Entspannungshit Hollywoodschaukel – ein Klassiker neu aufgelegt

20.02.2015 |  Von  |  Allgemein
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Entspannungshit Hollywoodschaukel – ein Klassiker neu aufgelegt
2.5 (50%)
4 Bewertung(en)

Kaum ein Klassiker ist auf der Terrasse und/oder im Garten so angesagt wie eine Hollywoodschaukel. Schon seit Jahren findet man sie in verschiedensten Ausführungen in kleinen Schrebergärten, auf dem Balkon oder im Vorgarten. Das erkannten auch Designer und haben die Schaukel in den letzten Jahren einer Neuausrichtung unterzogen.

Perfekt für gemütliches Beisammensein



Die klassische Hollywoodschaukel setzt sich aus der angebrachten Sitzfläche samt Lehne und einem federnden Gestell zusammen. Während sie für Gemütlichkeit und eine unglaublich bequeme Sitzgelegenheit sorgt, ist sie optisch aber nicht immer unbedingt eindrucksvoll – auch weil sich viele Menschen nach all den Jahren ihrer Popularität ein wenig sattgesehen haben. Daher finden sich am Möbelmarkt mittlerweile auch andere Schaukeln, die die Sitzfläche komplett neu erfinden und diese in ein aufregend einfallsreiches Gestell stecken.

Eine Hollywoodschaukel sorgt für Gemütlichkeit und Sitzkomfort. (Bild: milatiger / Shutterstock.com)

Eine Hollywoodschaukel sorgt für Gemütlichkeit und Sitzkomfort. (Bild: milatiger / Shutterstock.com)

Moderne Swing-Modelle besitzen angehobene Seiten, wodurch die Schaukel auch perfekt für ein kurzes Nickerchen genutzt werden kann. Ein optionaler Sonnenschutz über der Schaukel wirkt nicht mehr einfach nur zweckmässig, sondern kann dank Polycarbonat auch unglaublich elegant anmuten. Feinstes Teak-Holz macht im Sommer optisch einen guten Eindruck, ist wetterfest und wirkt besonders in gepflegten Vorgärten oder auf grossen Terrassen einfach herrlich.



Auch als Couch geeignet

Einige Designer gehen sogar noch einen Schritt weiter, indem die Hollywoodschaukel nicht mehr nur Sitzgelegenheit ist, sondern sogar zum bequemsten Ort auf dem Grundstück wird. Grund hierfür ist eine an speziellen Halterungen angebrachte Couch, die mit Bewegungen leicht mitschwingt, dennoch aber auch den Komfort einer klassischen Wohnzimmercouch ermöglicht. Gestelle, die diese Konstruktion nutzen, ähneln optisch ein wenig einem Himmelbett. Ihre robuste Konstruktion passt gut in grosse Gärten, idealerweise vor den Pool oder Teich.

Es geht aber auch ein wenig kleiner und niedlicher. Alternative Varianten nutzen lediglich die schmale Sitzfläche einer Couch, entfernen eventuell angehobene Seiten und nutzen eine bequeme S-Form. Ein grosses, schirmähnliches Dach sorgt für die nötige Privatsphäre, schützt vor Witterungen und hält zugleich intensive Sonnenstrahlen fern. Diese Schaukeln nutzen gern besonders stark geschwungene Gestelle, die nicht nur einfach als Befestigung dienen, sondern optisch ein wenig an ein kreatives Kunstwerk erinnern.

Besonders im Trend liegen bei Hollywoodschaukeln die Farben Weiss, Beige und Holztöne. Diese bieten einen angenehm freundlichen Kontrast zum satten Grün im Garten. Weil sie sich zeitgleich sehr gut mit den typischen Farben von anderen Outdoor-Möbeln kombinieren lassen, können die Schaukeln auch auf der Terrasse oder auf dem Balkon genutzt werden.



 

Oberstes Bild: Kaum ein Klassiker ist auf der Terrasse oder im Garten so angesagt wie eine Hollywoodschaukel. (© Oshvintsev Alexander / Shutterstock.com)

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Entspannungshit Hollywoodschaukel – ein Klassiker neu aufgelegt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.