MINI präsentiert sich in traditionsreichem Zürcher Modehaus

15.09.2017 |  Von  |  Mode, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
MINI präsentiert sich in traditionsreichem Zürcher Modehaus
Jetzt bewerten!

Eine neuartige Kooperation verhilft der britischen Premium-Automobilmarke MINI jetzt zu attraktiver Präsenz im Zentrum der Shopping-Metropole Zürich. Unter dem Motto „Fashion meets Lifestyle“ setzt sich MINI im wiedereröffneten Grosscouture Brandstore an der Bahnhofstrasse 22 stilvoll und individuell in Szene.

Nach der umfassenden Neugestaltung des traditionsreichen Modehauses werden nicht nur internationale Designerkollektionen und populäre Fashion-Marken in einem frischen und zugleich eleganten Ambiente präsentiert. Im Eingangsbereich des Grosscouture Brandstores rückt in den kommenden Monaten auch jeweils ein aktuelles MINI Modell ins Blickfeld der Kunden und Flaneure.

Der Standort an der oberen Bahnhofstrasse unweit des Paradeplatzes ist seit rund 50 Jahren eine renommierte Adresse für Modeliebhaber. Nach der jüngsten Renovation hat der von den Inhabern Corina und Roberto Quaglia geführte Multibrandstore eine ebenso stilvolle wie dezente Ästhetik erhalten. Auf drei Etagen werden Damenmode vom gepflegten Day-Wear bis zur festlichen Abendrobe sowie Herrenbekleidung von hochwertigen Business-Anzügen bis zu moderner Freizeit-Fashion angeboten.

Zusätzlich bieten die neugestalteten Geschäftsräume nun Raum für aussergewöhnliche Inszenierungen, die die Grenzen der Modewelt überschreiten. Dank der Kooperation mit MINI wird das Entree des Grosscouture Brandstores nun zur Bühne für Individualisten auf vier Rädern. Die regelmässig wechselnden Protagonisten für Lifestyle und Fahrspass repräsentieren das breite Angebotsspektrum der Marke im Premium-Segment der Klein- und Kompaktwagen.

Zum Auftakt des MINI Auftritts im Grosscouture Brandstore treffen Fashion-Enthusiasten auf ein massgeschneidertes MINI John Cooper Works Cabrio. Der extrem sportliche Viersitzer trägt zur Karosserielackierung in Pepper White ein schwarzes Textilverdeck und die Lederausstattung Chester in Malt Brown. Vervollständigt wird der exklusive Look durch verchromte Aussenspiegelkappen, Leichtmetallräder aus dem MINI Original Zubehör Programm und die speziell für den Ausflug in die Welt der Mode in Wagenfarbe lackierten Radhauseinfassungen.

Die Eröffnungsfeierlichkeiten im Züricher Grosscouture Brandstore enden am Mittwoch, 20. September, mit einem Men`s Day. Dann wird in den neugestalteten Beratungs- und Verkaufsräumen auch die Abteilung für Herrenmode offiziell eingeweiht. MINI bietet den modebewussten Besuchern die Möglichkeit, den Rundgang durch die aktuellen Kollektionen um das passende Fahrerlebnis zu ergänzen, und bietet Probefahrten im neuen MINI John Cooper Works Clubman an.

 

Quelle: BMW Group PressClub Switzerland
Bildquelle: BMW Group PressClub Switzerland

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

MINI präsentiert sich in traditionsreichem Zürcher Modehaus

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.