Neue Boutique von Christophe Robin in Paris

14.10.2016 |  Von  |  Haarpflege, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Neue Boutique von Christophe Robin in Paris
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Nachdem Christophe Robin sieben Jahre im fantastischen Hotel Le Meurice verbracht hat, träumte er davon, eine Boutique in einem lebhaften und historischen Viertel von Paris zu eröffnen.

Er wollte den Geist und den Stil von Paris „à la française“ reflektieren und einen offenen, einfach zugänglichen Raum schaffen. Diese neue Umgebung erfüllt seinen Wunsch, die zwei Facetten seines Unternehmens in einem wunderschönen Raum zusammenzubringen.

Luxussalon zum Wohlfühlen: 16 Rue Bachaumont

Die Boutique ist ein neuer, exklusiver Ort zum Kennenlernen seiner Haarpflegeserie: In einer massiven, individuell gefertigten Muschel mit einer Auskleidung aus Perlmutt (ein Tribut an „Die Geburt der Venus“ von Boticelli) berät Christophe Robin Frauen bei der Haarpflege und bietet ihnen die Möglichkeit, seine Produkte auszuprobieren. Dabei bringen er und sein Team stets das Beste aus seinen Kundinnen heraus und betonen ihre natürliche Schönheit.

Die indirekte Beleuchtung in dem Salon sowie die eleganten Nischen für das Styling, Friesen aus Gips und Vorhänge aus rotem Samt wie in einem Theater sorgen für Komfort, schaffen eine behagliche Atmosphäre und Wohlbefinden.

Neue exklusive Produkte

Taha’a-Kerze: Christophe Robin wollte seine Kunden an einer besonderen Reise nach Französisch-Polynesien und der als Taha’a bekannten Vanilleinsel teilhaben lassen. Ihre reiche, üppige und anscheinend grenzenlose Vegetation inspirierten ihn dabei.

Er bat Francis Kurkdjian, seine Erinnerungen an Französisch-Polynesien in einem Parfüm festzuhalten, woraufhin dieser einen himmlischen Duft aus sonnigem Ylang-Ylang, Tiare-Blumen und Frangipani-Blüten mit einer Note von Mandeln und Vanille kreierte.

Nährstoffreiche Kräutercocktails: Cristophe Robin entwickelte eine Serie von fünf Kräutercocktails, die für Wohlbefinden sorgen und die Sinne anregen. Sie bestehen aus einer einzigartigen Mischung aus Pflanzen und Gewürzen, die je nach Geschmack und Stimmung warm oder kalt getrunken werden können:

  • Entgiftend mit Zitronenrinde
  • Aufbauend mit Hibiskus
  • Antioxidativ mit Rooibos
  • Beruhigend mit Verbene und Zitronengras
  • Stoffwechselanregend mit Zimt


Holzbürsten mit echten Wildschweinborsten

Das Holz dieser ergonomisch geformten Bürsten ist von Hand geschmirgelt, poliert und von hoher Qualität.

Dank ausgesuchter Borsten, die vor dem ersten Einsatz an vorgekrümmt werden, damit sie gut greifen, bieten die Bürsten eine optimale Festigkeit, die zu allen Haartypen passt.

 

Artikel von: Christophe Robin
Artikelbild: © Christophe Robin

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Neue Boutique von Christophe Robin in Paris

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.