Beautyfrage: Flüssige Foundation mit der Tagespflege mischen?

30.01.2017 |  Von  |  Gesichtspflege, Hautpflege, News
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Jetzt bewerten!

Zur Beautyfrage, ob man flüssige Foundation mit der Tagespflege mischen sollte, wurde die Expertin Meike Wunderlich (Produktmanagerin/Produktentwicklung, Beauty Hills Cosmetics GmbH) befragt.

Hier ist ihre Antwort.

Meike Wunderlich: „Am besten nicht, da die unterschiedlichen Zusammensetzungen oftmals nicht miteinander kompatibel sind. Als Alternative eignet sich eine getönte Tagespflege mit Lichtschutzfaktor, die beide Funktionen abdeckt. Zum einen versorgt sie so die Haut mit Feuchtigkeit und gibt ihr die benötigte Pflege sowie Schutz, zum anderen hat sie gleichzeitig eine tönende Wirkung.“

 

Quelle: beautypress.de
Artikelbild: Irina Bg – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Beautyfrage: Flüssige Foundation mit der Tagespflege mischen?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.