Search Results for 'traditionelle thaimassage'

Die traditionelle Thaimassage – eine Wohltat für Körper und Seele

16.06.2017 |  Von  |  Wellness  | 

In unserer stressigen multimedialen Welt sind wir immer stärkeren Belastungen ausgesetzt. Umso wichtiger ist es, sich zeitweilig nur auf sich selbst zu besinnen und eine Auszeit vom Alltag zu genehmigen. Den Alltag loszulassen und Zeit zu haben – sie sich einfach zu nehmen – fällt den meisten Menschen schwer. Lernen Sie, sich wieder als Ganzes zu sehen – die traditionelle Thaimassage unterstützt Sie.

Auszeiten sind wichtig, um nicht nur äusserlich, sondern auch innerlich wieder zur Ruhe zu kommen. Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen hilft, zu sich selbst zu finden und dem Alltag mit neuer Energie, aber auch mit mehr Gelassenheit zu begegnen. Haben Sie sich schon einmal auf eine traditionelle Thaimassage (TTM) eingelassen? Wenn ja, wissen Sie, dass diese Behandlungsform mit Massagen, wie wir sie kennen, absolut nichts zu tun hat. Wenn nicht, können Sie sich beim Lesen schon einmal einstimmen lassen.

Weiterlesen

Luffa – das natürliche Material mit den „magischen“ Eigenschaften

27.07.2017 |  Von  |  Fusspflege, Hautpflege Allgemein  | 

Vielleicht haben Sie sie schon einmal in der Drogerie gesehen: Luffas, naturweisse, lang gezogene Röhren mit einer porösen Oberfläche, die als Peelingschwamm angeboten werden.

Hergestellt werden sie aus dem ursprünglich in den Tropen beheimateten Schwammkürbis, den Sie an sonniger Stelle allerdings auch in unseren Breitengraden selber ziehen können.

Weiterlesen

Kneten, streichen, klopfen – exotische Massagetechniken bringen Wohlbefinden und Entspannung

13.10.2014 |  Von  |  Wellness  | 
Wissen Sie, was Pantai Luar ist? Haben Sie sich schon mal eine Abhyanga gegönnt? Während die Thai Massage, Lomi Lomi oder Hot-Stone-Therapie inzwischen fast jeder kennt, sind manche exotische Massagen in der Schweiz noch weitestgehend unbekannt. Schulen für alternative Medizin erweitern Ihr Kurs- und Ausbildungsprogramm ständig. Oft besuchen Therapeuten auch Schulen im Ausland und bringen fremde und vor allem sehr wohltuende und wirksame Massagekünste zu uns. Einige davon sollen hier vorgestellt werden:

Pantai Luar stammt aus Indien und ist in der Schweiz eher als Kräuterstempelmassage bekannt. Übersetzt heisst Pantai Luar „An neuen Ufern“. Besonders hilfreich ist diese Behandlung bei Muskelkater. Zu Beginn salbt der Therapeut den Körper des Klienten mit warmem Öl. In der Zwischenzeit werden die Kräutersäckli über Wasserdampf erhitzt und mit diesen dann schnelle Klopfbewegungen auf der Haut ausgeführt. Im Körper löst dies mehrere Reaktionen gleichzeitig aus, wodurch er entspannt, entgiftet und die Durchblutung gefördert wird. Gleichzeitig wirken die Aromastoffe der Kräuter positiv auf die Stimmung.

Weiterlesen

10 erprobte Tipps gegen Liebeskummer

09.09.2014 |  Von  |  Allgemein  | 

„Er“ ist fort. Vom gläsernen Turm des gemeinsamen Glücks, der bis zur Wolke sieben hinaufreichte, ist nur ein Scherbenhaufen übrig geblieben. Sie möchten sich verkriechen, niemanden sehen – schon gar keine glücklichen Paare.

Liebeskummer fühlt sich an wie die schlimmste Krankheit, die nie vorübergeht. Und auch die beste Freundin steht nicht rund um die Uhr zum Trösten bereit. Hier kommen zehn Tipps, wie Sie sich selbst aus der Liebeskummerfalle befreien können.

Weiterlesen