Ein Kinderhotel bietet Erholung für Eltern und Spass für Kinder

22.06.2014 |  Von  |  Publi-Artikel
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Ein Kinderhotel bietet Erholung für Eltern und Spass für Kinder
Jetzt bewerten!

Damit alle Mitglieder der Familie die gemeinsam verbrachten Ferien wirklich als ideale Zeit betrachten, sollten diese genügend Gelegenheit bieten, neben ausgeruhten Eltern auch glücklich spielenden und tobenden Kindern ihren Raum zu geben.

Der Alltag in vielen Familien ist oft stressig genug, so dass ein Aufenthalt in einem Kinderhotel zur wahren Erholung werden sollte. Das ist sowohl im Kinderhotel Alpenrose als auch im Kinderhotel Oberjoch der Fall.



Auf der Sonnenseite von Deutschlands höchstem Berg, der Zugspitze, gelegen, bietet das Kinderhotel Alpenrose sowohl für Kinder als auch für deren Eltern Erholung der Extraklasse. Eine ausgedehnte Spa- und Saunalandschaft bietet pure Entspannung, während die Kinder im riesigen Indoor-Spielplatz unter liebevoller Betreuung toben dürfen. In altersgerechten Gruppen sorgen 24 geschulte Betreuerinnen dafür, dass es den Kleinen an nichts fehlt.

Für gemeinsame Erlebnisse mit der ganzen Familie bietet die grossartige Umgebung des Kinderhotels Alpenrose so viele Gelegenheiten, dass Sie gerne immer wiederkommen. Direkt vor der Haustür gibt es spezielle Kinderwanderwege, auf denen sich viele alpenländische Besonderheiten entdecken lassen. Von den Grossstädten München, Stuttgart oder Zürich ist die Anreise unkompliziert: So sind Sie schnell in ihren Traumferien und können relaxen, statt stundenlang auf der Autobahn zu fahren.

Auch für die Erwachsenen unter den Gästen bietet das Kinderhotel Alpenrose selbstverständlich mehr als nur Übernachtung und Verpflegung. Neben geführten Bergwanderungen und Wandern in Schneeschuhen lässt sich die Umgebung auch ganz entspannt auf dem Segway entdecken. Wenn es etwas rasanter sein soll, stehen sowohl rassige Motorräder als auch spritzige Autos bereit, damit Sie auf alpenländische Entdeckungstour gehen können. Neben den Freizeitangeboten ist der Spa-Bereich eine Oase für Wellness und Erholung. Hier tanken Sie auf, damit Sie Ihrem Alltag wieder die Stirn bieten können.

Auf einer Höhe von 1200 Metern in Deutschlands höchstem Ort gelegen, imponiert das Kinderhotel Oberjoch mit einem grossartigen Panoramablick über die Allgäuer Alpen. Ob im riesigen Indoor- oder im Outdoor-Spielpark, der sogar einen Mini-Zoo beherbergt, hier kommt garantiert keine Langeweile für den Nachwuchs auf. Während sich die Eltern in der umfangreichen Spa-Landschaft erholen können, werden die Kinder professionell in altersgerechten Gruppen betreut. Die Angebote im Kinderhotel sind so umfangreich, dass die Gäste das Haus überhaupt nicht verlassen müssten, wenn da nicht die herausragende Kulisse der Alpen wäre. Mit der geringen Entfernung von 200 Metern ist die Sesselbahn nicht weit.

Für die Kleinsten gibt es den ersten Skikurs direkt auf dem Hotelgelände, während die grösseren Kinder und die Eltern die Abfahrten probieren. Dank der für jeden Gast gratis erhältlichen „Bad Hindelang PLUS Card“ gibt es viele Möglichkeiten, gratis Ausflüge zu unternehmen. Ob mit der Hornbahn zu drei rasanten Rodelbahnen oder im Sommer Bergbahnfahren und im Winter mit dem Skipass: Ihr Aufenthalt wird in jedem Fall kurzweilig und ein voller Erfolg. Von München, Stuttgart und Zürich aus ist die Anreise in lediglich zwei Stunden zu bewältigen – so bleibt mehr Zeit für Ihre Ferien.





Ein Kinderhotel ist Ruheoase und Kinderspielwelt zugleich. (Bild:  Rob Hainer / Shutterstock.com)

Ein Kinderhotel ist Ruheoase und Kinderspielwelt zugleich. (Bild: Rob Hainer / Shutterstock.com)




Ein Kinderhotel ist Ruheoase und Kinderspielwelt zugleich

Es ist gut zu wissen, dass es steigende Anforderungen beim Hotelbau gibt, was den Schallschutz angeht. Das betrifft neben der Wandstärke auch die Türen, Fenster und Fussböden. Ein gutes Kinderhotel investiert hier weit über die Vorgaben hinaus, welche der Gesetzgeber vorgesehen hat. Damit ein ruhiges Miteinander aller Gäste möglich ist, sind die Spiellandschaften so angesiedelt, dass der Wohn- und Schlafbereich von ihnen räumlich gut getrennt ist. Eine ausgezeichnete Isolierung der Wände sorgt dafür, dass eventueller Lärm nicht nach aussen dringen kann. Nachtvorhänge ermöglichen in den Hotelzimmern einen erholsamen Mittagsschlaf. Die Kinder können unbesorgt durch die Gänge laufen: Der weiche Teppichboden bildet dabei einen guten Trittschallschutz.


Suchen Sie für Ihr Unternehmen einen attraktiven Werbeplatz im Internet? Dann wenden Sie sich an Philipp Ochsner, Leiter der Agentur belmedia GmbH. Er informiert Sie gern.


 

 



 

Oberstes Bild: © NataSnow – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Ein Kinderhotel bietet Erholung für Eltern und Spass für Kinder

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.