Berliner Dandy als Stilberater für Schweizer Männer

14.07.2016 |  Von  |  Mode, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Berliner Dandy als Stilberater für Schweizer Männer
Jetzt bewerten!

Sind Sie Schweizer Bürger, männlichen Geschlechts und wollten schon lange mal etwas an Ihrem persönlichen Stil verändern? Dann ist hier ein heisser Tipp für Sie: Günther Krabbenhöft, „The World’s Classiest Man“, gibt am 21. Juli für den „Curated Shopping“-Anbieter OUTFITTERY sein Stilwissen exklusiv an Schweizer Männer weiter. Via Skype können Sie sich dann direkt mit Krabbenhöft persönlich über guten Stil unterhalten und unverbindlich beraten lassen.

Der stets vorbildlich elegant gekleidete 71-Jährige, den ein Streetstyle-Foto im letzten Jahr über Nacht zur gefeierten Stilikone gemacht hat, war erst kürzlich auf Besuch in Zürich, um sich ein Bild über den Kleidungsstil der Schweizer Männerwelt zu verschaffen.

Ein ungewöhnlicher Senior aus Berlin

Ein Streetstyle-Foto machte den damals unbekannten Günther Krabbenhöft aus Berlin-Kreuzberg letzten Sommer weltberühmt. Er trug Weste, Hut und Fliege zu Lederstiefeln. Die langen Beine steckten in hochgekrempelten Jeans. Seither wurde er in verschiedenen internationalen Medien und Blogs als „The World’s Classiest Man“ oder als „Deutschland ältester Hipster“ (US Cosmopolitan) betitelt.

Tatsächlich ist der adrette Senior in vielerlei Hinsicht besonders: Immer wieder überrascht er mit seinem gekonnten Mix aus klassischen Basics, extravaganten Accessoires und gewagten Farbkombinationen, die ihn vom üblichen Grau seiner Altersgenossen deutlich absetzen. Neben seiner Stilsicherheit

fällt der Rentner aber auch durch seinen offenen, modernen Lebenswandel auf, der nicht der allgemeinen gesellschaftlichen Erwartungshaltung an einen 71-Jährigen entspricht.



Als Stilmuse für OUTFITTERY unterwegs

OUTFITTERY machte sich nach Veröffentlichung des berühmten Fotos – das schon nach kurzer Zeit rund eine Million mal geliked worden war – via Facebook auf die Suche nach dem gut gekleideten Unbekannten. Inzwischen ist „Günther“ Stilmuse des „Curated Shopping“-Anbieters.

Da Krabbenhöft die Schweiz und die Schweizer mag – er ist Hauptdarsteller im neuen Clip des Zürcher DJs Wandervogel und liebt Basler Läckerli – hat man sich gemeinsam etwas Besonderes ausgedacht: Am Donnerstag, 21. Juli, sitzt er bei den OUTFITTERY-Stylisten und berät die Schweizer Männer höchstpersönlich. Via Skype, unter dem Namen Guenther_OUTFITTERYCH, steht der eloquente Rentner von 14 bis 18 Uhr Rede und Antwort rund um das Thema Stil und Mode – selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.

 

Artikel von: OUTFITTERY
Artikelbild: © OUTFITTERY

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Berliner Dandy als Stilberater für Schweizer Männer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.