Einrichten mit Weiss und Gold – und im Mittelpunkt das Designer-Sofa!

25.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Einrichten mit Weiss und Gold – und im Mittelpunkt das Designer-Sofa!
Jetzt bewerten!

Besteht der Wunsch nach individueller Einrichtung, spricht alles für ein weisses Designer-Sofa. Damit kann ein Wohnzimmer elegant und vielseitig variiert werden. Weiss gilt als neutral, kühl, rein, klar – vor allem jedoch als besonders edel.

Goldene Tapeten als kontrastreiche Kulisse für das weisse Sofa



Ein modernes weisses Sofa muss einfach den Mittelpunkt eines Wohnraumes bilden und passt in fast jedes Ambiente. Das Sofa aus weissem Leder von artesi.ch oder die zweifarbigen Polstergruppen von designersofa.ch wirken sowohl in einem modernen Apartment als auch im traditionellen Chalet überaus repräsentativ. Dieser Effekt wird noch verstärkt durch die Kombination mit Goldtönen. Wer das strahlende Weiss opulent inszenieren will, platziert beispielsweise ein Lotus Delux Designer-Ledersofa in Zwei- oder Dreisitzergrösse von artesic.ch vor einer mit goldfarbener Vliestapete gestalteten Wand. Ein passender Hocker aus der Serie kann sich auf Wunsch dazu gesellen.

Um eine solche Kombination nicht mit dem metallischen Ton zu „erschlagen“, sollten weitere Goldelemente sparsam eingesetzt werden. Es empfiehlt sich, die übrige Einrichtung entsprechend dem Sofa in Weiss zu halten. Das betrifft beispielsweise die Bücherwand, Sideboards oder Tische. Alternativ passen luftig wirkende Glasvitrinen, -regale oder -tische zu der goldenen Kulisse. Bei artesi.ch sind passende weisse Wohnwände und Einzelstücke in reicher Auswahl im Angebot.

Ein weisses Sofa wirkt stilvoll. (Bild: PlusONE / Shutterstock.com)

Ein weisses Sofa wirkt stilvoll. (Bild: PlusONE / Shutterstock.com)

Goldfarbene Einzelmöbel im Kontrast zu Weiss



Ein weisses Sofa wirkt stilvoll in der Kombination mit ausgesuchten Solitärmöbeln in goldfarbenen Designs. Einen aparten Kontrast zum MATISSE Designer-Ledersofa von artesi.ch bilden beispielsweise Barockkommoden und -schränke mit Goldauflage. Auch hier sind Vitrinen mit vergoldeten Holzrahmen formschöne und zugleich unaufdringliche Elemente. Weit moderner wirken Sitzwürfel mit einem goldfarbenen Lederüberzug, die sich nach Belieben zur weissen Sitzgruppe von artesi.ch arrangieren lassen. Für Liebhaber künstlerischer Gestaltung bietet es sich an, den weissen Polstermöbeln ein komplett vergoldetes Sideboard mit dekorativer Jugendstilmalerei als Blickfang beizuordnen. Einen Hauch von fernöstlichem Ambiente bringt ein chinesischer Schrank mit goldenen Türen in das in Weiss gehaltene Wohnzimmer. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Kleinmöbel in messingfarbenem Design, die schicke Akzente zum weissen Sofa setzen – seien es der Beistelltisch mit Glasplatte und Messinggestell, ein Teewagen oder die Blumenetagère.

Die weisse Polstergruppe mit dekorativen Heimtextilien im Golddesign

Moderne Heimtextilien bieten eine Fülle an Ideen für die Wohnzimmereinrichtung mit weissen Möbeln in Kombination mit Gold. Stores und Gardinen sind beispielsweise in schlichtem oder romantischem Design erhältlich. Der goldene Vorhang aus leichtem, lichtdurchlässigem Voile wirkt zum CAROUSSEL Designer-Ledersofa zurückhaltend, während ein Jacquard-Store die weisse Polstergruppe kontrastreich umrahmt. An einer breiten, wandhohen Fensterfront sehen goldfarbene Schiebegardinen in Ausbrennertechnik modern und stilvoll aus. In der Tischdekoration sorgen goldbestickte Platzdeckchen oder Tischläufer für Atmosphäre und goldbedruckte Kissenbezüge setzen auf dem Sofa Akzente.



Dekogegenstände als Abrundung mit Effekt

Die flexibelste Lösung für gold-weisses Wohndesign besteht in goldenen, messing- oder bronzefarbenen Dekorationsgegenständen. Für die Beleuchtung gibt es vom Kronleuchter über die italienische Hängelampe mit Kristallbehang bis zur Deckenleuchte mit bronzenen Blättern zahlreiche geschmackvolle Einrichtungsgegenstände. An den Wänden wirken vergoldete Bilderrahmen oder Spiegel dekorativ. Als elegante Nachbarin des modernen weissen Sofas präsentiert die goldfarbene Bodenvase weisse Seidenblüten. Dies wird ergänzt durch Zimmerpflanzen in Keramiktöpfen mit Golddekor. Moderne Bronzeskulpturen setzen künstlerische Akzente und eine Buddhastatue verbreitet meditatives Flair.

Das weiss-goldene Ledersofa – Herzstück mit glamourösem Ambiente

Die zweifarbig gestalteten Sofas und Polstergruppen von designersofa.ch sind direkt mit Gold als Zusatzfarbe konfigurierbar. Ein weisses Sofa mit goldenen Streifen ist ein Synonym für Extravaganz; der Metallic-Ton darf daher ganz sparsam eingesetzt werden. Die Garnituren sind schon sehr preiswert aus Bonded Leder erhältlich, einem Material aus Lederfasern mit den natürlichen Eigenschaften von echtem Rindsleder. Die Polsterecke Belfort ist mit ihren Abmessungen für kleine Wohnzimmer ein geschmackvoller Mittelpunkt und preislich erschwinglich. Bei der Sitzgruppe Chambéry überzeugt das elegante, zeitlose Streifendesign; das weisse Sofa Toscana erhält durch Prägeleder seinen einzigartigen Akzent.


Die Agentur belmedia GmbH bietet den Kunden effektives Content-Marketing. Gerne erteilt Ihnen Geschäftsführer Philipp Ochsner hierzu weitere Auskünfte.


 



 

Oberstes Bild: © AlexRoz – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Einrichten mit Weiss und Gold – und im Mittelpunkt das Designer-Sofa!

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.