Die Herbstmode lässt keine Wünsche offen

14.09.2015 |  Von  |  Mode
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Die Herbstmode lässt keine Wünsche offen
1.89 (37.78%)
9 Bewertung(en)

Farbenfroh und stylisch geht es bei der Herbstmode 2015 zu. Auch die Regenwettermode sorgt mit schicken knalligen Gummistiefeln und ansprechenden Regenjacken für einen tollen Look.

Selbst die Regenschirme machen mit tollen Farben gute Laune.

Regenmode, die Spass macht

Die Herbststürme sorgen immer wieder für Regen und heftigen Wind. Aber mit der schicken Mode macht selbst ein Spaziergang bei diesem Wetter Vergnügen. Lange Regenjacken, die auch noch winddicht sind, in den Regenbogenfarben und passenden Gummistiefeln bringen Farbe in das triste Novemberwetter.

Im Partnerlook mit den Kindern das Wetter geniessen, mit der schönen Regenwetter-Mode geht das. Zum Beispiel sind die Chelsea Boots aus Gummi der absolute Hingucker. Gummistiefel müssen nicht immer kniehoch sein, das beweisen die Boots auf jeden Fall. Sie sehen zu jedem Outfit toll aus und haben sogar einen eleganten Touch. Aber auch Flower Power Prints bringen Farbe in den Herbst und sorgen bei den Romantikerinnen für Begeisterung mit den unterschiedlichsten floralen Prints.


Mit schicker Herbstmode macht ein Spaziergang erst richtig Vergnügen. (Bild: © Lucky Business - shutterstock.com)

Mit schicker Herbstmode macht ein Spaziergang erst richtig Vergnügen. (Bild: © Lucky Business – shutterstock.com)


Immer trocken und geschützt ankommen

Mit einer Regenjacke in Khaki in einem lockeren Schnitt und einer grossen Kapuze muss weder Tochter noch Mutter an der Bushaltestelle nass werden. Und mit einem bunten Regenschirm, der richtig gross ist, macht Regenwetter sogar Spass. Selbst die Herren haben in diesem Herbst Spass an der Regenmode und tragen Lackregenjacken in bunten Farben.

Mit Fellbesatz sind die Regenjacken und Gummistiefel sogar versehen und sind dann auch noch schön warm. Die Regenmode für Gross und Klein hat viel zu bieten und sorgt dafür, dass man immer trocken da ankommt, wo man hinmöchte, selbst wenn der Bus einmal Verspätung hat. Das Styling ist mit Jeans, warmen und weichen Wollpullis und den trendigen Regenjacken und Gummistiefeln einfach perfekt und sorgt immer für einen schicken Look.

Das trendige Regenoutfit ist die beste Versicherung

So wie in dem Video muss es heute niemandem mehr gehen, denn mit dieser schicken Mode kann selbst der heftigste Regen einem nichts anhaben. Mit der Mode ist man vor allem geschützt. Die Regenjacken und Mäntel sind aus Materialien, die nichts durchlassen. Die angesagten grossen Kragen, die teilweise eine schützende Kapuze hinter einen Reissverschluss verstecken, sorgen dafür, dass man gut geschützt ist.

Gummistiefel, die mit Fell gefüttert sind, halten auch die Füsse warm, und mit kleinen Absätzen sehen sie gar nicht mehr aus wie die Gummistiefel, die man früher noch kannte. Heute ist die Regenmode salonfähig und begeistert jeden. Zudem sind die Materialien nicht nur wasserdicht, sondern auch noch atmungsaktiv, so dass man nicht ins Schwitzen kommt.

Das ist Mode, die man immer wieder gerne trägt und die den tristen Herbst farbig gestaltet. Zu den attraktiven Preisen und der hervorragenden Qualität könnte man sich eine Versicherung glatt sparen. Die Jacken und Mäntel sind leicht und bieten sehr viel Platz für schicke, warme Wollmode, die man darunter tragen kann.

 

Oberstes Bild: © ZoomTeam – shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Die Herbstmode lässt keine Wünsche offen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.