Schneckenschleim, Eigenblut, Plazenta – die verrückten Beauty-Trends der Stars

11.06.2014 |  Von  |  Anti-Aging, Hautpflege Allgemein  | 
Jetzt bewerten!
Schönheit, Jugend, Attraktivität. All dies zählt eine Menge in der Traumfabrik Hollywood. Um auch in einem Alter jenseits der 30 noch umwerfend schön auszusehen, nehmen die Stars einiges in Kauf und probieren immer neue Beauty-Methoden aus. Längst nutzen Sie nicht mehr nur Antifaltencreme oder einen Concealer zum Abdecken einiger Unebenheiten im Gesicht. Vielmehr gehören Blut, Schneckenschleim und Hämorrhoiden-Creme zu den neuesten Trends bei den Schönen und Reichen – doch bewirken diese Mittel wirklich etwas und sind sie auch für „normale“ Menschen geeignet?

Die Plazenta als Jungbrunnen?

Viele Prominente schwören auf Anti-Aging-Cremes, die Extrakte einer tierischen Plazenta enthalten. VIPs wie die Schauspielerin January Jones oder die Sängerin Jennifer Lopez setzen auf diese Cremes als ewige Jungbrunnen. Der Extrakt enthält Proteine sowie Hormone wie etwa Estrogene und Progesterone. All dies soll für straffe Haut sorgen und die Zellerneuerung antreiben. Die genannten weiblichen Sexualhormone werden zwar für die Reduzierung von Talgdrüsen und somit als Akne-Mittel eingesetzt, insofern können sie das Hautbild verändern. Ein Anti-Aging-Effekt entsteht durch sie jedoch nicht.

Weiterlesen

In vino sanitas – Vinotherapie als Anti-Aging-Waffe

03.06.2014 |  Von  |  Anti-Aging, Wellness  | 
In vino sanitas – Vinotherapie als Anti-Aging-Waffe
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Sie denken, die Vinotherapie sei eine Trinkkur? Weit gefehlt! Trauben gelten schon lange als natürliche Wunderwaffe gegen trockene Haut und erste Anzeichen der Hautalterung. Wir haben uns über den neuen Wellness-Trend genauer informiert und entdeckt, dass Wein nicht nur gut schmeckt, sondern auch schöner macht.

Schönheitsbehandlungen mit Wein sind keine Erfindung der modernen Kosmetikindustrie. Schon Hippokrates behandelte Magenbeschwerden und Fieber mit dem Saft roter oder weisser Trauben. Später entdeckten wohlhabende Frauen Traubenkernöl als natürliches Hautpflegemittel. Heute arbeiten immer mehr Spas und Schönheitskliniken mit den Weinbeeren, weil sie sich zu bedeutend mehr als nur zum Trinken eignen.

Weiterlesen

Elektrische Gesichtsbürsten – eine sinnvolle Anschaffung?

Jetzt bewerten!
Ein schönes, makelloses Gesicht ist die beste Grundlage für ein attraktives Auftreten. Neben der täglichen Reinigung werden sich Frauen und Männer gleichermassen eine hochwertige Unterstützung wünschen, um die Gesichtshaut bis in tiefere Schichten anzuregen und zu pflegen.

Zu den neusten Trends gehören Gesichtsbürsten, deren schnell rotierende Borsten eine Pflege auf elektrischer Basis ermöglichen und für eine Vielzahl an Einsatzbereichen geeignet sind.

Weiterlesen

Echte No-gos: Die schlimmsten Beauty-Killer

Jetzt bewerten!
Schönheitstipps für straffe Haut, eine schlanke Figur oder gepflegte Nägel gibt es bekanntlich in Hülle und Fülle. Haben Sie aber auch schon einmal darüber nachgedacht, dass es darüber hinaus eine Menge Dinge gibt, die Sie Ihrer Schönheit berauben und Sie buchstäblich alt aussehen lassen können?

Tag für Tag aufs Neue sind Sie unterschiedlichsten Einflüssen ausgesetzt. Schon bei der Fahrt zur Arbeit, beim Essen, im Job oder in der Freizeit begegnen Ihnen viele, viele Faktoren, die sich negativ auf Ihr Aussehen auswirken können. In der Konsequenz können unter anderem der Alterungsprozess Ihrer Haut beschleunigt, Falten vertieft oder Pigmentstörungen, Hautirritationen usw. ausgelöst werden. Und ganz abgesehen davon machen viele dieser Umwelteinflüsse über kurz oder lang auch noch krank. Deshalb wäre es ratsam, wenn Sie all dies zum Anlass nehmen, jetzt umzudenken oder zumindest damit anzufangen, Ihr Leben bewusster zu gestalten. Denn nur so bleiben Sie bis ins hohe Alter schön.

Weiterlesen

Mehr als Wasser und Seife – individuelle Kosmetik für Männer

Mehr als Wasser und Seife – individuelle Kosmetik für Männer
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Umfragen zufolge sind deutlich mehr als die Hälfte aller Schweizer Männer der Meinung, mit einem gepflegten Gesicht gesünder, vitaler und attraktiver zu wirken. Spätestens jenseits des 30. Lebensjahres ist den meisten von ihnen bewusst, dass sie beim Kampf gegen schädigende Umwelteinflüsse und erste Anzeichen der Hautalterung aktiv werden müssen. Seife oder Duschgel reichen dann bei Weitem nicht mehr aus. Im Gegenteil, sie können die Haut austrocknen und damit die Fältchenbildung noch begünstigen.

„Kein Mann ist wie der andere.“ Dieser Spruch besitzt auch in Bezug auf die Beschaffenheit männlicher Haut Gültigkeit. Es gibt Männer mit robuster, mit normaler, trockener, viel zu fettiger oder mit besonders empfindlicher Haut. Um gesund und attraktiv zu bleiben, benötigt jeder Hauttyp spezielle Pflege. Sei es im Gesicht, am Rumpf oder an den Händen. Der folgende Artikel stellt mögliche Männer-Problemzonen vor und gibt Hinweise für die optimale Pflege einzelner Körperareale mit wirksamen Pflegeprodukten, ohne dabei die besonderen Bedürfnisse des starken Geschlechts ausser Acht zu lassen.

Weiterlesen

Anti-Aging: Jede Frau wird älter – fragt sich nur, in welchem Tempo

29.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Anti-Aging  | 
Anti-Aging: Jede Frau wird älter – fragt sich nur, in welchem Tempo
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Alt werden wir sowieso. Der Wunsch, dabei gesund zu bleiben und den Alterungsprozess so gut es geht aufzuhalten, ist definitiv so alt wie die Menschheit selbst. Viele Frauen werden sich noch an die erste öffentliche Anti-Aging-Welle zu Beginn der 90er-Jahre erinnern, welche von Liftings, Fettabsaugungen und zahlreichen anderen kosmetischen Operationen geprägt war. Die teilweise übertriebenen Versprechen konnte die Schönheitsindustrie bis heute leider nicht einlösen – allerdings gibt es nachweislich grosse Fortschritte.

Mittlerweile verstehen Experten wie etwa Mediziner, Psychologen oder Altersforscher die biologischen und sozialen Prozesse des Alterns relativ genau. Ob Hormonmangel, chronische Entzündungen oder oxidative Belastungen: Die wichtigen Faktoren, die einen Menschen nachweislich schneller altern lassen, sind bekannt. Trotz bester Lebensqualität hat sich das Alter in unserer modernen Welt zum wichtigsten Risikofaktor für bestimmte Krankheiten wie Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes, Demenz, Osteoporose und Krebs entwickelt.

Weiterlesen

Anti-Aging-Pflege: Der Kampf gegen Alterserscheinungen

Jetzt bewerten!
Spätestens nach dem 40. Geburtstag stellen sich bei vielen Menschen die ersten optischen Anzeichen des mittleren Alters ein. Während graue Haare und kleine Fältchen bei Männern durchaus sexy wirken, versuchen Frauen die Alterserscheinungen, so gut es geht, zu verdecken oder durch Pflegeprodukte zu behandeln.

Wenn langsam die ersten kleinen Falten in Erscheinung treten, die Haut dünner wird und trockene Stellen keine Seltenheit mehr sind, kommt es auf die richtige Auswahl der Pflegeprodukte an. Diese können praktischerweise sowohl zur Behandlung als auch zur Prävention von Aging-Erscheinungen genutzt werden.

Weiterlesen

Glucosamin: 8 Jahre länger leben mit Nahrungsergänzungsmittel?

23.04.2014 |  Von  |  Anti-Aging, Ernährung  | 
Jetzt bewerten!

Diät ohne Verzicht – und dabei seine Lebenserwartung verlängern? Was wie die Quadratur des Kreises klingt, könnte wirklich funktionieren. Einige vielversprechende Tierversuche hat das Nahrungsergänzungsmittel Glucosamin immerhin schon hinter sich.

Tests mit Mäusen deuten darauf hin, dass Glucosamin sogenannte Low-Carb-Diäten überflüssig macht und gleichzeitig die Lebenserwartung erhöht.

Weiterlesen

Falten: Für viele Menschen unwillkommene Spuren des Lebens

23.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Anti-Aging, Gesichtspflege  | 
Falten: Für viele Menschen unwillkommene Spuren des Lebens
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Obwohl Falten zur menschlichen Persönlichkeit gehören, sind sie vielen Frauen und Männern eher unangenehm. Falten spiegeln nämlich etwas wider, das die meisten Menschen jenseits der 40 nur ungern preigeben möchten: ihr Alter.

Neben dem vollkommen natürlichen Alterungsprozess spielen bei der Faltenbildung auch Faktoren wie Stress, starker Alkohol- oder Nikotinkonsum, Schlafmangel und nicht zuletzt häufiges Sonnenbaden eine entscheidende Rolle. Um jünger und gleichzeitig attraktiver auszusehen, würden viele Frauen und zunehmend auch mehr Männer ihre Falten am liebsten von heute auf morgen vollkommen verschwinden lassen. Allerdings lehnt Umfragen zufolge die Mehrzahl aller Schweizer ein radikales Facelifting grundsätzlich ab.

Weiterlesen