Schockierende Studie: Weibliches Selbstvertrauen und Busen

22.05.2016 |  Von  |  Figur
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schockierende Studie: Weibliches Selbstvertrauen und Busen
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Die Ergebnisse einer paneuropäischen Studie über das Selbstvertrauen von Frauen in ihre Brust machen nachdenklich. Vorgelegt wurde der Triumph Female Confidence Report („Bericht über das weibliche Selbstvertrauen“) von Triumph, Unterwäschehersteller seit 1886.

In den befragten Ländern (Deutschland, Frankreich, Italien, Grossbritannien, Dänemark, Polen) drehen sich die Sorgen der Frauen am meisten um Straffheit (40 %), Grösse (34 %), Form (32 %) und Dekolleté (29 %).

Ergebnisse der Studie in Kurzform:

  • Frauen aller Altersgruppen wünschen sich ein jugendlich natürliches „kesses“ Aussehen.
  • Italienerinnen und Polinnen sind mit ihrer Brust am meisten zufrieden, dagegen sind britische Frauen am wenigsten zufrieden.
  • Das Vertrauen in Brust und Körper wirkt sich in ganz Europa auf die Karriere aus.
  • Junge Frauen wünschen sich ein umwerfendes Dekolleté, ältere dagegen ein Lifting zur Betonung der natürlichen Kurven.

In allen Ländern gibt es eine konstante Unzufriedenheit mit der Brust; insgesamt sind 1 von 3 Frauen in Grossbritannien und Frankreich weniger zufrieden. Französische, dänische, italienische und deutsche Frauen gewinnen Selbstvertrauen mit den Jahren, während polnische und britische Frauen ihr Leben lang unzufrieden bleiben.

Jüngere Frauen (18 bis 29) sehnen sich nach einem Dekolleté; 30-bis 50-jährige wünschen sich Straffheit, fast die Hälfte (45 %) der Frauen in den 40ern und über ein Drittel (41 %) der Frauen in den 30ern sind mit ihrem Dekolleté unglücklich. Schockierend, dass nur weniger als 1 von 2 Frauen in den 30ern und 40ern mit ihrem Körper zufrieden ist.

Zwar fördert Mutterschaft das Selbstvertrauen, jedoch sind 40 % der Mütter mit ihrer Brust weniger zufrieden, 63 % der Mütter geben zu, dass ihre Brust nach der Geburt schlaff wird.

Die Studie fand heraus, dass – obwohl 7 von 10 Frauen sagen, dass sie sich wohler fühlen, wenn sie einen gut sitzenden BH tragen – erstaunlicherweiser nur 6 von 10 ihre BH-Grösse kennen, und nur bei einem Drittel wurde ein BH im letzten Jahr angepasst.



Frauen in Italien (69 %) kümmern sich am meisten darum, den richtigen BH zu finden; sie kennen nicht nur ihre BH-Grösse, sie lassen ihn auch regelmässig anpassen; folglich ernten sie die grösste Anerkennung durch das Selbstvertrauen in ihre Brust.

Triumph hat sich der Sorge um den Verlust an Grösse, Straffheit und Form angenommen und Magic BoostTM entwickelt, der Frauen helfen soll, mit etwas Triumph-Zauberei die Form zurückzugewinnen. Die Kollektion von drei massgeschneiderten BHs umfasst „Lift-Up“, „Push-Up“ und „Shape-Up“; jeder Stil zeichnet sich durch das preisgekrönte anschmiegsame, flexible Magic WireTM aus – konkurrenzlos in Bezug auf Komfort und Passgenauigkeit.


Die Triumph-Kollektion von drei massgeschneiderten BHs umfasst "Lift-Up", "Push-Up" und "Shape-Up". (Bild: © PRNewsFoto/Triumph lingerie)

Die Triumph-Kollektion von drei massgeschneiderten BHs umfasst „Lift-Up“, „Push-Up“ und „Shape-Up“. (Bild: © PRNewsFoto/Triumph lingerie)


2016 besteht die Aufgabe von Triumph darin, 1,5 Millionen Frauen weltweit zu helfen, „den einen“ perfekt sitzenden BH für sich zu finden und ihre Form zurückzugewinnen.

 

Artikel von: Triumph Lingerie
Artikelbild: © Arman Zhenikeyev – shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schockierende Studie: Weibliches Selbstvertrauen und Busen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.