2-in-1-Produkte: Clevere Multitools in der Kosmetik

05.02.2016 |  Von  |  Make-Up
Keine Beiträge mehr verpassen? Hier zum Newsletter anmelden!
2-in-1-Produkte: Clevere Multitools in der Kosmetik
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Einige Platzprobleme im heimischen Badezimmer, arge Platznot im Urlaubskoffer? Kein Wunder, denn es kommt so einiges zusammen bei Haar- und Reinigungsprodukten und überhaupt Kosmetiktools.

Gut, dass es eine ganze Reihe praktischer Multitalente gibt. Die sparen Platz – und manche halten auch gern für den einen oder anderen kleinen Beauty-Notfall her.

Herrlich unkompliziert

Praktisch und platzsparend sind verschieden kombinierte 2-in-1-Produkte: Besonders Männer präferieren Multitalente, die nicht nur schnelle Resultate zeigen, sondern auch ganz unkompliziert sind. Ein Reinigungsgel mit Peelingeffekt etwa befreit die Haut von abgestorbenen Schüppchen und bereitet sie gleichzeitig auf die Rasur vor, Shampoo und Duschgel in einem spart ebenfalls Platz im Badezimmer.

Auch eine milde Flüssigseife, die ebenso für die Gesichtsreinigung verwendet werden kann, ist einfach praktisch. Frauen können sich dagegen für den nächsten kurzen Schönheitsschlaf einfach eine Maske mit Kühleffekt auf die Augen legen – schon wirken diese nach der kurzen Beauty-Pause wacher und strahlender.

Und eine BB Cream hat schon beinahe jede einmal ausprobiert – der bekannte „Blemish Balm“ pflegt, spendet Feuchtigkeit, bekämpft Hautalterung, kaschiert Pigmentflecken und versteckt Rötungen. Auch das Multitalent Thermalwasserspray hat gleich mehrere nützliche Eigenschaften im Beauty-Repertoire: Es kühlt, lindert und erfrischt nicht nur, sondern fixiert auch das Make-up.


Eine BB Cream hat schon beinahe jede einmal ausprobiert. (Bild: Subbotina Anna – Shutterstock.com)

Eine BB Cream hat schon beinahe jede einmal ausprobiert. (Bild: Subbotina Anna – Shutterstock.com)


Make-up Multitools

Im Gegensatz zur praktisch orientierten Männerwelt interessieren sich die Damen verstärkt für ausgefallene Kombinationen – und sind auch bei neuen Geräten experimentierfreudiger: So werden gerade als revolutionär beschriebene elektrische Gesichtsbürsten angesagt, die mit gleich mehreren Funktionen und/oder Aufsätzen überzeugen können und angeblich effektiver sind als die Gesichtsreinigung von Hand. Neben der Entfernung von Schmutz und Make-up können manche Bürsten auch Hautschüppchen entfernen, massieren und die Haut auf die folgende Pflege vorbereiten.

Weiterentwickelt werden auch Haarstylingtools, mit denen es immer einfacher ist, sowohl zu glätten als auch Locken zaubern – und die Ergebnisse können sich sehen lassen!



Not macht erfinderisch

Nicht immer haben Produkte jedoch einen geplanten Mehrfachnutzen. Manchmal entdeckt man einfach zufällig einen willkommenen Nebeneffekt – oder wird aus Not erfinderisch, beispielsweise weil ein wichtiges Beautyprodukt auf Reisen vergessen wurde.

So lassen sich Augenbrauenstifte auch als Kajal einsetzen, Lidschatten in passenden Farben als Rouge auftragen oder umgekehrt. Ebenso kann ein cremiger Lippenstift auch mal als Creme Blush umfunktioniert werden und schnell Frische auf die Wangen zaubern.

Make-up-Pinsel beschränken sich dabei ebenfalls nicht nur auf ihren eigentlichen Nutzen – mit dünnen Lippenpinseln kann auch präzise ein Gel-Lidstrich gezogen oder Concealer aufgetupft werden, manche Rougepinsel eignen sich ebenso für Foundation oder Puder.

Gesichts- oder Handcremes dagegen müssen nicht zwangsläufig auf der Haut aufgetragen werden: Zwischen den Handflächen verteilt und dann übers Haar gestrichen, bändigen sie wunderbar fliegende Haare. Das ist praktisch für unterwegs – besonders bei nasskaltem Herbstwetter! Ist die Creme besonders fettig, leistet sie auch schon mal erste Hilfe bei entstehenden Blasen: Auf die wunde Stelle aufgetragen, macht sie die Haut „rutschiger“ und lindert das ständige Reiben durchs Schuhwerk etwas.

Ebenso wenig sind (transparente) Lippenpflegeprodukte nur One-Hit-Wonder: Im Winter pflegen sie auch spontan wunde, trockene Schnupfnasen – und bringen das ganze Jahr über die Nagelhaut zum Glänzen.

 

Artikel von: beautypress.de
Artikelbild: © images72 – Shutterstock.com

Über Natalia Muler

Ich schreibe, seit ich schreiben kann, und reise, seit ich den Reisepass besitze. Momentan lebe ich im sonnigen Spanien und arbeite in der Modebranche, was auch oft mit Reisen verbunden ist, worüber ich dann gerne auf den Portalen von belmedia.ch berichte. Der christliche Glaube ist das Fundament meines Lebens; harmonisches Familienleben, Kindererziehung, gute Freundschaften und Naturverbundenheit sind meine grössten Prioritäten; Reisen und fremde Kulturen erleben meine Leidenschaft; Backen und Naturkosmetik meine Hobbys und immer 5 Minuten zu spät kommen meine Schwäche.


Ihr Kommentar zu:

2-in-1-Produkte: Clevere Multitools in der Kosmetik

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die belmedia AG behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.