Wo sollte man Parfum aufbewahren?

07.11.2016 |  Von  |  Parfüm

Geschätzte Lesezeit: 2 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Zwei Beauty-Experten beantworten die Frage, wo man Parfum am besten aufbewahren sollte, damit es möglichst lange hält.

Manuela Pfannes-Völkel, Parfümeurin bei ArtsandScents: „Parfüm sollte immer dunkel und trocken gelagert werden. Am besten in der Verpackung oder zumindest an einem lichtgeschützten Ort. Sonne und Tageslicht schaden der Komposition aus Duftstoffen und Alkohol sehr, dasselbe gilt für die im Parfüm enthaltenen natürlichen Essenzen.“

Kai Renchen, Geschäftsführer bei parfümerie akzente GmbH / PARFUM-DREAMS.de: „Bewahren Sie Ihre Düfte am besten lichtgeschützt bei Zimmertemperatur auf. Jedoch zählt auch hier: Je kühler desto besser! Somit wäre auch ein Kühlschrank ein sehr geeigneter Platz.“

 

Artikel von: beautypress.de
Artikelbild: © Korneevets-Vydrenkova – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Wo sollte man Parfum aufbewahren?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.