Author Archive

Ein Leben ganz ohne Fleisch? 5 gute Gründe für Vegetarismus

17.06.2014 |  Von  |  Ernährung, Figur  | 
Ein Leben ganz ohne Fleisch? 5 gute Gründe für Vegetarismus
Jetzt bewerten!
Der Organisation Swiss Union for Vegetarianism zufolge leben 9 % der schweizerischen Bevölkerung vegetarisch. Ein Leben ohne Fleisch ist also nicht nur ein vereinzeltes Phänomen, sondern durchaus für jeden eine Überlegung wert. Wer noch hadert und sich nicht richtig entscheiden kann, für den sind hier fünf gute Gründe aufgelistet, warum es sich lohnt, Vegetarier zu werden.

1. Leckere vegetarische Rezepte

Oftmals führen Fleischliebhaber gegen den Vegetarismus ins Feld, dass das Essen von Grünzeug viel zu langweilig und einseitig sei. Dass dies jedoch eine Fehleinschätzung ist, zeigen schon die zahlreichen vegetarischen Restaurants in der Schweiz, beispielsweise in Bern oder Zürich. Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, leckere Speisen aus Gemüse, Obst, Käse, Tofu etc. zu kreieren. Hier sind zwei davon:

Weiterlesen

Falsche Schuhe, keine Kondition, nicht aufgewärmt – 5 Anfängerfehler, die Jogging-Neulinge begehen können

16.06.2014 |  Von  |  Fitness, Fusspflege  | 
Falsche Schuhe, keine Kondition, nicht aufgewärmt – 5 Anfängerfehler, die Jogging-Neulinge begehen können
Jetzt bewerten!
Joggen hält fit, macht den Kopf frei, und ganz nebenbei werden je nach Körpergewicht und Länge der Strecke noch um die 250 Kalorien in einer halben Stunde verbraucht. Doch bevor Anfänger die Beine in die Hand nehmen, sollten sie zunächst einige Tipps beherzigen, so dass ein effektives Laufen ohne Verletzungen gewährleistet werden kann. Hier sind daher die fünf Kardinalfehler beim Jogging.

1. Die falschen Schuhe

Die richtigen Laufschuhe sind schon die halbe Miete für eine erfolgreiche Jogging-Karriere. Sie müssen nicht übermässig teuer sein, sollten den Fuss aber stützen und die Laufbewegungen abfedern. So kommt es viel seltener zu Verletzungen, die beispielsweise beim Umknicken des Fusses entstehen.

Weiterlesen

Zu starkes Make-up, glanzloses Haar, zu viel Bräunungscreme – die grössten Fauxpas beim Braut-Styling

16.06.2014 |  Von  |  Bräunung  | 
Zu starkes Make-up, glanzloses Haar, zu viel Bräunungscreme – die grössten Fauxpas beim Braut-Styling
Jetzt bewerten!
Der grosse Tag steht bevor, bald wird geheiratet. Doch auch noch kurz vor der Hochzeit können einige Missgeschicke passieren, die die Freude auf die Trauung trüben. Besonders im Bereich Styling, z. B. bei Make-up oder Maniküre, sind auffällige Fauxpas nicht ausgeschlossen. Wer folgende Ratschläge jedoch beherzigt, kann am Hochzeitstag als strahlend schöne Braut glänzen.

Wer gebräunt ist, wirkt belebt und schimmernd, als hätte er gerade noch an einem Strand in Kuba gelegen. Zudem bildet eine natürliche Bräune einen schönen Kontrast zum Weiss des Hochzeitskleides. Aber gerade die Braut in spe sollte hier aufpassen. Schnell entsteht durch zu häufiges Sonnen ein Sonnenbrand und das leuchtende Rot der Haut wirkt nicht gerade attraktiv.

Weiterlesen

Den Rücken stärken – Tipps und Übungen für eine gesunde Kehrseite

16.06.2014 |  Von  |  Fitness  | 
Den Rücken stärken – Tipps und Übungen für eine gesunde Kehrseite
Jetzt bewerten!
Der Rücken eines Menschen ist während seines Lebens vielen Belastungen ausgesetzt. Schon in der Schule wird ein viel zu schwerer Tornister geschultert. Im Berufsleben sitzen Angestellte dann oft stundenlang in einer gebeugten Haltung vor dem Computer. Wieder andere müssen schwere Lasten heben. Kein Wunder also, dass Rückenleiden zu einer Art Volkskrankheit geworden sind. Mit einfachen Tricks und Übungen kann diesen aber vorgebeugt werden, so dass Hexenschuss, Bandscheibenvorfall und Co. gar nicht erst auftreten.

Das Rückgrat besteht aus 33 Wirbeln, den dazwischenliegenden Bandscheiben sowie zahlreichen Muskeln, Bändern und Nerven. In allen Segmenten wie beispielsweise der Brust- oder der Lendenwirbelsäule kann es zu schmerzhaften Rückenleiden kommen. Häufig tritt durch eine einzige falsche Bewegung, schweres Heben oder Muskelverkrampfungen der sogenannte Hexenschuss auf. Oftmals heilt dieser zwar von alleine ab. Zuvor verspürt der Betroffene jedoch stechende Schmerzen und ist vielfach in seiner Bewegungsfähigkeit eingeschränkt.

Weiterlesen

Der Inbegriff von Schönheit und Eleganz – ein Styling wie Audrey Hepburn

16.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Der Inbegriff von Schönheit und Eleganz – ein Styling wie Audrey Hepburn
Jetzt bewerten!
Sie gilt als eine der Stilikonen der 50er- und 60er-Jahre – Audrey Hepburn. Durch Filme wie „Frühstück bei Tiffany“ oder „My Fair Lady“ gelangte sie zu Weltruhm, und viele Frauen wollten so aussehen wie Audrey. Aber auch heute noch gilt ihr zerbrechlicher und eleganter Look als Schönheitsideal.

Viele Styling-Trends, die im Moment angesagt sind, können für das perfekte Audrey-Styling verwendet werden. Hier sind einige Tipps, wie dieser Look ganz einfach vor dem heimischen Spiegel nachgemacht werden kann, so dass neidische Blicke auf der nächsten Cocktailparty garantiert sind.

Weiterlesen

Bleibender Schmuck für die Haut – Tattoo-Trends und -Tipps

16.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Bleibender Schmuck für die Haut – Tattoo-Trends und -Tipps
Jetzt bewerten!
Tattoos sind ein echter Hingucker. Schon lange lassen sich sowohl Männer als auch Frauen nicht nur einen schwarzen Anker oder einen kleinen Delfin stechen. Ein Tattoo soll Freude machen und etwas ganz Besonderes für den Träger bzw. die Trägerin sein.

In den letzten Jahren haben sich viele neue Trends entwickelt, das Tätowieren ist zu einer Kunst geworden. Aus diesem Grund werden Tätowierer auch oftmals Tattoo-Artists genannt. Hier sind einige Tipps und neue Entwicklungen aus dem Bereich des bleibenden Hautschmucks.

Weiterlesen

Ein Beauty-Geheimnis aus drei Buchstaben

13.06.2014 |  Von  |  Allgemein  | 
Ein Beauty-Geheimnis aus drei Buchstaben
Jetzt bewerten!
Quälende Stunden auf dem Laufband, Joggen im strömenden Regen oder Fitness in einem überfüllten Kurs. All dies führt zwar zur Verbrennung von Kalorien, jedoch macht das Abnehmen und Figurformen so nicht wirklich Spass. Dabei könnte alles so einfach sein, denn das beste und erfüllendste Trainingsprogramm findet zumeist im eigenen Bett statt.

Beim Sex werden einige Kalorien verbraucht. Jedoch fanden Wissenschaftler der Universität Québec in Kanada heraus, dass der Kalorienverbrauch nicht mit dem von Sportarten wie Joggen vergleichbar ist. So verliere eine Frau zwischen 18 und 35 beim 30-minütigen Joggen durchschnittlich 231 Kalorien. Beim Sex jedoch nur etwa 69.

Weiterlesen

Nichts ist entspannender – Tipps für ein wohltuendes Wannenbad

12.06.2014 |  Von  |  Wellness  | 
Nichts ist entspannender – Tipps für ein wohltuendes Wannenbad
Jetzt bewerten!
Das Leben kann manchmal wirklich anstrengend sein. Stressgeplagte Menschen würden dann am liebsten auf eine einsame Insel entschwinden und dort die Seele baumeln lassen. Erholsame Ruhe und Entspannung finden sich aber nicht nur in der Karibik. Auch in den eigenen vier Wänden gibt es Wohlfühloasen.

Ein Wannenbad spült den Alltagsstress einfach weg. Mit den richtigen Badezusätzen und ein paar kleinen Tricks wird die entspannende Wirkung noch gesteigert, so dass sie auch noch für die nächsten stressigen Tage anhält.

Weiterlesen

Schneckenschleim, Eigenblut, Plazenta – die verrückten Beauty-Trends der Stars

11.06.2014 |  Von  |  Anti-Aging, Hautpflege Allgemein  | 
Schneckenschleim, Eigenblut, Plazenta – die verrückten Beauty-Trends der Stars
Jetzt bewerten!
Schönheit, Jugend, Attraktivität. All dies zählt eine Menge in der Traumfabrik Hollywood. Um auch in einem Alter jenseits der 30 noch umwerfend schön auszusehen, nehmen die Stars einiges in Kauf und probieren immer neue Beauty-Methoden aus. Längst nutzen Sie nicht mehr nur Antifaltencreme oder einen Concealer zum Abdecken einiger Unebenheiten im Gesicht. Vielmehr gehören Blut, Schneckenschleim und Hämorrhoiden-Creme zu den neuesten Trends bei den Schönen und Reichen – doch bewirken diese Mittel wirklich etwas und sind sie auch für „normale“ Menschen geeignet?

Die Plazenta als Jungbrunnen?

Viele Prominente schwören auf Anti-Aging-Cremes, die Extrakte einer tierischen Plazenta enthalten. VIPs wie die Schauspielerin January Jones oder die Sängerin Jennifer Lopez setzen auf diese Cremes als ewige Jungbrunnen. Der Extrakt enthält Proteine sowie Hormone wie etwa Estrogene und Progesterone. All dies soll für straffe Haut sorgen und die Zellerneuerung antreiben. Die genannten weiblichen Sexualhormone werden zwar für die Reduzierung von Talgdrüsen und somit als Akne-Mittel eingesetzt, insofern können sie das Hautbild verändern. Ein Anti-Aging-Effekt entsteht durch sie jedoch nicht.

Weiterlesen

Grün, Gelb, Blau – das perfekte Styling für die WM

11.06.2014 |  Von  |  Make-Up  | 
Grün, Gelb, Blau – das perfekte Styling für die WM
Jetzt bewerten!
Bald ist es so weit! Die Fussball-Weltmeisterschaft findet ab dem 12.06.2014 in Brasilien statt. Wer nicht die Gelegenheit hat, selber in das Land am Zuckerhut zu reisen, kann zumindest mit dem richtigen Styling echtes Brasilien-Flair kreieren. Bunte Kleidung, knalliges Make-up und brasilianische Accessoires setzen der fussballverrückten Zeit dann die Krone auf.

Ein echter Eyecatcher

In vielen Geschäften findet sich während der WM Theaterschminke in den brasilianischen Farben Grün, Gelb und Blau. Hiermit können sich Fussballfans kleine brasilianische Flaggen auf die Wangen malen. Ein richtig professionelles Make-up kann hiermit jedoch nicht kreiert werden. Dazu sollten ausgewählter Lidschatten, Kajal, Lippenstift etc. aus dem Kosmetikfachhandel verwendet werden.

Weiterlesen