Alles über Duschgele

22.02.2016 |  Von  |  Hautpflege
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
Alles über Duschgele
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Seit ihrem Aufkommen vor etwa vierzig Jahren haben Duschgele – zumindest in den westlichen Gesellschaften – klassische Seifen und Badeprodukte stark zurückgedrängt oder gar vollständig ersetzt.

Wir haben der Naturkosmetik-Expertin Sabine Kästner-Schlemme (Laverana) einige Fragen zum Thema Duschgel gestellt.

Sind  „pH-neutral“ und „seifenfrei“ nach wie vor wichtige Kriterien in den Reihen der Verbraucher?

„Auf jeden Fall achten die Verbraucher auf produktspezifische Angaben, je nach Informationsstand nach seifenfrei oder ph-neutralen Produkten, oder auch Produkten, die Tenside auf Kokosöl- und Zuckerbasis enthalten und somit besonders mild zur Haut sind. Parfümfrei oder ohne chemische Konservierungsstoffe spielen dabei ebenfalls eine Rolle.“

Für wie relevant halten Verbraucher das Thema Eco-Friendly, also den nachhaltigen Anbau von Inhaltsstoffen, Gewässerschutz und nachwachsende Rohstoffe?

„Das Bewusstsein für die Umwelt wächst von Jahr zu Jahr, seit Jahren zeigen Studien (Brigitte Kommunikationsanalyse oder GFK) auf, dass der Nachhaltigkeitsanspruch an Unternehmen und Produktwelten sich auf die Kaufentscheidung der Verbraucher auswirken.

Verbraucher setzen in Kosmetikprodukten, die zertifiziert sind nach NATRUE oder dem BDIH, Natürlichkeit voraus, kennen die Wertigkeiten der Pionierfirmen in der Regel und erwarten von deren Naturkosmetik spürbare Wirksamkeit.


Seit Jahren zeigen Studien auf, dass der Nachhaltigkeitsanspruch an Produktwelten sich auf die Kaufentscheidung der Verbraucher auswirken. (Bild: © racamani - fotolia.com)

Seit Jahren zeigen Studien auf, dass der Nachhaltigkeitsanspruch an Produktwelten sich auf die Kaufentscheidung der Verbraucher auswirken. (Bild: © racamani – fotolia.com)


Neue Naturkosmetikverwender legen besonderen Wert auf regionale Produktion, nachhaltigen Anbau der Inhaltsstoffe oder biologische Abbaubarkeit. Das Vegan-Label (zeigt an, dass nur natürliche Inhaltsstoffe verwendet werden), gewinnt in Deutschland immer mehr an Bedeutung und ist gerade bei der jüngeren Zielgruppe ein sehr wichtiger Kauffaktor. Die Kunden wollen sich beim Duschen oder Baden vor allem Wohl fühlen. Die Haut soll nicht spannen oder austrocknen, das Dufterlebnis spielt zudem eine grosse Rolle.“

Wie oft treten allergische Reaktionen auf Duschgele auf?

„Eine direkte allergische Reaktion auf ein Duschgel ist eher seltener, die Produkte verweilen ja nicht auf der Haut, sondern werden abgewaschen. Es spielt dabei natürlich eine Rolle, wogegen der Verbraucher überhaupt allergisch ist. Gegen die Tenside, gegen die Konservierungsstoffe, gegen die Duftstoffe?

Die Haut braucht nach der Reinigung in der Regel bis zu zwei Stunden, um den natürlichen Hautschutzmantel (Hydro-Lipidmantel) wieder herzustellen. Die Haut schützt sich mit einem Wasser-Fett-Mantel und einem ph-Wert, der je nach Hautzone unterschiedlich ausfällt. Ist ein Tensid sehr waschaktiv, einige sagen auch aggressiv, wird die Haut stärker belastet und braucht entsprechend länger für die hauteigene Rekonstruktion.



Insofern wird der User nicht sofort nach dem Waschen ein Kribbeln oder Brennen spüren, es sei denn, er reagiert hoch allergisch und verwendet das absolut falsche Produkt. In der Regel wird die Haut heruntergewirtschaftet, anfälliger, step by step, und wird auf enthaltende Duftstoffe oder Konservierungsstoffe irgendwann allergisch reagieren, oft nach eigenem Empfinden so ganz plötzlich. Die Haut kann sich röten brennen oder austrocknen – das hängt vom Hauttyp ab.“

 

Artikel von: beautypress.de
Artikelbild: © somjring34 – fotolia.com

Über Natalia Muler

Ich schreibe, seit ich schreiben kann, und reise, seit ich den Reisepass besitze. Momentan lebe ich im sonnigen Spanien und arbeite in der Modebranche, was auch oft mit Reisen verbunden ist, worüber ich dann gerne auf den Portalen von belmedia.ch berichte. Der christliche Glaube ist das Fundament meines Lebens; harmonisches Familienleben, Kindererziehung, gute Freundschaften und Naturverbundenheit sind meine grössten Prioritäten; Reisen und fremde Kulturen erleben meine Leidenschaft; Backen und Naturkosmetik meine Hobbys und immer 5 Minuten zu spät kommen meine Schwäche.


Ihr Kommentar zu:

Alles über Duschgele

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.