Stylepaper: Neues Stil-Magazin für Zürich

20.06.2015 |  Von  |  News

Geschätzte Lesezeit: 5 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Stylepaper: Neues Stil-Magazin für Zürich
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Virginie Peny ist DIY-Bloggerin. Sie kennt sich mit Savoir Vivre und eleganter Coolness bestens aus. Diesem Motto folgend lanciert sie jetzt das neue Stylepaper, das Lifestyle-Trouvaillen näher bringen soll.

Ein Leben für die Mode und schönen Dinge des Lebens: DIY-Bloggerin (unter anderem für annabelle und Zalando) Virginie Peny, 29, ist gebürtige Französin und lebt seit rund drei Jahren in der Schweiz. „Mir gefällt die Schweizer Lebensart, besonders in Zürich wo sich alles ständig bewegt“, so Peny. Mit ihrem neu lancierten Stylepaper möchte sie Geschichten und Hintergrundinformationen über schöne Spots und Dinge in diesem Land zeigen – weg von gewöhnlichen Tourist-Guides.

Das Stylepaper ist eine neue Art von Kundenzeitung, welches innerhalb eines Partnernetzwerks funktioniert. Die etwas andere Stil-Zeitung für Zürich berichtet vierteljährlich via Print und stetig online über hübsche Boutiquen, Online-Hotspots innovative Unternehmen sowie DIY-Ideen für den Alltag.

Am 18. Juni erschien das erste Printexemplar sowie die neue Website von Stylepaper im neuen Design und Layout. Unterstützt wurde Peny neu von Bloggerkollegin Nina Pupikofer (NIMMPlatz) und Art Direktorin Laura Grümann, die sich um Redaktion und Design kümmerten. Damit wurde eine Plattform für Mode, Beauty, Lifestyle, Einrichtung und exklusive Services entwickelt, welche als Ergänzung zum gleichnamigen Blog erscheint.


Virginie Peny ist DIY-Bloggerin. (Bild: www.stylepaper.ch)

Virginie Peny ist DIY-Bloggerin. (Bild: www.stylepaper.ch)


Synergien zwischen Partnern

Im aktuellen Stylepaper Exemplar werden der Zürcher Online-Shop FashionVestis.com, der Online-Jungdesigner-Shop Clomes.ch, der Vintage-Laden oBBJekt im Kreis vier, der sardinische, neuerdings in der Schweiz erhältliche Brand NULE sowie das Schmuck-Label Savannah Chic und der Brillen-Shop Scharfmacher an der Europaallee mit von der Partie sein. Durch redaktionelle Beiträge werden die innovativen Unternehmen und ihre Ideen stilvoll und modern präsentiert – the french way eben. Zudem gibt es nützliche und coole DIY-Tipps und Tutorials von Profi Virginie Peny.

Am 29. Juni wird Stylepaper am Montagsmarkt in der Rimini-Bar vertreten sein. Die offizielle Launch-Party des neuen Stylepapers wird im September stattfinden. Bis Ende Jahr sollen zudem Pop-Up Galerien im Raum Zürich entstehen, um die Online- Shops und ihre Produkte physisch vorzustellen sowie ein passender Online-Shop, wo die Stylepaper-Produkte direkt erhältlich sein werden.


Am 18. Juni erschien das erste Printexemplar von Stylepaper. (Bild: www.stylepaper.ch)

Am 18. Juni erschien das erste Printexemplar von Stylepaper. (Bild: www.stylepaper.ch)


Über Virginie Peny

Die Französin Virginie Peny liebt die Welt der schönen Dinge: In der Kindheit entdeckte sie ihre Leidenschaft für das Nähen und selber Kreieren von Kleidern, Accessoires und Deko-Artikeln. Daraus entstand später die Ideen für ihren Mode & DIY-Blog virginiepeny.com. Seit 2012 bloggt die in der Schweiz lebende Fashionista mit dem gewissen Etwas über Mode und Lifestyle und liefert Tipps zum Kreieren von eigenen Stücken.


Die Französin Virginie Peny liebt die Welt der schönen Dinge. (Bild: www.stylepaper.ch)

Die Französin Virginie Peny liebt die Welt der schönen Dinge. (Bild: www.stylepaper.ch)


Mittlerweile steuert Peny regelmässig Beiträge als DIY-Expertin für annabelle und Zalando und hat soeben ihre Stilzeitung lanciert. Mit Stylepaper will sie den schönen Dingen in Zürich eine Plattform geben. Die Zeitung erscheint viermal im Jahr; Neben den Sozialnetzwerkskanäle berichtet der dazugehörige Blog sowie die Stylepaper Rubrik auf RonOrp wöchentlich über News und Angebote von den dazugehörende schöne Geschäfte und Lokale.

www.virginiepeny.com / www.stylepaper.ch



Bezugsorte: Stylepaper ist für Kunden gratis in den teilnehmenden Geschäften oBBjekt und Scharfmacher, sowie in den Shops, die den Brand verteilen – wie bei NULE oder Savannah Chic. Bei Letzterem kommt es auch als Beilage bei Online- Bestellungen – ebenso bei FashionVestis und Clomes.

 

Oberstes Bild: © www.stylepaper.ch

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Stylepaper: Neues Stil-Magazin für Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.