Die besten Inhaltsstoffe gegen Anti Aging

30.07.2016 |  Von  |  Anti-Aging, Hautpflege, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Wer wünscht sich nicht, wieder jung zu sein – und wenn das schon nicht möglich ist, zumindest so auszusehen? „Anti Aging“ – unter diesem Stichwort versucht die Schönheits-Industrie diesem Wunsch zu entsprechen. Was wirkt am besten gegen „altes Aussehen“?

Hier sind Antworten von einigen Experten und Expertinnen, die es am besten wissen müssen. Unsere Frage lautete: „Welche Inhaltsstoffe gelten in der Anti-Aging Pflege als die effektivsten?“ Hier die Antworten.

1. Marianne Nick, Customer Manager Beauty bei PRIMAVERA LIFE:

„Da könnte ich seitenweise drüber schreiben, gibt es doch viele effektive Anti-Aging Inhaltsstoffe. Deshalb habe ich mich entschieden aus der Fülle drei herauszupicken.

Das reine Wildrosenöl bio, aus der Hagebutte gewonnen, nährt und regeneriert die Haut und verfeinert ihre Struktur. Es ist reich an Vitamin A-Säure, die die Kollagenbildung der Haut fördert und für ausgewogene Feuchtigkeit sorgt. Es schenkt der Haut Elastizität und hilft bei erweiterten Äderchen. Wildrosenöl normalisiert die Pigmentierung. Besonders toll ist es für reife Haut und Narben.

Aprikosenkernöl ist reich an Öl- und Linolsäure. Das Öl unterstützt die Zellerneuerung, regt den Hautstoffwechsel an und strafft das Gewebe. Es wirkt beruhigend auf gereizte Haut, u.a. auch nach intensivem Sonnenbad. Besonders wirksam bei empfindlicher, trockener und spröder Haut.

Hyaluronsäure ist eines der wichtigsten Bestandteile des Bindegewebes und nimmt mit zunehmendem Alter rapide ab. Hyaluron bindet die Feuchtigkeit in der Haut und stützt kollagene und elastine Fasern. Deshalb ist es sinnvoll, reife Haut durch pflanzliche Hyaluronsäure in der Pflege wieder aufzupolstern.“


Wildrosenöl nährt und regeneriert die Haut. (Bild: © Chamille White - shutterstock.com)

Wildrosenöl nährt und regeneriert die Haut. (Bild: © Chamille White – shutterstock.com)


2. Dr. Claudia Schrader, Naturkosmetik-Expertin Laverana:

„Jede Haut unterliegt ihrem persönlichen Alterungscode – irgendwann verändert sich jede Haut und wird trocken und anspruchsvoll. Ceramide und Fettpolster im Unterhautgewebe bauen sich ab – die Haut wird dünner. Daher sind Inhaltsstoffe am effektivsten, die individuell auf die Pflegewünsche eingehen.

Hyaluron, Weisser Bio-Tee Auszug, Bio-Aloe Vera Gel, Bio-Jojobaöl sowie natürliche Feuchtigkeitsspender aus Weizen versorgen die Haut intensiv mit Feuchtigkeit und polstern diese von innen auf. Weisser Bio-Tee und Coenzym Q10 stimulieren die Hautfunktionen. Karanjaöl sowie Bio-Olivenöl, Bio-Sheabutter und Bio-Mandeöl verwöhnen die Haut mit reichhaltiger Pflege und Hautschutz. Cova Btrox-Extrakt agiert hautstärkend. Vitamin C spendet zusammen mit Karanjaöl natürlichen Zellschutz und schützt vor freien Radikalen.“


Als Vitamine, oder Vorstufe für Vitamine, haben die Antioxidantien Vitamin C und Vitamin E eine sehr gut erwiesene Rolle für Ihre Haut. (Bild: © Lucky Business - shuterstock.com)

Als Vitamine, oder Vorstufe für Vitamine, haben die Antioxidantien Vitamin C und Vitamin E eine sehr gut erwiesene Rolle für Ihre Haut. (Bild: © Lucky Business – shuterstock.com)


3. Jutta Lucht, Schulungsleitung von Lailique Cosmetics:

„Hyaluronsäure, Peptide, Vitamine A und C. Hyaluronsäure bewahrt Feuchtigkeit über Stunden und ersetzt im Zwischenzellgewebe verlorengegangene Feuchtigkeit mit dem Ergebnis einer verbesserten Hautelastizität, geglätteter Haut und Volumen. Peptide sind Aminosäuren, d. h. Eiweissbausteine, die für die Zellerneuerung notwendig sind. Allgemein gelten sie als Signalgeber, z. B. auch um die Kollagensynthese zu unterstützen.

Vitamine A und C sind Radikalfänger und schützen vor Radikalen (Antioxidantien):

  • Vitamin C: Intensives Anti Stress Vitamin.
  • Vitamin A: Positive Wirkung bei Unreinheiten. Verhindert Rissigkeit, Trockenheit und übermässige Verhornung der Haut.“

4. Astrid Plöger, Apothekerin und Geschäftsführung bei Juka Cosmetic AG:

„In der Anti-Aging Pflege ist Hyaluronsäure nach wie vor der unangefochtene Spitzenreiter unter den Wirkstoffen – ihre wichtigste Eigenschaft ist ihre hohe Wasserbindungskapazität, wodurch sie die Haut intensiv mit Feuchtigkeit versorgt und sie dadurch effektiv von innen heraus aufpolstert und den Teint praller erscheinen lässt.

In jüngster Zeit sind darüber hinaus in erster Linie Inhaltsstoffe auf dem Vormarsch, die eine sogenannte „Botox-Wirkung“ erzielen. Hierzu zählen z. B. Argireline®, ein Biopeptid, oder Parakresse, ein Pflanzenextrakt aus Südamerika. Diese Wirkstoffe wirken hocheffektiv gegen Mimikfältchen, indem sie die Wirkung von Botox nachahmen, ohne dabei die Mimik zu beeinträchtigen. Sie lösen gezielt

Mikroanspannungen in der Haut, glätten die Gesichtszüge und straffen intensiv den Teint.

Ergänzend ist es zudem auch immer sinnvoll, protektive Wirkstoffe einzusetzen, die die Zelle schützen und die Haut dadurch vor vorzeitiger Alterung bewahren. Hierzu zählen in erster Linie Antioxidantien wie z. B. Vitamin E, die als sogenannte Radikalfänger dienen, sowie pflanzliche oder maritime Stammzellen, die die Lebensdauer der Zellen schützen und dadurch die Haut regelrecht verjüngen.“

5. Dr. med. Simone Presto, Medical Advisor Eucerin:

„Neben dem Einsatz von High-Tech-Lasergeräten hat sich auch in der Anti-Aging-Behandlung der Blick in die Natur und das Lernen von der Natur durchgesetzt. Es zeigt sich, dass gerade sehr effektive Inhaltsstoffe pflanzlichen Ursprungs bzw. natürlicher Herkunft sind.

Die Eucerin-Forschung konnte jüngst Magnolol, einen Extrakt aus der Rinde des Magnolienbaumes identifizieren, der in der menschlichen Haut die volumengebenden Zellen stimuliert und daher in der Eucerin® VOLUME-FILLER Pflegeserie erfolgreich eingesetzt werden kann.

Die faltenreduzierende Hyaluronsäure kommt in der menschlichen Haut vor. Lässt im Laufe der Jahre die Produktion nach, so kann man die – für den Einsatz in Kosmetika synthetisch gewonnene – Hyaluronsäure von aussen der Haut wieder zuführen und die Bildung der hauteigenen Hyaluronsäure mit dem natürlichen Saponin aus der Sojabohne stimulieren. Diese optimale Kombination findet sich in der Eucerin® HYALURON-FILLER Pflegeserie.“


Echte biorevitalization mit Hyaluronsäure Behandlung. Reduziert unerwünschte Zeichen der Hautalterung. (Bild: © Fly_dragonfly)

Echte biorevitalization mit Hyaluronsäure Behandlung. Reduziert unerwünschte Zeichen der Hautalterung. (Bild: © Fly_dragonfly)


6. Catherine Frimmel, Geschäftsführende Gesellschafterin, Catherine Nail Collection GmbH:

„Sehr effektiv ist der Wirkstoff Hyaluron. Der Feuchtigkeitsbooster erneuert die Spannkraft und die Elastizität der Haut und Falten werden sichtbar gemildert. So sieht die Haut glatter, jünger und frischer aus.

 

Artikel von: beautypress / webportalis PR Network
Artikelbild: © Syda Productions – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


1 Kommentar


  1. sehr interessante Artikel, vielen Dank dafür.
    Wie auch hier geschrieben wird, Hyaluronsäure ist ein sehr wichtiger Inhaltsstoff, was die Anti-Aging Pflege betrifft. ich pflege mich seit ca. fünf Jahren nur noch mit Cremes, die Hyaluronsäure enthalten. Aber ich benutze auch nur Produkte, die auch Mineralien aus dem Toten Meer und Aloe Vera enthalten. Aloe Vera wird auch das Gold in der Schönheitsindustrie genannt. Es ist ein natürlicher Feuchtigkeitsspender.
    Argireline, ist bisher wohl noch nicht so bekannt. Allerdings benutze ich seit ca. drei Jahren das Line Reversal Peptide Serum. und was hier über den Inhaltsstoff Argireline geschrieben wird, kann ich nur bestätigen. Die Mimikfalten sind viel weniger sichtaber.

    Vor kurzem habe ich noch eine top Creme entdeckt. Sie enthält Sanddorn-Öl. Das Sanddornöl soll eines der wirkungsvollsten Öle sein, dass die Hautalterung verlangsamen kann.

Ihr Kommentar zu:

Die besten Inhaltsstoffe gegen Anti Aging

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.