Ein Klassiker feiert ein furioses Comeback: Das Foulard ist wieder da!

18.09.2014 |  Von  |  Mode  | 
Ein Klassiker feiert ein furioses Comeback: Das Foulard ist wieder da!
4.4 (88.57%)
7 Bewertung(en)

Gestrickte Schals und baumwollene Tücher sind schon seit Jahren in Mode. Aber wer besitzt heute noch ein klassisches Foulard? Lange Zeit waren die Seidentücher aus der Modewelt verschwunden und melden sich in diesem Jahr nun endlich zurück.

Als die Foulards an der diesjährigen Berliner Fashion Week zum Blickfänger wurden, war vielen Besuchern schon klar: Hier sieht man eines der Must-haves 2014. Vor allem im Herbst und Winter werden die Klassiker wohl überall zu sehen sein.

Weiterlesen

Gefährliche Modetrends

15.09.2014 |  Von  |  Mode  | 
Gefährliche Modetrends
Jetzt bewerten!

Modern, stylish, gesundheitsschädlich… Manche Fashion- und Körperschmuck-Trends sind nicht nur schmerzhaft, sondern geradezu gefährlich.

Um gut auszusehen, zwängen oder quetschen wir unsere Körper in superenge Jeans, körperformende Wäsche oder angesagte High Heels. In einer Welt, in der kantige Models als Schönheitsideal gelten, kann es für „Normalos“ schwer sein, modisch mitzuhalten. Während sich die Damen früher in fiese Korsetts zwängten, drangsalieren sie sich heute auf andere Weise.

Weiterlesen

Leggings – für jede Frau kleidsam?

09.09.2014 |  Von  |  Mode  | 
Leggings – für jede Frau kleidsam?
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Zuerst die gute Nachricht: Ja, Leggings kann jede Frau tragen, auch wenn sie ein paar Pfunde zu viel auf Po, Hüften oder Oberschenkeln hat. Ein paar Tipps sollten Sie allerdings beachten.

Der Name Leggings (oder auch Leggins) leitet sich vom englischen Bein = leg ab und hatte ursprünglich gar nichts mit weiblicher Eleganz zu tun. Man könnte Leggings auch mit Strampelhose übersetzen. Lange Zeit waren sie vor allem als Sportbekleidung beliebt, weil sie nicht einengen und die Haut atmen lassen. In den 1980er-Jahren traten die Leggings über die Aerobic-Studios ihren Siegeszug in die Welt der Damenmode an.

Weiterlesen

Hotpants: Mutiger Mode-Gag oder unästhetische Provokation?

28.08.2014 |  Von  |  Mode  | 
Hotpants: Mutiger Mode-Gag oder unästhetische Provokation?
5 (100%)
27 Bewertung(en)

Niemand entgeht ihrem Anblick und kaum einer scheut sich, genauer hinzusehen: Hotpants sind DER Trend dieses Sommers. Die ultrakurzen Hosen haben sich von der Strand- zur Streetwear entwickelt und sind aus dem Schweizer Stadtbild nicht mehr wegzudenken. Doch was die einen begeistert, sorgt bei anderen für Unmut.

Während Mode-Experten und Gesellschaftsforscher das Revival der Hotpants begrüssen, schlagen sowohl Stilberater als auch Schuldirektoren und besorgte Eltern angesichts der (zu) „heissen Höschen“ Alarm. Jeder von ihnen hat eine Meinung zu dem knappen Kleidungsstück – und zieht mit mehr oder weniger guten Argumenten ins Feld. Wir haben für Sie mitgeschrieben und laden Sie ein, sich ein eigenes Urteil zu bilden.

Weiterlesen

Rockformen im Sommer – welche Mode passt zu welcher Beinform?

18.08.2014 |  Von  |  Allgemein, Mode  | 
Rockformen im Sommer – welche Mode passt zu welcher Beinform?
3.1 (62%)
10 Bewertung(en)

Verstecken Sie Ihre Beine nicht! Es gibt kurze, lange, dünne, dicke Beine und solche, die genau richtig sind, weil sie perfekt in Szene gesetzt werden. Stilberater können nur Anregungen geben. Welche Rockform zu welcher Beinform passt, entscheidet das allgemeine Schönheitsempfinden. Ob die Beine komplett haarlos bis zu den Oberschenkeln sind oder mit kleinem Flaum bedeckt sein dürfen – das entscheiden Sie.

Gewachst, gezuckert, rasiert oder epiliert: Nun sind die Beine schön glatt – aber trotzdem bleibt die Frage, welcher Rock nun zu welcher Beinform passt? Manchmal passen die Beine ja nicht einmal zum restlichen Körper. Die Oberschenkel sind zu dick, die Waden zu füllig oder die Haut zu blass. Ausserdem besitzt jede Frau von Natur aus eine andere Figur. Die Vielfalt kennt keine Grenzen: schmale Hüften, breites Becken, flacher oder gewölbter Hintern, lange oder kurze Beine.

Weiterlesen