DR. GRANDEL präsentiert im November die Collagran-Ampulle

22.11.2016 |  Von  |  Anti-Aging, Hautpflege

Geschätzte Lesezeit: 4 minutes

Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
DR. GRANDEL präsentiert im November die Collagran-Ampulle
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Ampulle für die anspruchsvolle Haut, die unseren Kollagen-Haushalt ins Gleichgewicht bringt – DR. GRANDEL hat sie.

Die Collagran-Ampulle verleiht unserer Haut eine grössere Widerstandskraft. Und Karottenextrakt und Biopeptide reduzieren die Fältchen deutlich sichtbar und bieten zudem eine Alternative zu tierischem Kollagen.

Erholung durch natürliche Stoffe

Bio-Peptide übernehmen in unserer Haut zahlreichen Aufgaben. Die kleinen Proteine regen die Kollagensynthese und Zellerneuerung an. Mit dieser Kombination haben Falten keine Chance – die Haut wird sichtbar geglättet, die Faltentiefe reduziert, und das Hautbild wirkt ebenmässig, straff und strahlend.

Beta-Carotin ist ein für die Haut sehr wichtiger Stoff, da er regenerierend wirkt und die Elastizität der Haut verbessert. Durch dieses im Karottenextrakt enthaltene Vitamin wird die Hautoberfläche fester, geschmeidiger und widerstandsfähiger. Darüber hinaus fördert diese Vorstufe des Vitamin A die Durchblutung.

Die Wirkstoff-Mini-Bar

Um im Badezimmer jederzeit eine der hilfreichen Ampullen griffbereit zu haben, hat DR. GRANDEL die Ampullen-Mini-Bar entwickelt. Stilvoll und praktisch werden die kleinen Helfer so kurzerhand zu einem Deko-Objekt. In der Mini-Bar können fünf Ampullen aufbewahrt werden und stehen für verschiedene Bedürfnisse für weiteren Anwendungen bereit.

Problemlose Handhabung

Durch das Aufbrennen und Befüllen der Ampullen bei über 1.000 °C haben die Wirkstoffampullen einen entscheidenden Vorteil. Die Hygiene-Bedingungen sind optimal, somit sind die Ampullen länger haltbar und besonders verträglich.

Auch die Anwendung wird durch die eingebaute Sollbruchstelle kinderleicht. Mit der beigefügten Ampullen-Abbrechhilfe und etwas Druck an der Markierung geht kein Tropfen des kostbaren Serums verloren. Die Plastikkapsel wird auf die Ampullenspitze gesteckt und bis zum Einrasten nach unten gedrückt. Mit etwas Druck entgegen der Punktierrichtung wird die Ampulle geöffnet.

Anschliessend kann der Inhalt tröpfchenweise auf Dekolleté, Hals und Gesicht aufgetragen und mit den Fingerkuppen leicht in die Haut eingeklopft werden.

Die DR. GRANDEL Collagran-Ampulle kann täglich oder kurmässig verwendet werden.

GRANDEL Collagran Ampullen 3×3 ml – 14,90 €*
DR. GRANDEL Mini-Ampullenbar – 4,90 €*

Dazu passt: Um die Wirkung der Collagran-Ampulle zu unterstützen, kann die Anwendung mit dem neuen Retinol Balm von DR. GRANDEL kombiniert werden. Die ebenfalls auf Vitamin A basierende Formulierung besticht als spektakuläre Intensivpflege. Falten und Linien werden sowohl am Tag, als auch über Nacht im Nu geglättet.

Der enthaltene Buchenknospenextrakt unterstützt die zellerneuernde Wirkung der Collagran-Ampulle, sorgt für einen feinen, glatten Teint und ein ebenmässiges Hautrelief. Durch die Kombination von Collagran-Ampulle und Retinol Balm erhält die Haut die jugendliche Strahlkraft zurück.


Retinol Balm von DR. GRANDEL (Bild: DR. GRANDEL)

Retinol Balm von DR. GRANDEL (Bild: DR. GRANDEL)


NEU: DR. GRANDEL Retinol Balm – 50-ml-Spender – D 59,00 €* A 64,90 €*

* Unverbindliche Preisempfehlung

 

Artikel von: DR. GRANDEL
Artikelbild: © DR. GRANDEL

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

DR. GRANDEL präsentiert im November die Collagran-Ampulle

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.