Antiaging und Schutz für die Haut

25.05.2016 |  Von  |  Anti-Aging
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Antiaging und Schutz für die Haut
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Der menschliche Körper altert schleichend über Jahre und Jahrzehnte, die jugendliche und natürliche Schönheit geht so langsam verloren. Auch wenn die Alterung nicht komplett aufgehalten werden kann, gibt es einfache und praktische Mittel, diesen Effekt hinauszuzögern und im höheren Lebensalter durch ein junges Auftreten zu überzeugen.

Vor allem die Haut lässt sich auf den Alterungsprozess hervorragend vorbereiten, was bei alltäglichen Tipps und Kniffen anfängt und der Auswahl einer hochwertigen und abgestimmten Anti-Aging-Pflege endet.

Antiaging – erfolgreich gegen das Altern vorgehen

Im fortschreitendem Leben fällt es dem menschlichen Organismus immer schwerer, absterbende Hautzellen zu erneuern und diese in einem intakten und gesunden Zustand zu erhalten. Was für das Gehirn und die inneren Organe gilt, lässt sich am besten an der Haut erkennen. Langsam aber sicher verliert diese an Spannkraft und neigt zur Faltenbildung, die als Spuren des Lebens nicht mehr so einfach verschwinden.

Um die Effekte der Alterung aufzuhalten, muss es nicht gleich zu kostspieligen Operationen kommen. Dennoch ist das Thema Anti-Aging bei Frauen und Männern gleichermassen wichtig geworden und legt es nahe, im Laufe des Lebens auf Cremes, Lotions und ähnliche Hilfsmittel umzusteigen. Wichtig ist hierbei, den besten Zeitpunkt zu erkennen, der irgendwann in der mittleren Lebensphase eintritt. Um die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit und wertvollen Nährstoffen zu versorgen, ist es nie zu früh, so dass immer häufiger auch junge Erwachsene nach der geeigneten Hautpflege suchen.

Die Haut vor der schleichenden Alterung zu schützen, ist bei bekannten Erkrankungen und Symptomen des Hautbildes umso wichtiger. Allergische Reaktionen bis hin zur Neurodermitis machen es schwierig, die ideale Antiaging-Pflege zu finden und nicht zugleich der Haut zu schaden. Die Hersteller von Pflegeprodukten haben dieses Dilemma mittlerweile erkannt und halten Produktserien bereit, die bewusst auf empfindliche und allergisch reagierende Haut eingehen.



Anzeige

logo

drogi gmbh
Drogerie Giger
Hauptstrasse 75 (früher: Neuheim)
Postfach 136
CH-6182 Escholzmatt

+41 (0) 41 486 22 33 (Tel.)
+41 (0) 41 486 10 49 (Fax)

mail@drogi.ch (Mail)
www.drogi.ch (Shop)

Praktische Tipps für die junge und glatte Haut

Jenseits von Cremes und Präparaten lässt sich mit einfachen Mitteln die fortschreitende Alterung der Haut einschränken. Die allerwichtigste Hilfe leistet hierbei Wasser. Wer täglich ausreichend trinkt, hilft seinem Körper dabei, Giftstoffe einfacher herauszuspülen und diverse Nährstoffe in die Hautzellen hineinzubringen. Dies gilt umso stärker beim häufigen Sonnenbad unter freiem Himmel oder im Solarium, wodurch der Haut zusätzlich Feuchtigkeit entzogen wird.

Natürlich müssen diese Nährstoffe dem Körper überhaupt zur Verfügung gestellt, weshalb eine bewusste Ernährung in den Vordergrund rücken sollte. Vitamine und Mineralstoffe aus Obst und Gemüse sind hierbei vorrangig zu nennen, doch auch eine ausreichende Zufuhr von Proteinen ist für die Regeneration und ihre attraktive Wirkung unverzichtbar.

Nicht zuletzt trägt Stress zu einer Vielzahl an Symptomen und Krankheiten bei. Der Körper gelangt unter dem permanenten Einfluss von Stresshormonen leichter aus dem Gewicht, was Erkrankungen oder Haut genauso fördern kann wie ihre vorzeitige Alterung. Sich bewusst Auszeiten zu gönnen und einen entspannten Umgang mit dem Leben zu finden, hilft auch der Haut dabei, sich zu entspannen und einen attraktiven Anblick zuzusichern.


Die allerwichtigste Antiaging-Massnahme ist gesunde Lebensweise. (Bild: kurhan – Shutterstock.com)

Die allerwichtigste Antiaging-Massnahme ist gesunde Lebensweise. (Bild: kurhan – Shutterstock.com)


Mit der richtigen Pflege die Hautalterung hinauszögern

Neben den oben genannten Hilfsmitteln ist es sinnvoll, im Laufe des Lebens auf eine Antiaging-Pflege umzustellen und dem Körper beim Aufbau neuer und frischer Hautzellen zu helfen. Moderne Pflegelinien verbinden sämtliche Vorteile wie eine ausreichende Feuchtigkeitsspende oder die gezielte Zufuhr von Mineralstoffen und Vitaminen und machen diese in unterschiedlichen Pflegeartikeln verfügbar.

Wer hierbei auf Markenqualität aus der Schweiz achtet, sollte einen Blick auf Pflegeserien wie Lubex Anti-Age werfen. Von der klassischen Tages- oder Nachtpflege bis zur gezielten Behandlung der Augenpartie sind die Produktlinien optimal aufeinander abgestimmt, auch die Nutzung einzelner Präparate ist selbstverständlich möglich.



Viele Pflegeprodukte zielen nicht alleine auf die Versorgung mit Feuchtigkeit und die Förderung des Zellaufbaus ab. Genauso erfüllen sie einen kosmetischen Vorsatz, um bereits sichtbare Falten zu kaschieren oder die ersten Rillen einer alternden Haut auf sanfte Weise zu schliessen. Abhängig vom jeweiligen Hauttyp rückt hierbei neben Feuchtigkeit die Gabe von Öl in den Vordergrund, um extreme Trockenheit und Hautreizungen auf sanfte Weise zu bekämpfen. In Produktserien wie Lubex Anti-Age steht von der Reinigungsmilch über den Augen-Dispenser bis zum pflegenden Tonic ohne Alkohol die gesamte Bandbreite an Pflegeprodukte bereit, um Haut in jedem Lebensalter auf die drohende Alterung vorbereiten.

Denken Sie daran: Die Frische der Haut bleibt nicht ewig erhalten. Wer sich rechtzeitig mit dem Thema Anti-Aging auseinandersetzt und frühzeitig eine abgestimmte Pflege aufträgt, wird in späteren Jahren diese verpasste Entscheidung nicht bereuen.

 

Artikelbild: © Rade Kovac – Shutterstock.com

Über Agentur belmedia GmbH

Die Agentur belmedia GmbH beliefert die Leserschaft täglich mit interessanten News, spannenden Themen und tollen Tipps aus den unterschiedlichsten Bereichen. Nahezu jedes Themengebiet deckt die Agentur belmedia mit ihren Online-Portalen ab. Wofür wir das machen? Damit Sie stets gut informiert sind – ob im beruflichen oder privaten Alltag!


Ihr Kommentar zu:

Antiaging und Schutz für die Haut

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.