Falten: Für viele Menschen unwillkommene Spuren des Lebens

23.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Anti-Aging, Gesichtspflege  | 
Falten: Für viele Menschen unwillkommene Spuren des Lebens
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Obwohl Falten zur menschlichen Persönlichkeit gehören, sind sie vielen Frauen und Männern eher unangenehm. Falten spiegeln nämlich etwas wider, das die meisten Menschen jenseits der 40 nur ungern preigeben möchten: ihr Alter.

Neben dem vollkommen natürlichen Alterungsprozess spielen bei der Faltenbildung auch Faktoren wie Stress, starker Alkohol- oder Nikotinkonsum, Schlafmangel und nicht zuletzt häufiges Sonnenbaden eine entscheidende Rolle. Um jünger und gleichzeitig attraktiver auszusehen, würden viele Frauen und zunehmend auch mehr Männer ihre Falten am liebsten von heute auf morgen vollkommen verschwinden lassen. Allerdings lehnt Umfragen zufolge die Mehrzahl aller Schweizer ein radikales Facelifting grundsätzlich ab.

Weiterlesen