Mit dem Ledersofa eine zeitlose Atmosphäre zum Wohfühlen schaffen

26.08.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Mit dem Ledersofa eine zeitlose Atmosphäre zum Wohfühlen schaffen
Jetzt bewerten!

Unzählige Variationen stehen als Sofa zum Kauf bereit, doch keines verfügt über solch einen edlen und exklusiven Charme wie das Ledersofa. Neben dem komfortablen Sitzkomfort bietet das Ledersofa verschiedene Designtypen, die sich spielend in jedes Wohnklima eingliedern und dort für eine stilvolle Wohnatmosphäre sorgen.

Ob als Leseecke, zum Entspannen oder zum Fernsehgucken, das Sofa ist mehr als nur eine einfache Sitzgelegenheit. Durch den hohen Qualitätsstandard überzeugt es durch eine hohe Haltbarkeit und ziert jedes Wohnzimmer mit einem zeitlosen Stil, der sich durch ein paar Einrichtungstricks unkompliziert verändern lässt und somit für viele Jahre dem gehobenen Anspruch an Komfort und Gemütlichkeit gerecht wird.

Das Ledersofa in unterschiedlichen Stilrichtungen

Wer sich ein neues Sofa anschaffen möchte und dabei Wert auf Qualität und Langlebigkeit legt, sollte sich für ein Ledersofa entscheiden, welches passend zu jedem Einrichtungsstil erhältlich ist. Insbesondere Glattleder-Sofas bieten eine grosszügige Farbpalette an, die vor allem dunklere Wohnräume mit Farbe füllen.

Das Sofa aus Leder im Landhausstil eignet sich perfekt für Holzliebhaber, während das Designer-Ledersofa dem modernen Wohnen einen stilvollen Aspekt verleiht. Gleich, für welchen Stil sich entschieden wird, mit einem Ledersofa füllt sich jeder Raum mit Luxus durch edle Materialien und zeitloser Eleganz. Zudem lassen sich Sitzelemente aus anderen Materialien perfekt ergänzend hinzustellen.


Auch als Ecksofa schick: das Ledersofa. (Bild: © karam miri - Fotolia.com)

Auch als Ecksofa schick: das Ledersofa. (Bild: © karam miri – Fotolia.com)


Das alte Ledersofa aufpeppen

Während ein herkömmliches Sofa mit der Zeit durch Abnutzungserscheinungen immer unansehnlicher wird, gewinnt das Ledersofa an optischen Werten und Einzigartigkeit. Da sich der persönliche Einrichtungsstil in der Regel mehrmals im Leben ändert, muss vor der im Verhältnis höheren Anschaffungskosten eines Ledersofas nicht abgesehen werden, denn mit einigen Tricks lässt sich auch das älteste Stilrichtung eines Ledersofas umgestalten.

Decken und Kissen in trendigen Farben zieren jedes Ledersofa und verleihen ihm eine farbliche Frische. Sehr beliebt unter den Einrichtungsstils ist die Kombination „Alt und Neu“, wobei das alte Sofa hervorragend vor einem grossen und modernen Wandbild oder Wandtattoo zur Geltung kommt.

Eine optische Raffinesse entsteht durch die Kombination mit einer schwenkbaren Lichtquelle als Wand- oder Stehlampe, die auf dem Leder für Schattenspiele sorgt.

Accessoires fügen eine harmonische Stimmung hinzu. So unterstreichen Kerzenständer je nach Stil ein barockes, romantisches oder kühles Ambiente. Ein Teppich, der farblich im Kontrast zum alten Sofa aus Leder steht, füllt die Sitzecke mit Lebendigkeit.

Für die Behaglichkeit können Zimmerpflanzen das Sofa umgeben, die als blühende Topfpflanzen für einen einzigartigen Charme sorgen oder als Kübelpflanzen die Natur ins heimische Wohnzimmer holen.



Das Ledersofa – Lederarten für jeden Anspruch

Für Familien mit kleinen Kindern stellt sich meistens die Frage, welches Sofa sich am geeignetsten zeigt. Dies ist leicht zu beantworten, denn das Sofa aus Leder gehört zu den belastbarsten Materialien, die entgegen mancher Meinungen mit Pflegeleichtigkeit überzeugen. Unterschieden wird zwischen rauem und glattem Leder.

Während das Glattleder insbesondere durch die hohe Strapazierfähigkeit besticht, erwartet den Käufer eines Rau-Ledersofas die unendliche Gemütlichkeit durch die samtweiche Oberfläche, die idealerweise mit einer Schutzimprägnierung versiegelt ist, damit Flecken keine Chance haben. Zu den beliebtesten Glattledern gehört das Rindsleder, welches unvergänglich ist und mit zunehmender Nutzung an Schönheit gewinnt. Exklusiv präsentieren sich im Gegensatz dazu die rauen Lederarten wie Nappa- und Nubukleder, die durch die eingeschränkte Dehnbarkeit für viele Jahre an Spannung behalten.

 

Oberstes Bild: © Iriana Shiyan – Fotolia.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Mit dem Ledersofa eine zeitlose Atmosphäre zum Wohfühlen schaffen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.