MONTEIL präsentiert Anti-Aging-Peeling mit dem Diamond Home Microderm

27.09.2017 |  Von  |  News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
MONTEIL präsentiert Anti-Aging-Peeling mit dem Diamond Home Microderm
Jetzt bewerten!

Schon Marilyn Monroe wusste: „Diamonds are the girl’s best friends“. Doch Diamanten schmücken nicht nur den Körper einer Frau. Sie können ihren Körper ebenso durch ihre Wirkung verschönern.  

MONTEIL macht sich diese Eigenschaft der Diamanten im neuen Diamond Home Microderm zu Nutze. Der Diamantenaufsatz des Mikrodermabrasionsgerätes entfernt schonend und intensiv abgestorbene Hautschuppen sowie Unebenheiten und aktiviert so die natürliche Hauterneuerung.

Neben dem Peeling-Effekt kommt die Vacuum Lift Methode ebenfalls zum Einsatz. Durch das Ansaugen der Haut entsteht ein oberflächliches Vakuum, welches die Mikrozirkulation angeregt, so dass die Haut besser durchblutet wird. Gleichzeitig stimuliert dies auch die Kollagenproduktion.  Das allgemeine Erscheinungsbild wirkt bereits nach der ersten Behandlung glatter, strahlender und ebenmässiger.

Kleinere Falten, Narben und Unterlagerungen werden reduziert. Die Haut ist optimal für die nachfolgende MONTEIL Pflege vorbereitet und kann die Wirkstoffe besser aufnehmen. Ein strafferes Hautgefühl stellt sich nach einem Behandlungszeitraum von 4-6 Wochen ein.

Das Diamond Home Microderm Gerät ist für alle Hauttypen geeignet und lässt sich je nach Intensitätswunsch zum einen über drei unterschiedliche Aufsätze (intensiv, percision, sensitive) regulieren zum anderen durch seine 4-stufige Geräteeinstellung.

Einfache Anwendung, schnelle Wirkung

Zuerst das Gesicht reinigen und ggf. entfetten (Peeling). Einen unbenutzten Filter in das Gerät einlegen und das Gerät auf die 2 Intensitätsstufe einstellen. Vor der Gesichtsbehandlung am Innen-Arm den Diamant-Aufsatz und die Intensitätsstufe testen. Danach erst im Gesicht beginnen. Wie auch bei der Microdermabrasion im Institut erfolgt die Bewegung entlang des Lymphflusses, also von innen nach aussen.

An der Stirn beginnen, Augen, Wangen, Mund und zum Schluss den Kinn-Bereich. Zuerst die eine Gesichtshälfte bearbeiten, dann die andere. Am Hals geht die Bewegung seitlich von oben nach unten. Eine Behandlung, die 1-2x pro Woche durchgeführt wird, dauert nur fünf Minuten und kann bei jedem Hauttyp eingesetzt werden. Augenlid und Kehlkopf aussparen. Nach der Behandlung die Haut tonisieren und ein Wirkstoffkonzentrat auftragen, um die Haut optimal zu versorgen.

Kontraindikationen: Wunden, Warzen, Herpes, Sonnenbrand, Irritationen, Rosacea, Couperose, Hautkrebs, Gefässerkrankungen.

Das Gerät wird mit einem Akku betrieben und demnach praktisch und kabellos in der Anwendung. Die Akku-Leistung hält 90-120 Min. und kann über ein USB-Kabel oder die herkömmliche Steckdose aufgeladen werden. Sowohl die Diamantaufsätze als auch die Filter sind austauschbar und leicht mit Wasser zu reinigen. Bei stärkerer Verschmutzung bietet sich ein Ultraschallbad an.

Erhältlich in autorisierten MONTEIL Kosmetik-instituten sowie im Online Shop.

 

Quelle: MONTEIL COSMETICS INTERNATIONAL
Artikelbild: © skizer – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

MONTEIL präsentiert Anti-Aging-Peeling mit dem Diamond Home Microderm

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.