Fünf Beauty-Tipps von Mrs. Germany

20.08.2015 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Fünf Beauty-Tipps von Mrs. Germany
4.7 (94.29%)
7 Bewertung(en)

Wahre Schönheit kommt von innen – doch ich unterstreiche sie auch gern von aussen.

Als Ex-„Mrs. Germany“ möchte ich dir heute gern fünf Beauty-Tipps mit auf den Weg geben.

1. Eine Creme, die zur Haut passt

Manchmal meint es Frau einfach zu gut. So geht es mir im Sommer 2013, als ich plötzlich Pickelchen bekomme. Die Hautärztin diagnostiziert eine Überreizung aufgrund von Pflegestoffen, die meine Haut gar nicht braucht. Manchmal ist weniger eben mehr.

Feuchtigkeit würde reichen – Fett bräuchte ich nicht. Reichhaltige Naturkosmetik ist zwar klasse – aber in meinem Fall zu viel.

Momentan nehme ich nach Reinigungsfluid und Gesichtswasser lediglich ein zartes und leichtes Serum und trage danach den Sonnenschutz auf.

Auch ist es wichtig, daran zu denken, dass die Haut im Winter meist reichhaltigere Pflege benötigt als im Sommer. In einer Parfümerie oder in der Apotheke kannst du dich passend zum Hauttyp beraten lassen. Denn jede Haut hat andere Bedürfnisse.


Mit der passenden Creme lässt sich jede Haut individuell pflegen. (Bild: © Neamov - shutterstock.com)

Mit der passenden Creme lässt sich jede Haut individuell pflegen. (Bild: © Neamov – shutterstock.com)


2. Positiv denken für eine tolle Ausstrahlung

Ich stehe jeden Morgen mit dem Gedanken auf, dass der heutige Tag ein schöner Tag wird. Na ja, manchmal habe ich auch schlechte Laune – zum Beispiel beim Blick auf den grauen Nieselregen oder weil der Wecker zu früh klingelte. Und manchmal auch ohne einen bestimmten Grund dafür zu haben. Aber ich versuche mich dann, auf Dinge zu konzentrieren, für die ich dankbar bin. Treffe ich auf andere Menschen, so konzentriere ich mich auf das Positive.

Wer Freude ausstrahlt, der wirkt doch auch gleich viel schöner.


Mit positivem Denken kommst du zu einer tollen Ausstrahlung. (Bild: © marekuliasz - shutterstock.com)

Mit positivem Denken kommst du zu einer tollen Ausstrahlung. (Bild: © marekuliasz – shutterstock.com)


3. Vitamine für einen frischen Teint

Zum Essen nehme ich mir Zeit – Genuss steht bei meiner Ernährung an erster Stelle. Trotzdem achte ich auch auf eine ausgewogene Ernährung – morgens beginne ich den Tag mit frischem Obst, Joghurt, Nüssen und Müsli. Über den Tag verteilt trinke ich viel Roibusch-, Grün- oder Früchtetee. Richtig satt werde ich nur von Vollkornbrot – der schöne Nebeneffekt ist der, dass im vollen Korn viel mehr Ballast- und Vitalstoffe enthalten sind. Toll für eine straffe Haut! Vitamine für einen tollen Teint gibt es natürlich besonders in frischem Obst und Gemüse.


Vitaminreiche Kost sorgt für einen frischen Teint. (Bild: Elischeba Wilde / © Martin Helmers)

Vitaminreiche Kost sorgt für einen frischen Teint. (Bild: Elischeba Wilde / © Martin Helmers)


4. Wenig Alkohol und keine Zigaretten

Was habe ich schon viele bildhübsche rauchende Models kennen gelernt. Das konnte ich jedoch nie verstehen. Denn Nikotin und Rauch lässt die Haut früher oder später grau, trocken und runzlig werden. Ein Zuviel an Alkohol kann rote Flecken auf dem Gesicht verursachen. Hin und wieder ein Glas trockener Rotwein ist jedoch drin – soll für lange Jugend sorgen.


Wer sich einen schönen Teint erhalten will, sollte Zigaretten & Co. keine Chance geben. (Bild: © Africa Studio - shutterstock.com)

Wer sich einen schönen Teint erhalten will, sollte Zigaretten & Co. keine Chance geben. (Bild: © Africa Studio – shutterstock.com)


5. Viel Bewegung an der frischen Luft

Viel gesünder als Abrackern im stickigen Fitnessstudio: Walken oder Joggen an der frischen Luft. Da wird der ganze Körper durchblutet und wirkt gleich etwas jünger. Ich setze mir kleine Ziele.

Häufiger mal für 20 Minuten rausgehen bringt schon enorme Erfolge. Und ganz nebenbei wird dein Immunsystem gestärkt und du wirst nicht so schnell krank.

Deswegen gehe ich auch im Winter gern an die frische Luft.


Viel Bewegung an frischer Luft stärkt das Immunsystem. (Bild: Elischeba Wilde mit Kind / © Andre Plath)

Viel Bewegung an frischer Luft stärkt das Immunsystem. (Bild: Elischeba Wilde mit Kind / © Andre Plath)


Wie heisst es so schön: Es gibt kein falsches Wetter – nur falsche Kleidung. Aber im Moment geniesse ich noch meine schönen Sommersachen und angenehm warme Temperaturen.

 

Oberstes Bild: Elischeba Wilde / © Martin Helmers

Über Elischeba Wilde

Die Beauty, Fashion und Wellness Bloggerin Julia-Elischeba Wilde wurde im Jahr 2009 als Mrs. Germany bekannt. Das Model präsentiert auf Ihrem Beauty-Blog (www.elischebas-beautyblog.de) ihre persönlichen Tipps für Styling, Power, Ausstrahlung und Schönheit.

Als Botschafterin für Fairtrade cotton verkörpert sie ausserdem die Freude an Produkten, die den fairen Handel fördern.

Die Blondine liebt Bioware, Qualität und Nachhaltigkeit ebenso wie Genuss, angesagte Looks und modische Outfits. Als rheinländische Frohnatur gibt sie Tipps für Entspannung im Alltag und stellt erholsame Wellness Oasen vor.
Zu ihren Hobbys und Interessen zählen andere Kulturen, Psychologie, fremde Länder, Tierschutz, exotische Restaurants und Reisen. Ausserdem ist sie eine leidenschaftliche Mama. (Profilbild: © Martin Helmers)

Elischebas Reiseblog: www.elischebas-reiseblog.de
Elischebas Model & Mama Blog: www.model-und-mama.de


Ihr Kommentar zu:

Fünf Beauty-Tipps von Mrs. Germany

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.