Fit mit Theraplex-Training

08.01.2016 |  Von  |  Fitness, Gesundheit
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Fit mit Theraplex-Training
3.29 (65.71%)
7 Bewertung(en)

Körperliche Fitness bis ins hohe Lebensalter wird von jedermann gewünscht. Das Überwinden des „inneren Schweinehunds“ für ein regelmässiges Training fällt jedoch schwer.

Vor allem die anstrengende und schweisstreibende Arbeit an diversen Fitnessgeräten wird gefürchtet, obwohl längst effektive Trainingskonzepte als bequeme Alternative zur Auswahl stehen. Mit dem Theraplex-Training lässt sich hierzulande eine echte Revolution des Fitnesstrainings erleben, dessen Wurzeln in Nordamerika liegen und das sich allmählich in ganz Europa etabliert.

Durchstarten mit Theraplex-Training – im Body Designer Betten Studio.

Was ist das Besondere am Theraplex-Training?

Im Vergleich zu kraftraubenden Übungen in einem Fitnessstudio handelt es sich beim Theraplex-Training um ein passives Trainingskonzept. Es muss somit nicht intensiv mit Hanteln & Co. gearbeitet werden, stattdessen übernehmen die speziellen Geräte selbst die Arbeit und bringen den Körper schrittweise in Form.

Hierbei wird vorrangig in Dehnungen und ungewohnten Bewegungen gearbeitet, die sonst vom menschlichen Körper nur selten ausgeübt werden. Eine Belastung wie beim klassischen Fitnesstraining findet zwar statt, erfolgt jedoch sehr dosiert und wird hierdurch nicht als unangenehm empfunden.


Theraplex-Training (Bild: © Body Designer Betten Studio)

Theraplex-Training (Bild: © Body Designer Betten Studio)


Durch das spezielle Trainingskonzept findet keinerlei Ermüdung des Körpers statt, im Gegenteil: Nach Nutzung der speziellen Geräte sind viele Muskeln und Gelenke deutlich entspannter als vorher. Die Durchblutung des gesamten Körpers inklusive aller Organe wird angekurbelt und steigert das Wohlbefinden, beispielsweise durch die bessere Aufnahme und Verarbeitung von Sauerstoff. Eine Kräftigung der Muskulatur ist nur einer von vielen Effekten, die sich mit dieser besonderen Trainingsform erleben lassen.

Effektiv trainieren ohne Schweiss, Stress und Schmerzen

Bereits der Blick auf die Trainingsgeräte zeigt, dass ein klarer Unterschied zum Besuch im typischen Fitnessstudio gegeben ist. Die Aufbauten erinnern eher an ein Bett, das in viele Liegezonen unterteilt ist und mit zusätzlichen Hebeln und Bügeln zum Hinsetzen oder Hinlegen einlädt. Einmal in Position gebracht, führt die Mechanik des Geräts die jeweilige Trainingsübung in sanfter Weise Hunderte oder Tausende von Malen aus. Die Ausführung dieser Bewegungen wird fast immer als angenehm empfunden, zumal bei verspannten Muskeln und Gelenken wie von selbst eine schnelle Lockerung eintritt.

Ein oder mehrmals die Woche trainiert, zeigen sich die Ergebnisse der speziellen Methode oft schneller als bei gängigen Trainingsmassnahmen. Ein grosser Vorteil ist hierbei, dass der Trainierende nicht ins Schwitzen gerät, da keine physische Belastung im eigentlichen Sinne vorliegt. Das Theraplex-Training ist so bestens für zwischendurch geeignet und erspart das Duschen und Umziehen, das sonst eine Trainingseinheit unnötig in die Länge zieht. Wer bislang aus Zeitgründen vorgab, sich nicht regelmässig um seine körperliche Fitness kümmern zu können, verliert mit dem Theraplex-Training eine Ausrede.


Theraplex-Trainingsgerät für Oberkörper (links), Becken (Mitte) und Beine (rechts) (Bild: © Body Designer Betten Studio)

Theraplex-Trainingsgerät für Oberkörper (links), Becken (Mitte) und Beine (rechts) (Bild: © Body Designer Betten Studio)


Ideale Trainingsform für zahlreiche Zielgruppen

Die Teilnahme am Theraplex-Training steht grundsätzlich jedem offen, was einen weiteren Vorteil gegenüber klassischen Fitnessübungen darstellt. Wer beispielsweise an starkem Übergewicht leidet und jedes noch so einfache Training als körperliche Qual empfindet, wird mit dem Theraplex-Training überflüssige Pfunde schnell verbrennen können. Auch nach Operationen oder schwerwiegenden Krankheiten, die ein herkömmliches Fitnesstraining erschweren, stellt das Theraplex-Training eine sinnvolle Alternative dar. Natürlich lässt sich mit den Übungen auch das allgemeine Wohlbefinden steigern, was für die Phase der Rehabilitation besonders interessant ist.


Theraplex-Trainingskabinen im Body Designer Betten Studio Chur (Bild: © Body Designer Betten Studio)

Theraplex-Trainingskabinen im Body Designer Betten Studio Chur (Bild: © Body Designer Betten Studio)


Jenseits von Übergewicht oder körperlichen Einschränkungen bietet sich das Theraplex-Training auch für klassische Zielsetzungen wie zur Stärkung der Rückenmuskulatur oder einem gemässigten Bodybuilding an. Ausserdem lässt sich in jedem Alter die körperliche Beweglichkeit verbessern und eine Entgiftung und Entschlackung des Organismus ankurbeln. Die spezielle Trainingsform geht so über einfache Trainingsziele wie Muskelaufbau oder Steigerung der körperlichen Fitness hinaus und wirkt als ganzheitliches Konzept. Der Verlust einiger Kilo oder ähnliche Zielsetzungen werden beim regelmässigen Training um viele positive Nebeneffekte ergänzt, was wesentlich dabei hilft, die Trainingsmotivation aufrechtzuerhalten.

Die besondere Trainingsweise einfach und individuell antesten

Die Grundidee hinter dem Theraplex-Training reicht wenige Jahrzehnte zurück. Bislang fristete die Trainingsform jedoch ein Nischendasein. Dies ändert sich zunehmend, wobei nicht zwingend ein entsprechend ausgerüstetes Fitnessstudio besucht werden muss. Wer von der Trainingsmethode überzeugt ist und diese regelmässig in sein Alltagsleben integrieren möchte, kann sich selbst die speziellen Geräte für den privaten Bereich anschaffen.

Im Vorfeld ist es empfehlenswert, einen Fachmann im Bereich Theraplex-Training aufzusuchen und sich gleichermassen mit der Trainingsmethode und den hierfür benötigten Geräten vertraut zu machen. Nicht selten wird ein Probe-Training zu einem unvergesslichen Erlebnis, das den Körper zugleich herausfordert und dennoch auf sanfte Weise entspannt. Häufig wird ein solches Probe-Training gratis angeboten und macht mit einzigartigen Geräten und Funktionen vertraut, durch die eine völlig neue Lebensqualität entwickelt werden kann.

 

Artikelbild: © www.BillionPhotos.com – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Fit mit Theraplex-Training

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.