Mode Suisse feiert 10. Edition in Zürich

29.06.2016 |  Von  |  Mode, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mode Suisse feiert 10. Edition in Zürich
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Während andere Modeevents in der Schweiz kommen und gehen, bleibt die Mode Suisse mit nachhaltiger Konstanz. Die Plattform, die 2011 von Yannick Aellen initiiert wurde und seit 2012 von Engagement Migros gefördert wird, feiert ihre 10. Edition.

Seit fünf Jahren vermittelt Mode Suisse einen eingehenden Blick auf die Entwicklung der wichtigsten zeitgenössischen Schweizer Modedesigner. Bekannte Labels wie enSoie, Julian Zigerli, Adrian Reber und huber egloff treffen auf ambitionierte Newcomer wie Julia Seemann und YVY.

Für die Jubiläumsedition kehrt die Mode Suisse am 5. September 2016 in die ehemalige Giessereihalle des Puls 5 in Zürich-West zurück.

Als Geburtstags-Supplément zur Edition 10 gibt es nebst der sélection officielle mit u. a. BLANK ETIQUETTE by Tosca Wyss, Claudia Zuber, IAHAI, LYN Lingerie und Steinrohner einen Showblock namens L’autre Regard, zusammengestellt aus Kollektionen der HEAD – Genève, bekannten Labels und Überraschungsgästen.

Und noch ein weiteres Bonbon hält die Mode Suisse bereit: Während der Besuch der Fashion Shows bislang einem geladenen Fachpublikum vorbehalten war, öffnet sie sich nun erstmals Modeinteressierten, die sich nicht professionell mit dem Thema beschäftigen: Einfach eine kurze eMail an info@modesuisse.com senden, und mit ein wenig Glück folgt eine persönliche Einladung.

Im Pop-up Store, an der letzten Edition erfolgreich lanciert, können auch diesmal wieder die aktuellen Kollektionen der Mode Suisse-Designer begutachtet und natürlich gekauft werden. Zeitraum, Öffnungszeiten und Location des Pop-up Stores folgen demnächst.

Den Stellenwert, den die Mode Suisse geniesst, spiegelt auch die Besetzung der sélection officielle-Jury wider, der neben Schweizer Fashionprofis wie Silvia Binggeli, Christina Duss, Sabina Hanselmann-Diethelm, Jeroen van Rooijen und Claudia Desax mit Anders Sølvsten Thomsen und Robb Young auch internationale Namen angehören.



Für ein höchst spannendes Rahmenprogramm ist die Mode Suisse in der Photobastei Zürich zu Gast. In den Räumen am Sihlquai wird unter anderem das Foto- und Videoprojekt Fashion For Everyone gezeigt, eine gemeinsame Arbeit von Christa de Carouge, Julian Zigerli, Jonas Hegi, dem Werkheim Uster, Yannick Aellen und weiteren Mitwirkenden. Über Vernissage, Auktionen, die dritten Mode Suisse Talks/Workshops und gesamtes Rahmenprogramm informiert Mode Suisse in Kürze vollständig.

Mode Suisse wird grosszügig unterstützt von Engagement Migros, dem Förderfonds der Migros-Gruppe sowie der Zürcherischen Seidenindustrie Gesellschaft ZSIG.

Im Rahmen der Partnerschaft mit der ZSIG wird zur Edition 10 das zweite Shirt aus der Reihe Les Archives au Goût du Jour vorgestellt, dieses Mal entworfen von Julian Zigerli. Aktuell wird dieser via Patronat Mode Suisse bei seinen Fashion Week-Aktivitäten in Paris und Berlin zum vierten Mal unterstützt.

Auch Swiss Textiles ist diese Saison erneut als Partner dabei: enSoie, huber egloff, Claudia Zuber und Tosca Wyss haben je einen Gutschein im Wert von CHF 2’500 für exklusive Stoffe aus dem Angebot der Swiss Textiles-Mitgliedfirmen erhalten. Die daraus entworfenen Kreationen werden an der Mode Suisse präsentiert.

Weitere Partner sind Pro Helvetia sowie creative zürich/Amt für Wirtschaft und Arbeit Kanton Zürich – Standortförderung. Showpartner sind M.A.C Cosmetics und Le Bal des Créateurs mit Redken, während neu Mercedes-Benz Schweiz als official car supplier hinzugekommen ist.

Mode Suisse Edition 10 – SHOWS
5. September 2016, Puls 5, Zürich

Weitere Informationen zur Mode Suisse 10 finden Sie unter www.modesuisse.com.

 

Artikel von: Mode Suisse GmbH
Artikelbild: Key Visual Mode Suisse – © Mode Suisse / Fotograf: Simon Habegger

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Mode Suisse feiert 10. Edition in Zürich

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.