Author Archive

UV-Nagellack für perfekte Nägel

11.11.2014 |  Von  |  Handpflege, Nailart  | 
Jetzt bewerten!

Es wäre doch prima, wenn frau sich die Vorzüge einer Nagelstudio-Maniküre in die eigenen vier Wände holen könnte! Mit den neuen Sets für UV-Lack können Sie das tun! Wir verraten Ihnen, wie die innovativen Beauty-Gadgets funktionieren und gehen der Frage nach, ob sich deren Anschaffung wirklich lohnt. 

Natürlich ist es toll, sich ab und zu im Nagelstudio eine professionelle Maniküre verpassen zu lassen. Aber mal ehrlich: Haben Sie immer Lust, Zeit und Geld dazu? Vielleicht lässt sich UV-Lack viel einfacher und preiswerter zu Hause auf die Nägel zaubern? Die Investition in ein Do-it-yourself-UV-Nagel-Set, beträgt je nach Ausstattung immerhin zwischen 50 und 200 Schweizer Franken. Entscheiden Sie selbst!

Weiterlesen

Chic im Fitnesscenter: Entspannt aussehen trotz Anstrengung

10.11.2014 |  Von  |  Fitness  | 
Jetzt bewerten!

Sie stehen schon morgens 8 Uhr auf dem Crosstrainer. Zusätzlich kämpfen Sie sich zwei Mal pro Woche am Abend durch das schweisstreibendste Body-Workout, das ihr Gym zu bieten hat? Fleissig, fleissig! Doch, obwohl Sie mächtig stolz auf sich sein könnten, fühlen Sie sich manchmal, als hätten Sie noch nie in Ihrem Leben Sport getrieben. Warum?

Weil Ihr Gesicht schon nach 10 Minuten Zumba feuerrot ist, Ihre Frisur oft aussieht, wie nach einem Gewitter und weil Ihr Fitnesstrainer immer gerade dann, wenn Ihnen die Schminke aus dem Gesicht läuft, ruft: „Schwitzen ist gesund!“.

Wir haben uns mit diesem sensiblen Thema näher beschäftigt. Lesen Sie unsere Tipps, die Ihnen helfen, auch nach einer Stunde Training noch gut aussehen, obwohl Sie alles gegeben haben.

Weiterlesen

Wie bleibt die Haut im Winter zart und geschmeidig?

08.11.2014 |  Von  |  Allgemein, Hautpflege Allgemein  | 
Jetzt bewerten!
Alle Beautys wissen: Die Haut ist der Spiegel der menschlichen Seele. Damit sie strahlend schön aussieht, trinken wir ausreichend Wasser, schminken uns jeden Abend sorgfältig ab und lachen viel. Doch sobald die Temperaturen in den Keller rutschen und arktischer Wind um die Ecken pfeift, gerät auch ansonsten eher unkomplizierte Haut in Schwierigkeiten. Dazu der Stress mit viel zu trockener Heizungsluft und abrupten Temperaturwechseln!

Damit Ihr Teint auch in den kalten Monaten jederzeit schön und gepflegt aussieht, sollten Sie spätestens jetzt damit beginnen, ihm besonders viel Aufmerksamkeit zu schenken. Ob normale, fettige, empfindliche oder Mischhaut: Mit unseren Pflegetipps kommt jeder Hauttyp gesund und strahlend schön durch Herbst und Winter.

Weiterlesen

Trendfrisur mittellanges Haar

06.11.2014 |  Von  |  Haarpflege  | 
Trendfrisur mittellanges Haar
5 (100%)
2 Bewertung(en)
Es ist so weit: Lange Haare sind durch den Trend „Medium Hair“ extrem gefährdet, mancherorts sogar vom Aussterben bedroht. Wer sich etwas genauer auf den Laufstegen dieser Welt, auf Blogs oder Preisverleihungen umschaut, sieht immer mehr Models, It-Girls und Schauspielerinnen mit mittellangen Haaren.

Pixieschnitt? Sidecut? Wallende Langhaarmähne? Nein, danke! Viele Schweizerinnen tragen ihre Haare derzeit lieber „medium“. Wir haben die wichtigsten Informationen über die neue Trendlänge sowie viele Stylingtipps für Sie zusammengestellt.

Weiterlesen

Vegetarier, Pescetarier, Frutarier: Wer isst eigentlich was?

04.11.2014 |  Von  |  Ernährung  | 
Jetzt bewerten!

Am Wurstgrill trifft man Vegetarier eher selten, es sei denn, es liegen Tofu-Würstchen auf dem Rost. Doch auch passionierte Fleischesser machen sich immer häufiger Gedanken über die Herkunft ihrer Speisen und verzichten lieber, als zum Steak aus Massentierhaltung zu greifen. Nicht nur in der Schweiz, in ganz Europa scheint der Fleischkonsum kontinuierlich zu sinken.

Manche, die dem Fleisch längst abgeschworen haben, möchten nicht auf Fisch verzichten, andere streichen sogar bestimmte pflanzliche Kost von ihrem Speisplan. Für Leute, die mitreden möchten, haben wir die verschiedenen Ernährungsvarianten ein wenig näher beleuchtet und nachfolgend aufgelistet.

Weiterlesen

Sagging: Was ist das und was lässt sich dagegen tun?

04.11.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Sagging: Was ist das und was lässt sich dagegen tun?
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Wörtlich übersetzt bedeutet „Sagging“ so viel wie „Abrutschen“ oder „Absacken“. Und tatsächlich treffen diese Begriffe mitten ins Schwarze. Während das jugendliche Gesicht im Wesentlichen einem Dreieck entspricht, welches auf der Spitze steht, verändert es sich im Zuge des Alterungsprozesses zu einer Art Pyramide. Das „Dreieck der Schönheit“ verwandelt sich durch das Absacken seiner Weichteile zur „Pyramide des Alters“.

Ausserdem stellt jede Frau irgendwann fest, dass ihre Arme nicht mehr so straff sind, wie früher. Für viele ist von einem Tag auf den anderen Schluss mit ärmellosen Shirts. Die sogenannten „Winke-Ärmchen“ werden dann verschämt in Twinsets und lange Ärmel gehüllt.

Weiterlesen

Home Spa: Wellness zu Hause

23.10.2014 |  Von  |  Wellness  | 
Jetzt bewerten!
Die Tage werden spürbar kürzer. Viele von uns verlassen ihre Wohnung vor Sonnenaufgang, arbeiten den ganzen Tag und kehren erst bei Dunkelheit wieder nach Hause zurück. Streichen Sie jetzt für einige Stunden Wind, Regen und kahle Bäume aus Ihrem Gedächtnis. Schieben Sie Ihre Alltagssorgen beiseite und betreten Sie Ihre ganz persönliche Wellness-Oase: Ihr Badezimmer. Für die kommenden Stunden lautet die Devise: „Relax at Home!“

Wir sagen Ihnen, mit welchen Produkten Sie es sich in Ihrem privaten Wohlfühlbereich so richtig gemütlich machen können. Wie Sie sich für kleines Geld herrlich entspannen und pflegen – solange Sie wollen und sooft Sie sich danach sehnen.

Weiterlesen

Kryolipolyse: Fett weg ohne Diät oder OP

21.10.2014 |  Von  |  Figur  | 
Kryolipolyse: Fett weg ohne Diät oder OP
3.5 (70%)
2 Bewertung(en)
Wenn Diät und Sport nicht mehr weiterhelfen, bringt neuerdings extreme Kälte ungeliebte Problemzonen in Form. Die schönheitskosmetische Behandlung mit dem sperrigen Namen Kryolipolyse (altgriechisch kryos = Frost, Eis; lipa = Fett; lysis = Auflösung) wurde vor einigen Jahren in den USA entwickelt und steht inzwischen auch interessierten Frauen und Männern in der Schweiz zur Verfügung.

Ob Bäuchlein, starke Taille oder flatternde Unterarme: Vielleicht gehört auch Ihr Figurproblem schon bald der Vergangenheit an. Zahlreiche positive Erfahrungsberichte beweisen, dass die Methode tatsächlich funktioniert. Vollkommen ohne risikobehaftete Operation, schmerzhafte Spritzen oder langwierige Diät. Aber Achtung! Die innovativ-coole Methode ist nicht für jeden geeignet.

Weiterlesen

Haben Sie zu viel Körperfett?

20.10.2014 |  Von  |  Figur  | 
Haben Sie zu viel Körperfett?
5 (100%)
3 Bewertung(en)
Ein wichtiges Fitness- und Schönheitsmerkmal ist ein ausgewogenes Verhältnis von Muskulatur und Körperfett. Im Netz, in Büchern und Zeitschriften gibt es die verschiedensten Grössen- und Gewichtstabellen, die über eine wünschenswerte, gesunde Körperzusammensetzung leider gar nichts aussagen. Allein der Fettanteil, bezogen auf Ihr Gesamt-Körpergewicht, gibt Auskunft darüber, ob Sie zu dick sind oder nicht.

Es ist relativ kompliziert, diesen Fettanteil exakt zu messen. Wissenschaftlich genau gelingt das ausschliesslich im Labor unter definierten Versuchsbedingungen. Auch sogenannte Körperfettwaagen liefern ungenaue Ergebnisse und sind deshalb in Fachkreisen nach wie vor recht umstritten. Wir stellen Ihnen heute zwei einfache, vollkommen kostenlose Tests vor. Sie sind zwar auch nicht zu 100 % genau, besitzen jedoch eine hohe Aussagekraft darüber, wie es um Ihren persönlichen Fettanteil bestellt ist. Das Beste daran: Beide Tests können Sie ohne Vorkenntnisse und besonderen Aufwand zu Hause selbst durchführen.

Weiterlesen

Fitnesstraining: Jungbrunnen für jedes Lebensalter

15.10.2014 |  Von  |  Allgemein, Fitness  | 
Jetzt bewerten!
Die Lebenserwartung der Menschen steigt stetig. Wurden die Schweizer um die vorletzte Jahrhundertwende durchschnittlich 46 Jahre alt, sind es heute bereits 74 Jahre. Wissenschaftler schätzen den oberen Grenzwert für das Lebewesen Mensch auf maximal 120 Jahre. Während die Geburtenrate sinkt, machen in vielen Ländern die über 60-Jährigen bereits mehr als 25 % der Gesamtbevölkerung aus.

Inzwischen kennt jeder von uns Menschen, die bedeutend jünger und fitter erscheinen, als sie in Wirklichkeit sind. Der 65 Jahre alte Bergführer beendet seine Tour ohne erkennbare Erschöpfung, während wesentlich jüngere Wandergruppen-Mitglieder erschöpft auf die nächste Bank sinken. Schweizerinnen und Schweizer im Rentenalter bewältigen mit Erfolg Marathonläufe. Solche Beispiele zeigen, dass sich niemand mit dem Klischee von der altersbedingt geringeren Leistungsfähigkeit abfinden muss.

Weiterlesen