben. Visagisten raten zu Glitzerelementen, welche die Gesichtsform positiv hervorheben. Ansonsten existieren beim Schminken für ein Festival keine Regeln, welche die Musikfans befolgen müssen. Das Endergebnis hängt von dem individuellen Geschmack der Einzelperson ab.

Glitzersteinchen sind zwar klein, erzielen jedoch eine grosse Wirkung. Make-up Artisten bringen diese entweder über den Augenbrauen, am unteren Augenrand oder auf den Wangenknochen an, um diese Gesichtspartien in den Fokus zu rücken. Sie verwenden dafür einen hautfreundlichen Kleber, der keine Irritationen verursacht oder unschöne Spuren hinterlässt. Die Schminkliebhaber können diesen entweder in Drogeriemärkten oder in Online-Shops erwerben.



Die unterschiedlichen Make-up Varianten

Ein Glitzer Make-up scheint unabhängig von der Beleuchtung. Doch wenn die Sonne zum Vorschein kommt, leuchtet und glitzert die Schminke umso mehr. Diejenigen, die mehr als nur einige Strasssteinchen verwenden möchten, können zusätzlich Konfettiglitzer, welches die Hersteller speziell für das Gesicht kreiert haben, nutzen. Sie können die Glitzerpartikel am kompletten Hals auftragen und auf diese Weise ihrem Erscheinungsbild das gewisse Etwas verleihen.

Seit einigen Jahren haben sich jedoch auch funkelnde Klebetattoos als Konkurrenz gegen die Steinchen durchgesetzt. Sie bestechen mit dem Vorteil, dass sie, im Gegensatz zu den anderen Elementen, am ganzen Körper angebracht werden können. Die Tattooliebhaber wählen für deren Anbringung vorzugsweise ihre Oberarme, ihren Nacken, das Schulterblatt oder auch ihren Bauch, sofern sie ein bauchfreies Top anhaben.

Obwohl das Festival Make-up wesentlich auffälliger ausfallen darf als der Look im Büro, prägen Make-up Artisten den Satz: Weniger ist oft mehr. Sie vertreten die Auffassung, dass dieses Prinzip auch für die Besucher der Musikveranstaltungen gilt.

Ausserdem können die Musikfans ihr Make-up mit passendem Schmuck aufpeppen. Frauen und junge Mädchen bevorzugen Kettenbänder für die Stirn. Diese glitzern nicht nur, sondern können auch von den Nutzerinnen einfach und schnell angebracht werden. Scheitelketten sehen nicht nur hervorragend aus, sondern sorgen dafür, dass die Haare aus dem Gesicht bleiben.

Bestseller Nr. 1
12 Colors Glow in The Dark Face Body Glitter Gel - Makeup Glitter Gel for Women Cheeks/Hair/Eyes, UV Black Light Chunky Glitter Mermaid Sequins Festival Accessories Rave Neon Party Supplies
  • Glow in The Dark Glitter Gel: Our makeup glitter gel not only make you get glitter effect at once but also makes you stand out in the night because they glow at night after absorbing light energy.
  • No Glue Required: The body glitter is sticky, which you can use directly on the body you want to decorate. Just simply rub the glitter on your skin and it will stick right on, no glue is needed. When you need to remove it, just wash it with some water or wipe it with wet gentle face wipes.
  • Attention: The glitter gel needs to absorb light energy, which makes it glow in the dark, So you need to irradiate with ordinary light for at least 20 minutes or UV light for at least 5 minutes.
  • Funny Festival Accessories: These mermaid sequins come in 12 colors, each color is beautiful and very attractive, let your makeup or decoration shine, and get a glitter bling look in no time, you can use the makeup glitter gel as body art, body tattoos, body shimmers, cosmetic makeup, nail art, etc. Mix with glow in the dark body paint, you'll get a surprise glitter makeup look.
  • UV black light glitter: If you are searching for something for UV Party or Glow Party, this is the one you need. It can show an excellent glowing effect under UV light. Catching light from all angles, keep glowing and making you stand out in the crowd!

 

Artikelbild: © gpointstudio – shutterstock.com

author-profile-picture-150x150

Mehr zu Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!

website-24x24google-plus-24x24

Kommentare: 0

Ihr Kommentar zu: Aufregendes Festival Make Up: Was ist 2018 im Trend?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.

jQuery(document).ready(function(){if(jQuery.fn.gslider) {jQuery('.g-20').gslider({groupid:20,speed:10000,repeat_impressions:'Y'});}});