Heisser Sommertrend – schimmernde Flash Tattoos (Video)

15.04.2016 |  Von  |  Allgemein, Mode
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Heisser Sommertrend – schimmernde Flash Tattoos (Video)
5 (100%)
3 Bewertung(en)

Schon im letzten Sommer waren Flash Tattoos in Silber und Gold DER Beautytrend schlechthin. Stars wie Beyoncé oder Alessandra Ambrosio und Blogger machten es vor: Sie schmückten ihren gesamten Körper mit den schimmernden Metallic-Tattoos.

Auch in diesem Sommer liegen Tattoos zum Aufkleben wieder im Trend. Sie sind eine coole Alternative zum herkömmlichen Schmuck und machen sich einfach super auf gebräunter Haut. Wie ihr die Metallic-Tattoos kombinieren könnt und wie sie möglichst lange halten, verraten wir euch hier!

Was sind Flash Tattoos und wie lassen sie sich kombinieren?

Flash Tattoos sind temporäre Tattoos zum Aufkleben. Im vergangenen Jahr gab es sie vor allem in den Tönen Gold, Silber und Weiss. In diesem Jahr sind sie auch in edlem Roségold sowie in bunten Farben wie Blau, Türkis, Grün, Pink oder mit lustigen Motiven erhältlich.

Am besten zur Geltung kommen die glänzenden Tattoos natürlich auf gebräunter Haut. Tragen lassen sich die Schmuckstücke so gut wie zu jeder Gelegenheit – ob zu Festivals, am Strand, im Club, auf Partys oder auch einfach im Alltag.

Sehr schön sehen Flash Tattoos im Sommer zum romantischen Boho-Style aus – mit Maxiröcken,  Maxikleidern oder kurzen, luftigen Sommerkleidern und Römersandalen. Sie machen sich zudem ganz toll zu Shorts oder ausgestellten Miniröcken, die zu Off-Shoulder- oder Bandeau-Tops kombiniert werden. Am Strand passen Metallic-Tattoos perfekt zu Strandkleidern, Bikinis oder Tankinis. Am Abend wirken einzelne, metallisch schimmernde Tattoos super zum edlen Abendkleid oder einem glamourösen Top und einer schicken Stoffhose.

An welchen Körperstellen kann man Flash Tattoos anbringen?

Flash Tattoos lassen sich an jeder beliebigen Körperpartie anbringen: Ob auf den Fingern, an den Händen, Handgelenken, Armen, Beinen, am Oberkörper, Rücken, Nacken, Dekolleté oder an den Füssen – sie sehen an jeder Körperstelle super aus! Wer mag, beklebt seinen gesamten Körpern mit den schimmernden Flash Tattoos oder setzt damit nur ein paar einzelne Akzente.

Am Hals und Dekolleté sehen Flash Tattoos in Form von Ketten sehr schön aus. An den Fingern, Handgelenken oder Oberarmen aufgeklebt, sind sie eine super Alternative zu richtigen Ringen und Armbändern. Auch die Kombi mit „echten“ Schmuckstücken wie farblich abgestimmten Armbändern, Halsketten oder Ringen und Metallic-Tattoos wirkt sehr schön.

Der Mix aus mehreren, unterschiedlichen Armband- und Ringtattoos sorgt ebenfalls für einen tollen Look. Silber und Gold könnt ihr hierbei problemlos kombinieren oder ihr entscheidet euch einfach für eine der beiden Farben.

Wie kommen Flash Tattoos auf die Haut und wie halten sie möglichst lange?

Der Name verrät es schon: Flash bedeutet übersetzt „Blitz“ und so lassen sich auch die Tattoos blitzschnell und super einfach anbringen:

Dazu einfach ein Lieblingsmotiv aussuchen, ausschneiden, Folie entfernen und auf die (fettfreie, trockene) Haut legen und mit einem feuchten Tuch oder Wattepad andrücken. Etwa 30 Sekunden bis 1 Minute warten, Papier abziehen und fertig ist der ultra heisse Sommerlook!

Die Tattoos halten ca. 2-6 Tage. Wenn ihr folgende Tipps berücksichtigt, bleiben sie auf jeden Fall ein paar Tage auf der Haut: Versucht an den Stellen möglichst keine oder nur wenig Seife sowie ölhaltige Cremes, Peelings oder Bodylotion zu verwenden. Wollt ihr die Tattoos doch schon früher „loswerden“, könnt ihr das ganz einfach mit einem Körperpeeling, Olivenöl oder Babyöl.



Na, freut ihr euch auch schon so sehr auf diesen coolen Sommertrend? Flash Tattoos sind wirklich super easy aufzutragen und ein echt toller Eyecatcher und Schmuckersatz im Sommer!

 

Artikelbild: © Elovich – shutterstock.com

Über Irina Kapatschinski

Mit dem Schritt in die Selbstständigkeit hat sich Irina Kapatschinski einen grossen Traum erfüllt und ihr Hobby zum Beruf gemacht. Seit 2011 arbeitet sie als freiberufliche Texterin und schreibt über ihre Lieblingsthemen Mode, Beauty, Wohnen und Einrichten. Sie ist ausserdem eine überzeugte Optimistin und Lebensgeniesserin.


Ihr Kommentar zu:

Heisser Sommertrend – schimmernde Flash Tattoos (Video)

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.