Schminktipps für braune Augen

18.06.2016 |  Von  |  Make-Up
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Schminktipps für braune Augen
3.4 (68%)
5 Bewertung(en)

Ein ebenmässiger Teint und vollendet geschminkte Augen. Wie bekommen das die anderen Frauen nur immer hin? Die meisten Stars und Sternchen stehen vor ihrem Gang über den roten Teppich mit Sicherheit nicht allein vorm Spiegel. Du kannst dich auf hoch professionelle Make-up-Artists verlassen, die dir einen tollen Look ins Gesicht zaubern. Mit unseren Tipps und ein wenig Übung schaffst du das auch allein.

Im Grunde genommen bist du richtig stolz auf deine braunen Augen, möchtest ihnen jedoch gern ein wenig mehr Glanz verleihen? Wir verraten dir, welche Farben perfekt zu Ihrem „Rehblick“ passen und wie du die Produkte am besten aufträgst, damit deine Augen sowohl im Alltag als auch bei besonderen Anlässen perfekt leuchten.

Lidschatten

Um eine professionelle Wirkung zu erzielen, sollte die Farbe des Lidschattens stets mit der Augenfarbe harmonieren. Damit der warme Farbton deiner Augen perfekt zur Geltung kommt, ist es ratsam, beim Lidschatten auf kräftige Erdfarben zurückzugreifen. Dunkle Braun- oder Sandtöne eignen sich besonders gut. Optische Highlights lassen sich mit Metallic-Lidschatten, etwa in Bronze, Silber oder Kupfer, setzen. Sparsam in den Augenwinkeln aufgebracht, verleiht er braunen Augen einen glamourösen Blick.

Kajalstift und Eyeliner

Hier darfst du  gern etwas mutiger sein und Farbe bekennen. Du magst es besonders auffällig? Dann solltest du zu tiefem Blau oder zu kraftvollem dunklem Grün greifen. Vor allem grünbraune oder hellbraune Augen kommen mit diesen beiden Farben exzellent zur Geltung. Aber auch Kaki, Anthrazit oder Türkis verleihen braunen Augen einen geheimnisvollen Glanz und lassen sie noch ein wenig mehr strahlen.

Diese Farben sollten Frauen mit braunen Augen besser meiden:

Rottöne oder Pink sind keine gute Wahl. Braune Augen wirken damit in aller Regel irgendwie krank oder sehen entzündet aus. Ebenso solltest du gelbliche Farben lieber nicht einsetzen, es sei denn, dein Teint ist von Natur aus besonders dunkel.

Passen Smokey Eyes zu braunen Augen?

Smokey Eyes liegen nach wie vor im Trend und sehen besonders am Abend oder bei speziellen, dramatischen Auftritten mit der dazu passenden Garderobe super aus. Auch zu braunen Augen passt das geheimnisvolle Augen-Make-up sehr gut. Allerdings wirkt ein schwarzer Lidschatten oft zu dunkel. Dagegen strahlen braune Augen im dunkelbraunen Smokey-Eyes-Look weich und sexy.



Tipp: Falls du deine Augen sehr stark betonst, sollten die Lippen im Kontrast dazu am besten im Nude-Look geschminkt sein. Ansonsten könnte das gesamte Make-up unnatürlich, schlimmstenfalls grotesk wirken.

Wir wünschen beim Schminken und Experimentieren viel Spass!

 

Artikelbild: © Inga Ivanova – Shutterstock.com

Über Kerstin Birke

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Schminktipps für braune Augen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.