Straffe, wohlgeformte Oberarme: Der Michelle-Obama-Effekt

13.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur, Fitness  | 
Straffe, wohlgeformte Oberarme: Der Michelle-Obama-Effekt
4.5 (90%)
4 Bewertung(en)
Bei aller Sorge um einen flachen Bauch und schlanke Beine vergessen viele Frauen eine mindestens genauso wichtige Körperpartie: Oberarme und Schultern. Damit Sie sich im Alter nicht mit schlaffen Winkeärmchen präsentieren oder nur noch langärmelige Kleidung tragen können, sollten Sie ab sofort ein effektives Straffungsprogramm für genau diese „Problemzone“ in Ihren Trainingsplan einbauen.

Cameron Diaz, Jessica Biel und Michelle Obama haben sie – durchtrainierte Arme, nicht zu muskulös und deshalb sehr feminin anzuschauen. Sie hätten das auch gern? Keine Sorge! Ohne ein diszipliniertes Sportprogramm wird es zwar nicht gehen, aber im Gegensatz zu Bauch, Beinen und Po lassen sich die Schultern und Arme recht schnell in Form bringen. Weil Bizeps und Trizeps dicht unter der Haut liegen und naturgemäss von wenig Körperfett umgeben sind, wirken sie sehr schnell wohlgeformt und definiert.

Weiterlesen

Indian Balance – für Ihre körperliche und geistige Fitness

12.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur, Fitness  | 
Indian Balance – für Ihre körperliche und geistige Fitness
4 (80%)
2 Bewertung(en)
In regelmässigen Abständen werden bewährte Fitnesstrends von neuen abgelöst. Indian Balance ist so ein Trend, der immer mehr Anhänger findet. Grundlage des Indian Balance ist, den Körper zu bewegen, während sich die Seele ausruhen kann.

Das indianische Training hat körperliche und geistige Fitness zum Ziel und verknüpft traditionelle Bewegungslehre mit überlieferten Traditionen der „Native American Indians„. Mit dieser neuen Trainingsmethode wird der gesamte Körper geformt. Atmung und Bewegungsabläufe werden durch die indianische Musik in Balance gebracht. Weiterhin charakteristisch für Indian Balance ist die Verknüpfung von kraftvollen und ausdrucksstarken Bewegungen (Teil zentraler Elemente der indianischen Achtsamkeits- und Bewegungslehre) mit sinnlichen, sanften Techniken.

Weiterlesen

Mit intelligenter Strategie zur Bikinifigur: Die fünf „F“ als wirkungsvolle Sattmacher

05.05.2014 |  Von  |  Ernährung, Figur  | 
Jetzt bewerten!
Viele von uns träumen von Nahrungsmitteln, die hervorragend schmecken, lang anhaltend sättigen und vor allem kalorienarm sind. Der Wunsch nach gesundheitsbewusstem Lebensstil und das Bedürfnis, schlank und schön zu bleiben, verbindet viele von uns. Aber wer möchte deshalb ständig hungern oder auf köstliche Gaumenfreuden verzichten?

Zum Glück gibt es eine Reihe von wirkungsvollen Schlank- und Sattmachern. Wenn wir sie strategisch richtig einsetzen, lassen sie die Pfunde schmelzen und verleihen uns ein angenehmes Sättigungsgefühl. Eine attraktive Figur, ein gut geformter Körper, kaum Fettpölsterchen, diese Ziele sind durchaus ohne Askese zu erreichen. Wir kennen glücklicherweise eine Vielzahl kulinarischer Köstlichkeiten, die richtig satt machen und die trotzdem nur wenige Kalorien enthalten. Vier davon sind: Flüssigkeit, Früchte, fettarme Fleisch- und Fischsorten, Flocken und Körner. Hinter dem fünften „F“ unserer Bikinistrategie verbirgt sich: „Freunde mit am Tisch!“

Weiterlesen

Fashion bringt jeden Po optimal zur Geltung

02.05.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur  | 
Fashion bringt jeden Po optimal zur Geltung
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Ob Apfelform, Birnentyp, rund, oval, prall, flach oder besonders zierlich: Jede Po-Form lässt sich so verpacken, dass sie zum Hingucker wird. Obwohl der Apfel-Po aufgrund seiner Symmetrie und Knackigkeit gemeinhin als Schönheitsideal gilt, können auch alle anderen Typen dank modischer Raffinessen eine gute Figur abgeben und zum Blickfang werden.

Jede Po-Form hat ihre Vorzüge, und genau diese gilt es mit der Auswahl passender Kleidungsstücke gekonnt in Szene zu setzen. Hier die wichtigsten Fashion-Tipps:

Weiterlesen

Problemzonen ade durch optimales Styling

30.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur  | 
Problemzonen ade durch optimales Styling
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Breite Hüften, dicker Po, zu viel Bauch, zu grosser oder zu kleiner Busen: Jede Frau hat ihre ganz eigene Problemzone. Sicherlich kann mit gesunder Ernährung und Sport so manchem Makel zu Leibe gerückt werden – die Grundfigur lässt sich jedoch weder schönessen noch wegtrainieren.

Eine Frau mit ausgeprägt weiblichen Kurven wird selbst mit der besten Diät kein Size-Zero-Model werden. Eine 1,85 Meter grosse Hühnin wird niemals eine elfenhafte Erscheinung sein. Punkt. Deshalb ist es ratsam, nicht pausenlos irgendwelchen Idealen hinterherzulaufen, sondern seinen Körper so anzunehmen, wie er ist. Seine Vorzüge zu betonen und kleine „Unebenheiten“ geschickt zu kaschieren. Mit ein paar simplen Tricks, geeigneter Schnittführung, passenden Mustern und Farben findet sich im Handumdrehen für jedes Problemchen die passende Lösung.

Weiterlesen

Apfel oder Birne? Schönheitstipps für einen knackigen Po

29.04.2014 |  Von  |  Ernährung, Figur, Fitness  | 
Apfel oder Birne? Schönheitstipps für einen knackigen Po
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Vorne hui und hinten auch – wie steht es um Ihre Rückansicht? Ein schöner Po versetzt Frauen und Männer gleichermassen in Entzücken. Egal ob Ihr Po gross, klein, rund oder oval ausfällt, knackig soll er sein. Deshalb ist es wichtig, das gute Stück in Form zu bringen bzw. zu halten.

Optimale Ernährung

Auch für den Po gilt der oft zitierte Spruch: „Du bist, was du isst.“ Neben Muskulatur besteht er nämlich zu einem Grossteil aus Fettzellen. Sofern diese klein und wenig gefüllt sind, kann unsere Kehrseite mit Starqualitäten à la Kylie Minogue oder Jennifer Lopez punkten.

Weiterlesen

Mit Pilates zu einem straffen Körper und guter Haltung

28.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur, Fitness  | 
Jetzt bewerten!
In Zeiten, in welchen wir viel zu viele Stunden vor dem PC in angespannter Haltung verbringen, ist es kein Wunder, dass sich Rückenschmerzen auch in der Schweiz zu einer der absoluten Volkskrankheiten entwickelt haben. Dabei können wir mit den richtigen Übungen schon innerhalb kurzer Zeit nicht nur den Rücken entlasten, sondern auch die Muskeln stärken und den Körper straffen. Das Ergebnis ist mehr Vitalität, gesteigertes Wohlbefinden und eine Haltung, die Stolz und Selbstbewusstsein ausstrahlt.

Der Weg dazu liegt im Ganzkörpertraining Pilates; dessen Erfinder Joseph H. Pilates formulierte es so: „Nach zehn Stunden spüren Sie den Unterschied, nach 20 Stunden sehen Sie den Unterschied und nach 30 Stunden haben Sie einen neuen Körper.“

Weiterlesen

Schöne Beine sind die Stars des Sommers

26.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur, Fitness  | 
Schöne Beine sind die Stars des Sommers
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Wohlgeformte, zart gebräunte Beine sind das I-Tüpfelchen eines jeden Sommer-Outfits. Ob Minikleid oder sexy Bikini: Schöne Beine sind trainiert und glatt. Ob am Strand, im Büro oder in der Stadt: Mit schönen Beinen sieht jede Frau immer und überall vollendet schön aus.

Nehmen Sie sich täglich fünf Minuten Zeit für eine gezielte Beinmassage. Vier einfache Techniken können zu verblüffenden Resultaten führen:

Weiterlesen

Muskeln aufbauen – die richtige Ernährung

17.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Figur, Fitness, Wellness  | 
Muskeln aufbauen – die richtige Ernährung
5 (100%)
1 Bewertung(en)
Muskeln werden aufgebaut, indem sie durch körperliche Anstrengung gereizt werden. Auf diese Weise vergrössern sich Muskeln automatisch, aber nur dann, wenn sie aus dem Körper auch die dafür notwendigen Nährstoffe ziehen können.

Wer sich für den Sommer eine muskulöse Figur antrainieren möchte, hat zumindest noch ein wenig Zeit, bis die ersten Ergebnisse erkennbar werden. Eine richtige Ernährung ist hilfreich, um das Wachstum positiv zu beeinflussen und damit die Trainingserfolge nicht nur schneller herbeizurufen, sondern auch direkt langfristig auszurichten.

Weiterlesen

Gesunde Ernährung und mehr Fitness – effektiv gegen überflüssige Pfunde

14.04.2014 |  Von  |  Allgemein, Ernährung, Figur, Fitness  | 
Gesunde Ernährung und mehr Fitness – effektiv gegen überflüssige Pfunde
3 (60%)
4 Bewertung(en)
Das Frühjahr stellt die Jahreszeit der Erneuerung dar. Viele Gesundheitsbewusste nutzen diese Gelegenheit, um überflüssige Pfunde loszuwerden. Mit einem einfachen Konzept, das vor allem die Schwerpunkte gesunde Ernährung und Fitness enthält, gelingt die nachhaltige Gewichtsreduktion leicht; und mit einer schlankeren Figur gewinnt jeder Abnehmwillige gleichzeitig auch an Ausstrahlung hinzu.

Dreimal täglich essen – so funktioniert eine effektive Fettverbrennung

Zu einer effektiven Gewichtsabnahme gehört vor allem ein zeitlich clever ausgerichtetes Essverhalten. So haben Untersuchungen ergeben, dass die besten Erfolge bei der Gewichtsreduktion erzielt werden, wenn maximal drei Mahlzeiten täglich zugeführt werden; dabei sollte der Abnehmwillige zwischen den einzelnen Essensphasen jedoch eine Zeitspanne von mindestens vier Stunden einhalten. Der Grund für dieses Vorgehen liegt in der erhöhten Effektivität der Fettverbrennung: Während der Essenspause zwischen den Mahlzeiten kann gezielt Fett verbrannt werden; liegen nur zwei Stunden zwischen den einzelnen Rationen, kommt der Körper kaum dazu, die Verbrennung einzuschalten.

Weiterlesen