Maskuliner Duft Aigner FIRST CLASS EXECUTIVE – das Beste für den Mann

08.09.2017 |  Von  |  News, Parfüm
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Maskuliner Duft Aigner FIRST CLASS EXECUTIVE – das Beste für den Mann
Jetzt bewerten!

Mode ist unbeständig – Style ist angeboren. First Class ist der Duft eines Mannes mit natürlichem Charisma und Stil. Nun hat Aigner der anspruchsvollen Linie von maskulinen Parfums eine neue Kreation hinzugefügt:

First Class EXECUTIVE, ein Spiel aus Kontrasten zwischen Licht und Dunkelheit: für einen Mann, der nur das Beste will.

Er trägt First Class während des Tages, wenn er bereit ist auszugehen, ist First Class EXECUTIVE sein Begleiter für den Abend. Dieses Parfum ist eine warme und sinnliche Ausgabe, kräftig, stimuliert die Sinne und passt perfekt zu einem nächtlichen Abenteuer.

Er hat es nicht nötig, den Stil eines anderen zu kopieren. Er strahlt eine unvergängliche, attraktive Eleganz aus, weshalb man sich überall nach ihm umdreht. Dessen ist er sich bewusst, trägt es aber nicht zur Schau. Ebenso wie sein Parfum ist er apart und selbstbewusst, ohne es demonstrieren zu müssen.

Er ist ein moderner, gebildeter Kosmopolit mit einem angeborenen Sinn für Style. Sein Charisma strahlt um ihn herum wie eine unwiderstehliche Aura. Der stilvolle, raffinierte und frische Duft, den er trägt, ist nur ein zusätzlicher Schliff, den er mit seinem hervorragenden Geschmack gewählt hat.

First Class EXECUTIVE ist eine wärmere, holzigere, intensivere und sinnlichere Variante des Originals First Class – im Kontrast dazu mit perlender Grapefruit, Vetiver, Patchouli und Moschus.

First Class EXECUTIVE eröffnet in der Kopfnote mit köstlicher Grapefruit, die mit Bergamotte und süsser Orange abgerundet wird. Mit einem Hauch von rosa Pfeffer im Herzen des Duftes, wird die obere Note verstärkt. Durch seine Leichtigkeit ist das Parfum einfach zu verwenden und zugleich mühelos stilvoll zu tragen.

Die Herznote blüht in sinnlichem Jasmin und Orangenblüte. Das lustvolle Spiel zwischen Grapefruit und Vetiver wird durch holzige und bernsteinfarbene Noten verstärkt und von einer Komposition aus maskulinem Moos, weissen Moschus und erdigen Patchouli unterstrichen. Die Art und Weise, wie sich die Wälder- und Moschusnoten auf der Haut entfalten, spiegeln eine abgestimmte und harmonische Verführung wider. Du bist in dem Zauber gefangen, bevor du erkennst, was passiert.



Der Duft

Kopfnoten: Bergamotte, Süsse Orange, Grapefruit
Herznoten: Orangenblüte, Wasser – Jasmin, Rosa Pfeffer
Basisnoten: Vetiver, Patchouli, Sandelholz, Weisser Moschus, Bernstein, Eichenmoos

Die Kampagne

Das Gesicht der Launch-Kampagne von FIRST CLASS EXECUTIVE ist der deutsche Schauspieler und Sänger Tom Beck, der den Spirit dieses Parfums perfekt verkörpert.

Tom Beck, der ungezwungene, attraktive Mann, nach dem man sich gerne umschaut, wenn er vorbeigeht. Er ist keineswegs arrogant, aber selbstsicher und stark. Seine charismatische Aura wirkt wie ein Magnet. Klassische Understatements, kombiniert mit dem Strahlen in seinen Augen lassen ihn unwiderstehlich wirken.

Das First Class EXECUTIVE Sortiment

Aigner First Class EXECUTIVE Eau de Toilette 50 ml € 54,00*
Aigner First Class EXECUTIVE Eau de Toilette 100 ml € 74,00*

Aigner FIRST CLASS EXECUTIVE ist ab Oktober 2017 in ausgewählten Fachparfümerien erhältlich.

*Bei den angegebenen Preisen handelt es sich um unverbindliche Verkaufspreise.

 

Quelle: E.A. Cosmetics Distributions
Bildquelle: E.A. Cosmetics Distributions

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Maskuliner Duft Aigner FIRST CLASS EXECUTIVE – das Beste für den Mann

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.