Bi-Oil minimiert Narben und Dehnungsstreifen

05.12.2016 |  Von  |  Gesundheit, Hautpflege
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Bi-Oil minimiert Narben und Dehnungsstreifen
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Die Haut ist unser grösstes Organ und spiegelt unsere persönlichen Erlebnisse wider.

Ob Narben, Schwangerschaftsstreifen oder wachstumsbedingte Dehnungsstreifen an Hüfte, Po oder Brust – die Zeichen auf der Haut sind so individuell wie wir selbst!

Seine „Makel“ akzeptieren

Während die Gelassenheit dem eigenen Körper und seinen Unvollkommenheiten gegenüber mit dem Reiferwerden zunimmt, hadern vor allem jüngere Frauen noch mit ihren vermeintlichen Schönheitsmakeln.

So beurteilt beinahe jede zweite Frau zwischen 14 und 29 Jahren (48 Prozent) ihre Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen als körperlichen Makel. Rund jede Vierte hat noch keinen Frieden mit ihren Narben geschlossen.*

Auch Dermatologin Dr. Susanne A. M. Millner weiss um die seelische Belastung, die Veränderungen der Haut haben können: „In meiner Praxis begegne ich immer wieder Frauen, die bei sichtbaren Hauterkrankungen oder -veränderungen auch psychisch leiden. Doch gerade bei Narben und Dehnungsstreifen kann man mit kleinen Helfern effektiv etwas bewirken.“


Bi-Oil ist der Hautpflegespezialist für Narben und Dehnungsstreifen. (Bild: Bi-Oil)

Bi-Oil ist der Hautpflegespezialist für Narben und Dehnungsstreifen. (Bild: Bi-Oil)


Kleine Helfer gegen „Makel“

Der Wunsch nach kleinen Helfern eint Frauen jeden Alters: Rund die Hälfte unternimmt etwas gegen ihre „Makel“ – und kaschiert diese mit Kleidung und/oder verwendet Kosmetik und Pflegeprodukte, die die betroffenen Stellen abdecken oder mildern.*

Doch bei der Suche nach einer passenden Lösung herrschen häufig Unsicherheit und Unwissenheit. Verblasst die ungeliebte Narbe möglicherweise noch – mit welchem Produkt? Gibt es ein Mittel, dass rötliche Dehnungsstreifen abmildert? Und was tun bei Pigmentstörungen?

Bi-Oil verbessert Erscheinungsbild von Narben und Dehnungsstreifen

Bi-Oil bietet eine Lösung, die die Antwort auf alle diese Fragen gibt: Denn das Körper- und Gesichtsöl hilft bei regelmässiger Anwendung nicht nur dabei, das Erscheinungsbild von Narben sowie Schwangerschafts- und Dehnungsstreifen zu verbessern, sondern ist auch der passende Helfer bei ungleichmässiger Hauttönung und Pigmentflecken.

Gleichwohl kann Bi-Oil auch als tägliche, effektive Körper- und Gesichtspflege sowie bei trockener und reifer Haut angewendet werden. Seinen Effekt verdankt Bi-Oil der einzigartigen Zusammensetzung mit dem speziellen Trägerstoff PurCellin Oil™, der das Öl weniger dickflüssig macht und dafür sorgt, dass Bi-Oil besonders schnell in die Haut einzieht.

Ausserdem löst der Trägerstoff die wertvollen Inhaltsstoffe, wie Vitamin A, Ringelblumenextrakt, die pflanzlichen Öle Lavendel und Rosmarin sowie das Öl der römischen Kamille. Dank seiner einzigartigen Inhaltsstoffkombination verbessert Bi-Oil das Hautgefühl und Wohlbefinden und begleitet so manche Frau ein Leben lang! Kein Wunder also, dass Bi-Oil die Nummer Eins bei Narben und Dehnungsstreifen ist.1

* Quelle: Repräsentative Innofact Umfrage im Auftrag von Bi-Oil unter 973 Frauen ab 14 Jahren, im Februar 2016
1 Bi-Oil ist das in Deutschland meistverkaufte Produkt bei Narben und Dehnungsstreifen. Quelle: Nielsen/IMS 2015

 

Quelle: Pressebüro Bi-Oil® / beautypress.de
Artikelbild: © Bi-Oil

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Bi-Oil minimiert Narben und Dehnungsstreifen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.